Loveparade in Wacken

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

MPunkt

Member
29 Mai 2009
50
0
51
Hamburg
die stehplätze kosten 71€. Man kann die Karten ja nur über rammsteinshop.de kaufen und der is immernoch praktisch down...
 

Wallace1314

Newbie
4 Juni 2009
22
0
46
71 für ne Stehplatz?!

Hallo

selbst Metallica - (die 10x Geiler sind)
nehmen "nur" 65E.

Für 71 könnense die Karten behalten!
 

phönix

W:O:A Metalgod
18 Sep. 2008
78.815
15.183
168
47
Habe noch eine super sinnlose Idee für nächstes Jahr. Vielleicht könnte man ja noch die Loveparade durch Wacken ziehen lassen und ne Polonaise mit den Ravern da veranstallten.

Das wär doch auch noch eine super sinnlose Sache, die grade voll zu trend passt.

Ach, ja und bitte die Preise für nächstes Jahr bitte wieder so um 20-30 Euro hochsetzt, damit ich mich noch mehr freuen kann, wenn ich auf nen anderen Festival meinen "SPAß" habe! :p
sag mal, ist dir schlecht?!!! wenn ja, dann lass das saufen sein !!! :mad::rolleyes:
 

Darkflame26

Newbie
9 Juni 2008
8
0
46
Auch ne Idee hab

Habe noch eine super sinnlose Idee für nächstes Jahr. Vielleicht könnte man ja noch die Loveparade durch Wacken ziehen lassen und ne Polonaise mit den Ravern da veranstallten.

Das wär doch auch noch eine super sinnlose Sache, die grade voll zu trend passt.

Ach, ja und bitte die Preise für nächstes Jahr bitte wieder so um 20-30 Euro hochsetzt, damit ich mich noch mehr freuen kann, wenn ich auf nen anderen Festival meinen "SPAß" habe! :p

Servus!! Wallace!

Auch noch eine Idee fürs nächste Wacken habe...

=> Idee 1:
Nächstes Jahr bitte noch eine Kirmes dabei packen... für die jüngeren von uns. Aber bite mit Geisterbahn... passt total gut...
=> Idee 2:
Da ja, ..."Wrestling total gut zu Metal passt"...(Achtung Zitat), habe ich mir gedacht, dass man doch auch für alle Deathmetalheads so nen kleinen Kriegs und Schlachtenplatz macht. Passt doch auch total gut zur Musik, oder?
Für die Blackmetaller unter uns wäre eine kleine Opfer und Satan-Anbetungsstätte nicht schlecht, weil... das brauch man halt aufm Wacken
Für die Truemetalfraktion gibt es ein Wachsfigurenhaus mit den "alten Helden".
Für die Gothics unter uns, bitte eine SM-Ecke.
Ach ja, und für die Technotypen mit denen wir nächstes Jahr die L-Parade veranstalten bitte jeweils einen Satz weiße Handschuhe. Sieht man besser im dunkeln...
(Achtung: Hier werden Vorurteile bedient!!)
=> Idee 3: Da Wacken jetzt ja schon ne "Hymne" hat, fehlt eigentlich nur noch das täglich Fahnen-Hissen, begleitet natürlich von Doro mit Ihrer Hymne...
Nächstes Jahr kommt dann, wie es sich für einen eigenen Staat gehört die Unabhängigkeitserklärung... Auch hier wird zur Feier des Tages die "Hymne" von Doro gesungen... Live versteht sich...
*********
Ihr seht Doro ist aus Wacken nicht mehr weg zu denken...
So, was fehlt jetzt noch??
Ach ja, da der "Staat" nur einmal im Jahr Geld verdienen kann, muss natürlich der Eintrittspreis um ein vielfaches angehoben werden, + Vergnügungssteuer + Einreisegenehmigung usw...
(Bitte nicht alles so ernst nehmen, nur enttäuscht bin...)