Kühlakku Verleih mit taglichem Tausch

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Was haltet Ihr von einem Kühlakku-Verleih in den WOA Supermärkten

  • Ja, das fände ich Super

    Stimmen: 13 59,1%
  • Nein, Blödsinn

    Stimmen: 9 40,9%

  • Umfrageteilnehmer
    22

Schwarzeneber

VIP Status
28 Aug. 2017
197
73
43
42
Hamburg
Hallo ihr lieben,

Ich habe Mal einen verbesserungsvorschlag, und zwar ob es nicht möglich wäre einen Kühlakku- Verleih einzurichten.

Viele Zelter haben das Problem, dass sie keine Lebensmittel (z.b. für das frühstück) oder viel wichtiger gekühlte Getränke am Zelt lagern können, da es an einem Stromanschluss mangelt. Und Kühlakkus für die Kühlbox halten oft nur wenige Stunden bzw. Reichen gerade Mal über den tag.

Ist es nicht möglich einen Kühlakku - Verleih in den Supermärkten auf den campsgrounds einzurichten?

Genaue Details zum Verleih habe ich mir nicht uüberlegt, könnte es mir aber so vorstellen.

Man kauft z.b. für 10 euro 4 Kühlakkus (gerne auch im fetten Wacken bullhead desing, oder als Leibpreis mit späterer Rückgabe) und bekommt für den Preis zwei Mal die Möglichkeit diese Akkus gegen neue (also gefrorene) zu tauschen. Will man öfter tauschen kann man Ergänzungstage dazu kaufen.....z.b. 1 euro pro weiteren Tag.

So wurde eine ganze Woche maximal 15 euro für die kühl akkus Kosten.

Ich fände das für kühles bier und oder belagfreie Wurst OK.
 

Sullivan

W:O:A Metalhead
8 Jan. 2016
1.369
916
98
Es gibt Kühlboxen, die mit handelsüblichen Gaskartuschen betrieben werden können. Vielleicht ist das ja eine Alternative für Dich? Einfach googeln.
Ich hab eine, die kostete ca. 250 Euronen. Funktioniert aufm Wacken einwandfrei, verbraucht ca. 1 Kartusche pro Tag.
Dadurch brauchen wir übrigens auch nicht so nen lärmenden Stromerzeuger.
 
  • Like
Reaktionen: NomTheWise

pfeiffer

W:O:A Metalhead
7 Aug. 2011
3.692
21
63
Komm bloß nicht auf die Idee bei den Campground-Supermärkten einfach alle zwei Tage mal einen Beutel Crushed Ice zu kaufen... :p
 

evilCursor

W:O:A Metalhead
17 Juni 2009
4.401
534
98
34
4947
127.0.0.1
Sind die bereits angebotenen Eiswürfel bzw. Crushed Ice nicht die bessere Lösung? Die kann man auch in den Becher tun. Wenn die in der Kühlbox keine Überschwemmung anrichten sollen könnte mans ich ein paar Beutel dafür mitnehmen.

Als Verkäufer bzw. Verleiher würde man für Sauberkeit und Hygiender der Akkus die man herausgibt in der Pflicht stehen. Die Akkus die man im Austausch zurücknimmt müsste man also erst reinigen. Du möchtest ja nicht auf deiner offenen Wurstpackung den Akku eines zuvor gekühlten Schweißfußes oder einer Verletzung mit offener Wunde haben.
 
  • Like
Reaktionen: WOAnders

cadian

W:O:A Metalhead
3 Okt. 2012
151
39
73
Das mit den Kühlakkus ist zwar eine schöne Idee....lässt sich aber sicherlich nicht mit den Hygienevorschriften vereinbaren.
 

MichaSt

Member
24 Mai 2005
71
3
63
45
Gerolsheim
Kleine Kartuschen nehm ich einfach mit. Hab so'n Gaskocher mit Kartusche. Aber mein Kühlschrank hat eine große Flasche Gas nötig.
mein Camping Kühlschrank normal auch, aber grad die guten dometic waeco kann man auich mit schraubventil Ausrüsten und schwupp gehen auch kleine 450g Kartuschen :). Bei uns halten die 1-2 Tage
 
  • Like
Reaktionen: Quark