Kotzen für Fortgeschrittene

  • Der Login per Wacken.ID ist derzeit über Chrome oder ähnliche Browser nicht möglich. Bitte benutze einen alternativen Browser. Wir arbeiten an dem Problem und hoffen, es bald gelöst zu haben.

    Login via Wacken.ID is currently not possible via Chrome or similar browsers. Please use an alternative browser. We are working on the problem and hope to have it solved soon.
  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.
G

Guest

Guest
Kotz-Technik für Langhaarige
Viele Langhaarige kennen das: man muss plötzlich kotzen und die Mähne hängt einem im Weg, man schwallert sich die Haare voll und durch die Versuche, durch irgendwelche Bewegungen die Haare aus dem Weg zu kriegen, sifft man sich auch die Klamotten ein. Frolix, der Meister des gepflegten Gegöbels, hat deshalb im Laufe der Zeit eine ausgereifte Technik entwickelt.
"Mit der Zeit lernt man, sich nicht auf die Haare oder Klamotten zu kotzen. Bei mir läuft sowas mittlerweile total sauber ab. Wenn ich mich vorbeuge, hängen die Haare alle vorm Gesicht rum. Deswegen habe ich mir angewoehnt, vorm Kotzen einen Zopf zu machen. Desweiteren muss man sich hinknien (nie hinstellen! irgendwas trifft immer Hose oder Schuhe). Und dann so vorbeugen, dass in der Kniekehle ein stumpfer Winkel gebildet wird, man aber nicht nach vorn umkippt. Wenn möglich mit den Händen irgendwo festhalten, wenn was vorhanden ist. Dann kann eigentlich nix passieren, wenn man nach vorn kotzt und das Zeug mit geneugend Druck rauskommt."

Anmerkung:
Laut Erfahrungen von Dr. Hein (Dr. Leber Team) schwören allerdings viele Langhaar-Hardcore-Alkis auf sogenannte Klümpchen-Dreads, weshalb diese ihre Haare beim Kotzen nie zurückbinden. Klümpchen-Dreads wirken nicht nur ehrlich und sympathisch, sondern verleihen auch einen angenehmen Polster-Effekt beim Pennen.

gefunden bei
http://www.saufen24.de
 
G

Guest

Guest
*rofl* Sachen die ich schon immer wissen wollte.. gibt es auch ne ISO/DIN dafür?
 
G

Guest

Guest
So, ich mach jetzt Feierabend

Prooooost

PS es kann sein, dass euch dieser Eintrag mehrfach begegnet *g*
 
G

Guest

Guest
Rofl zum glück habe 1 kein lange und 2 schon ange net mehr gekotzt :)
Naja aber für die Kotztechnick braucht mann ja Abitur ;)

Naja wenn ich Stralle bin kann ich mich ehh nicht mehr daran erinnern ;) aLso PROST!
 
G

Guest

Guest
Ich kotze nie, also brauch ich die anleitung auch nicht

@Ripper vielleicht lässt sich das ja wirklich als studienfach studieren :=)
 
G

Guest

Guest
Man sollte morgens auch nie gleich in die Sonne kucken denn muß man auch kotzen.......
 
G

Guest

Guest
Hast du mal versucht, dir während des Kotzens in vollbreitem Schädel noch Gedanken über die geeignetste Technik zu machen???
 
G

Guest

Guest
du musst so lange üben, bis du die Technik ohne nachzudenken anwendestl.
 
G

Guest

Guest
Ja genau wieFahrrad-/Auto-/Motorradfahren, Schimmen, trinken, essen und fortpflanzen .. moin TTP was macht die Kunst?
 
G

Guest

Guest
Guten Morgen Herr Anwalt, in der Kanzlei alles senkrecht? Bei mir is soweit alles im Senf, heute wird eh nicht gearbeitet, da ab 12 sowieso Betriebsfest ist und da wird gesoffen!!!
 
G

Guest

Guest
...na toll.. trink einen mit für mich.. ich hol dann heut Abend auf..die Kanzlei läuft gut .. aber mit dem Senf happerts..
 
G

Guest

Guest
Jo, trink für mich ma ´ne Plörre mit! Ich muß nämlich noch bis mindestens 14:30h auffe Arbeit bleiben und kann erst dann zur Flasche greifen...aber dann gibt´s Druckbetankung...!!!