Keep It True XXIII - 27.-30.04.2022 VERSCHOBEN!

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Hurrabärchi

nur zum Pöbeln hier
9 Okt. 2012
35.450
14.808
130
Die werden wohl wissen wovon sie reden.

Vorhin hat jemand geschrieben, dass in SH wieder gelockert wird. Konzerte mit über 1.000 Menschen in der Halle usw...
BaWü ist ja eher auf derselben Schiene wie Bayern. Und nachdem man jetzt wieder mit einer Verankerung der Notbremse im Gesetz und allerhand Unkenrufen ums Eck kommt, dass wir trotz Impfung alle sterben, glaube ich nicht dran, dass man im Herbst offen lässt :rolleyes:
 
  • Like
Reaktionen: The_Demon

Quark

Der Beste
19 Juli 2004
100.086
3.730
170
Best, Nederland. Jetzt Belgien
Die werden wohl wissen wovon sie reden.

Vorhin hat jemand geschrieben, dass in SH wieder gelockert wird. Konzerte mit über 1.000 Menschen in der Halle usw...
Freut euch mal nicht zu früh...

Stand: 28.06.2021 05:00 Uhr / Quelle: NDR
Heute werden die Corona-Regeln in Schleswig-Holstein gelockert: Konzerte, Theater- und Kinovorstellungen sind im Innenbereich mit wieder bis zu 1.250 Teilnehmern erlaubt, im Außenbereich mit bis zu 2.500.

Mehr habe ich dazu nicht mitzuteilen.
.
 

Deuce

W:O:A Metalmaster
8 Aug. 2011
8.211
12.613
130
BaWü ist ja eher auf derselben Schiene wie Bayern. Und nachdem man jetzt wieder mit einer Verankerung der Notbremse im Gesetz und allerhand Unkenrufen ums Eck kommt, dass wir trotz Impfung alle sterben, glaube ich nicht dran, dass man im Herbst offen lässt :rolleyes:
Die haben doch Recht. Wir werden auch alle trotz Impfung sterben.
 
  • Like
Reaktionen: The_Demon und SAVA

Deuce

W:O:A Metalmaster
8 Aug. 2011
8.211
12.613
130
Screenshot-20210628-180716-Chrome.jpg
Hallo Freunde,
wie die meisten wissen, bin ich ja eher jemand, den nichts so leicht auf die Palme bringt und ich habe mich auch bei der Diskussion über die Pandemiebekämpfung immer zurück, bzw komplett rausgehalten. Ich möchte euch aber diesmal schildern, mit was wir hier momentan als Veranstalter des KEEP IT TRUE Festival zu kämpfen haben. Wie ihr wisst, planen wir seit längerem ein kleineres "Ersatz KIT" im Herbst/Winter und die letzten Wochen liefen durchaus vielversprechend. In vielen deutschen Bundesländern (Berlin, Hamburg, Hessen, etc etc) wurde die optionale 2G Veranstaltung eingeführt. Diese bedeutet, dass wir als Veranstalter bewusst 2G, also nur Geimpfte und Geheilte zu unser Veranstaltung reinlassen und im Gegenzug dann wieder fast altes Konzertfeeling ohne Maske und Abstand bekommen. Nun, das KIT liegt bekanntlich in Baden Württemberg und wir mussten nun bis zum heutigen Tag auf eine Entscheidung der Regierung warten die bestimmt, ob wir bei einer 2G Veranstaltung Maskenpflicht brauchen oder nicht. Mit Maske könnten wir Stand jetzt die Halle ohne Begrenzung füllen. Aber, mit Maske ist ein Tagesfestival nicht praktikabel, geschweige denn kontrollier- und durchsetzbar. Es ist also quasi ein verstecktes Festivalverbot. Nun hatten sich die Anzeichen verdichtet, dass es mit dem heutigen Tag auch die optionale 2G Veranstaltung in BW geben wird und wir haben für die nächsten drei Monate einige Samstage die Halle reserviert. Entgegen den Erwartungen hat das Land BW aber nun von dieser Regelung abgesehen und eine strikte Maskenpflicht für alle Konzerte Indoor UND Outdoor eingeführt. Auch bei 2G. Für mich ist das völlig unverständlich und ein weiter Tritt in die Weichteile eines jeden Veranstalters. Während in vielen Bundesländern um BW herum das ganze ab sofort kein Problem ist, wird es bei uns noch verschärft. Man muss sich das mal vorstellen. Wenn wir mit dem KIT 50km nach Norden ziehen würden, könnten wir es in Hessen machen, aber hier in BW nicht. Logik? Nicht existent. Der Föderalismus ist schön und gut, aber in der Pandemiebekämpfung kontraproduktiv. Durch solche Regelungen wird der Impfanreiz mit 2G nur noch mehr beschnitten. Was hätte es für viele mehr an Anreiz gegeben, wenn sie mit der Impfung zu einer tollen Veranstaltung hätten gehen können, die quasi ein großer Schritt back to normal ist. Ich möchte aber betonen, dass die Stadt Lauda und die Ordnungs- und Gesundheitsämter in unserer Region keinerlei Schuld trifft. Im Gegenteil. Wir bekommen wahnsinnigen Support von der gesamten Stadt inklusive dem Bürgermeister. Auch dort können viele die Entscheidung der Regierung um MP Kretschmann nicht nachvollziehen und sind zu recht sauer. Der Beschluß gilt nun bis zum 14.10.21. Wir haben nun beschlossen bis dahin noch zu warten und eventuell gibt es ja bis dahin noch Änderungen oder eine Klagewelle, welche wir sehr begrüßen würden. Wir haben die Halle für einen späten Novembertermin reserviert und wir werden weiterhin nicht aufgeben. Es geht hier auch nicht um finanzielle Gründe, es geht darum eine Perspektive aufzuzeigen für ein Leben mit Covid. Wir alle wollen das mit Leidenschaft und wir kämpfen dafür. Umso frustrierender ist es nun diesen Nackenschlag zu bekommen. Deshalb Freunde, lasst euch impfen, nur so kann und wird es besser werden. Wenn ihr noch untenschlossen seid...JETZT ist der Zeitpunkt, wir stehen an der Schwelle und wir schaffen das nur zusammen. Bitte bleibt alle gesund und wir hoffen immer noch, dass wir uns alle dieses Jahr noch einmal sehen und den Metal feiern können.
Sobald es was Neues gibt werden wir euch sofort updaten.
 

SAVA

W:O:A Metalgod
4 Aug. 2014
64.553
39.582
168
Hansestadt
Hallo Freunde,
wie die meisten wissen, bin ich ja eher jemand, den nichts so leicht auf die Palme bringt und ich habe mich auch bei der Diskussion über die Pandemiebekämpfung immer zurück, bzw komplett rausgehalten. Ich möchte euch aber diesmal schildern, mit was wir hier momentan als Veranstalter des KEEP IT TRUE Festival zu kämpfen haben. Wie ihr wisst, planen wir seit längerem ein kleineres "Ersatz KIT" im Herbst/Winter und die letzten Wochen liefen durchaus vielversprechend. In vielen deutschen Bundesländern (Berlin, Hamburg, Hessen, etc etc) wurde die optionale 2G Veranstaltung eingeführt. Diese bedeutet, dass wir als Veranstalter bewusst 2G, also nur Geimpfte und Geheilte zu unser Veranstaltung reinlassen und im Gegenzug dann wieder fast altes Konzertfeeling ohne Maske und Abstand bekommen. Nun, das KIT liegt bekanntlich in Baden Württemberg und wir mussten nun bis zum heutigen Tag auf eine Entscheidung der Regierung warten die bestimmt, ob wir bei einer 2G Veranstaltung Maskenpflicht brauchen oder nicht. Mit Maske könnten wir Stand jetzt die Halle ohne Begrenzung füllen. Aber, mit Maske ist ein Tagesfestival nicht praktikabel, geschweige denn kontrollier- und durchsetzbar. Es ist also quasi ein verstecktes Festivalverbot. Nun hatten sich die Anzeichen verdichtet, dass es mit dem heutigen Tag auch die optionale 2G Veranstaltung in BW geben wird und wir haben für die nächsten drei Monate einige Samstage die Halle reserviert. Entgegen den Erwartungen hat das Land BW aber nun von dieser Regelung abgesehen und eine strikte Maskenpflicht für alle Konzerte Indoor UND Outdoor eingeführt. Auch bei 2G. Für mich ist das völlig unverständlich und ein weiter Tritt in die Weichteile eines jeden Veranstalters. Während in vielen Bundesländern um BW herum das ganze ab sofort kein Problem ist, wird es bei uns noch verschärft. Man muss sich das mal vorstellen. Wenn wir mit dem KIT 50km nach Norden ziehen würden, könnten wir es in Hessen machen, aber hier in BW nicht. Logik? Nicht existent. Der Föderalismus ist schön und gut, aber in der Pandemiebekämpfung kontraproduktiv. Durch solche Regelungen wird der Impfanreiz mit 2G nur noch mehr beschnitten. Was hätte es für viele mehr an Anreiz gegeben, wenn sie mit der Impfung zu einer tollen Veranstaltung hätten gehen können, die quasi ein großer Schritt back to normal ist. Ich möchte aber betonen, dass die Stadt Lauda und die Ordnungs- und Gesundheitsämter in unserer Region keinerlei Schuld trifft. Im Gegenteil. Wir bekommen wahnsinnigen Support von der gesamten Stadt inklusive dem Bürgermeister. Auch dort können viele die Entscheidung der Regierung um MP Kretschmann nicht nachvollziehen und sind zu recht sauer. Der Beschluß gilt nun bis zum 14.10.21. Wir haben nun beschlossen bis dahin noch zu warten und eventuell gibt es ja bis dahin noch Änderungen oder eine Klagewelle, welche wir sehr begrüßen würden. Wir haben die Halle für einen späten Novembertermin reserviert und wir werden weiterhin nicht aufgeben. Es geht hier auch nicht um finanzielle Gründe, es geht darum eine Perspektive aufzuzeigen für ein Leben mit Covid. Wir alle wollen das mit Leidenschaft und wir kämpfen dafür. Umso frustrierender ist es nun diesen Nackenschlag zu bekommen. Deshalb Freunde, lasst euch impfen, nur so kann und wird es besser werden. Wenn ihr noch untenschlossen seid...JETZT ist der Zeitpunkt, wir stehen an der Schwelle und wir schaffen das nur zusammen. Bitte bleibt alle gesund und wir hoffen immer noch, dass wir uns alle dieses Jahr noch einmal sehen und den Metal feiern können.
Sobald es was Neues gibt werden wir euch sofort updaten.
Dieser ganze Mist lässt einen nur noch fassungslos zurück.:uff:
 
  • Like
Reaktionen: Klaus McKlausen

Beckz

W:O:A Metalmaster
25 Sep. 2012
6.628
9.001
128
26
Bei dem Beckz seine Bude rein
Es ist unfassbar dass man inzwischen einfach die Möglichkeiten hat, Menschen impfen sich, eine einfache digitale Abfrage existiert, und trotzdem wird dem allen ein Riegel vorgeschoben. Das ist doch inzwischen nicht mehr vertretbar den Leuten Veranstaltungen zu verbieten. Kein Verständnis, echt nicht. Und dann kommt noch so ein Clusterfuck wie mit den deutschen Bundesländern dazu.
 

Quark

Der Beste
19 Juli 2004
100.086
3.730
170
Best, Nederland. Jetzt Belgien
:uff:

Nicht das ich hingehen wollte,,aber i'wie is es langsam nicht mehr zu verstehen. Warum konnte ich letztes WE ohne Probleme zum Festival und kann ich dies dieses WE neu machen???? Wo liegt das Problem??? :confused: