Hey Crowdys!

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

SAM

W:O:A Metalhead
3 Aug. 2008
199
0
61
an der Küste
www.myspace.com
Da wir ja in den letzten Tagen mal wieder intensiv das Thema pro/contra Crowdsurfen überall zum Thema hatten, habe ich mir als Gegner dennoch mal Gedanken darüber gemacht.
Ist ja nicht so, daß ich nur auf meine Sicht der Dinge beharre, sondern mir auch gerne ein Bild der anderen Seite machen möchte.

Ich möchte Euch hier also bitten einfach aufzuschreiben und zu begründen, warum Euch das Surfen so wichtig ist, und was es ausmacht.
Allerdings möchte ich nicht lesen: "weil es schon immer gemacht wird" oder "weil es geil ist", sondern was es konkret für Euch bedeutet, und warum es so schwer für Euch ist darauf zu verzichten.
Das ist von mir sehr ernst gemeint, und ich möchte auch eigentlich nicht, daß hier dann von den Gegnern Diskussionen angezettelt werden, sondern höchstens weitere Nachfragen nach dem Warum.

Also bitte macht uns verständlich klar, was für Euch so wichtig am Surfen ist.
 

Netfreak63

W:O:A Metalmaster
19 Juli 2002
25.042
21
83
58
Krefeld / NRW
Also ich find Crowsurfen einfach NUR geil! :) Vor allem wenn solche Hänflinge wie Mümmel und Dunkler Schatten so'ne 95 Kilo Kampfsau wie mich im Vollsuff hochstemmen ... :D:D
 

King-of-Darkness

W:O:A Metalmaster
3 Mai 2008
8.244
1
83
127.0.0.1
Hast Du irgendwas an meiner Ausformulierung nicht verstanden?

Um ganz ehrlich zu sein: Deine Ausformulierung ist leicht unfair. Wenn ich dir heute das Fernsehen bis auf n-tv verbieten will und von dir fordere, aufzuschreiben, was dir das Fernsehen bedeutet, kann ich schlecht sagen, Spaß und Entspannung sind keine Argumente.

Wenn, dann musst du schon alles zählen lassen.

Aber ich hätte ne Sache: Die FREIHEIT, es machen zu dürfen (auch wenn ich es nicht tue), wäre mir in einem vollständig regulierten Land wie Deutschland schon wichtig - der Freiheit willen...
 

Baskerville

W:O:A Metalgod
16 Feb. 2004
66.181
2
123
Website besuchen
Ich hatte als Kind immer denselben Traum, ich war ein Adler und breitete meine Flügel aus und erhob mich in die Lüfte, völlig schwerelos glitt ich durch die Luft. Seit diesen Tagen war es immer mein größter Wunschtraum später einmal, wenn ich groß bin, Pilot zu werden. Leider konnte ich aus finanziellen Gründen mir diesen Kindheitstraum nicht erfüllen und so bleibt das Crowdsurfen das einzige, was mich diesem meinem Kindheitstraum ein wenig nahebringt.:( Es ist für mich Ausdruck der Freiheit, und blablabla, was für eine Scheiße.
Wie kommt man eigentlich auf die Idee, dass man mit sowas primitiven wie Crowdsurfen mehr verbinden könnte als "weil es geil ist"?
 

SAM

W:O:A Metalhead
3 Aug. 2008
199
0
61
an der Küste
www.myspace.com
Naja, daß die Crowdys es "geil" finden und "Spaß" dran haben weiß ich ja, das muß mir keiner mehr erzählen.

Aber es muß doch mehr dahinter stecken, was es begründet.
Ich meine blos weil jemand es geil findet und es Spaß macht und es vielleicht nicht verboten ist, stelle ich auch nicht jedem Hans und Franz ein Bein.
Verstehst Du was ich meine?

Ich versuche zu verstehen, was so toll am surfen ist.

Es ist vielleicht auch lustig zu sehen wie jemand kopfüber in eine Pisse-Pfütze fällt, weil man ihm nen Fuß gestellt hat, aber das rechtfertigt ja noch lange nicht das zu tun, nur weil es nicht verboten ist.
 

FallenOne

W:O:A Metalgod
23 Apr. 2002
54.585
35
133
34
BO/FFM/usw.
Die Moshpits gehen mir viel mehr auf die Nüsse!!! :o

Crowdsurfen find ich okay!
Find ich nicht. Moshpits kann man aus dem Weg gehen, man sieht ja, wo sie sind. Diese dämlichen Crowdsurfer kommen immer ungeahnt von hinten und rammen einem ohne Vorwarnung mit ihrem herumeiernden Füßen (schonmal was von Körperspannung gehört?) gegen den Kopf. :rolleyes:
 

SAM

W:O:A Metalhead
3 Aug. 2008
199
0
61
an der Küste
www.myspace.com

Im Grunde habe ich vielleicht zuviel erwartet, als ich gehofft habe konstruktive Antworten zu bekommen, aber leider und ich betone LEIDER werde ich nur in meiner Annahme bestätigt, daß Crowdys tatsächlich nicht viel Hirnmasse haben können, denn sonst könnte man ja auf sinnvollere Antworten hoffen, anstatt auf Beleidigungen dafür, daß man versucht zu verstehen, warum es für Euch so wichtig ist.
 

FallenOne

W:O:A Metalgod
23 Apr. 2002
54.585
35
133
34
BO/FFM/usw.
Naja, daß die Crowdys es "geil" finden und "Spaß" dran haben weiß ich ja, das muß mir keiner mehr erzählen.

Aber es muß doch mehr dahinter stecken, was es begründet.
Ich meine blos weil jemand es geil findet und es Spaß macht und es vielleicht nicht verboten ist, stelle ich auch nicht jedem Hans und Franz ein Bein.
Verstehst Du was ich meine?

Ich versuche zu verstehen, was so toll am surfen ist.

Es ist vielleicht auch lustig zu sehen wie jemand kopfüber in eine Pisse-Pfütze fällt, weil man ihm nen Fuß gestellt hat, aber das rechtfertigt ja noch lange nicht das zu tun, nur weil es nicht verboten ist.
Nicht alles hat einen tieferen Sinn. RTL2 zum Beispiel...
 

Der Helm

W:O:A Metalmaster
2 Nov. 2002
17.796
120
118
44
Cologne/Germany
www.twitch.tv
Im Grunde habe ich vielleicht zuviel erwartet, als ich gehofft habe konstruktive Antworten zu bekommen, aber leider und ich betone LEIDER werde ich nur in meiner Annahme bestätigt, daß Crowdys tatsächlich nicht viel Hirnmasse haben können, denn sonst könnte man ja auf sinnvollere Antworten hoffen, anstatt auf Beleidigungen dafür, daß man versucht zu verstehen, warum es für Euch so wichtig ist.
Troll dich.