Hachja...

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

TheGlenlivet

Member
5 Aug. 2013
42
0
51
Von dem asozialen Verhalten der Frauen und Männer ganz zu schweigen, welche auf Festivals durch die Gegend ficken und ihre Partner betrügen. Mit Metal hat ein solches asoziales Verhalten nichts zu tun. (...)"

Wurde da etwa jemand Betrogen auf dem Festival, mhm? :ugly:

Aber bitte, such dir ein anderes Festival, und meld dich am besten auch hier im Forum ab, wenn nix mehr vom Wacken wissen willst!
 

Wetter

W:O:A Metalhead
7 Juni 2010
1.474
53
73
Bochum
Erstaunlich, dass noch keiner wegen Emperor rumgeheult hat!
Faust wird an den Drums sitzen und der hat ja bekanntlich 1992 einen homosexuellen Mann ermordet. ;)

EDIT: Und Jon Nödtveidt (Dissection, Wacken 2005) wurde wegen Beihilfe zum Mord verurteilt.

Wem interessierts? :KO:
 

Lexington

W:O:A Metalhead
4 Aug. 2008
822
9
63
Hohenwestedt
danke lelli. aber wir wissen doch alle, daß hirni keine andere meinung und auch keine kritik zulässt. in diesem punkt schaltet sein kopf einfach aus. man kann es hier auf hunderten von seiten lesen. siehe die tagelangen diskussionen hier. es hat nichts gebracht.

sorry, hirni. aber ich bin nicht die einzige, die hier so denkt. von mir aus nutze die moderator funktion aus. dann hab ich pech gehabt.

Ich muss dir da absolut Recht geben,
wenn die Wacken Orga auf die Idee käme ein Zelt aufzubauen in dem Tim Toupet und Co. ihre Ballermannhits im Wechsel mit Wrestling aufführen, dann würde er uns sicher ganz schnell klarmachen das das weder nicht nach Wacken gehört noch das irgendjemand extra deswegen nach Wacken käme und schon gar nicht das jemand gezwungen wird dieses supertolle Angebot anzunehmen.
Und natürlich hat keiner HipHop oder Atzenmusik auf dem Campground gespielt, das haben wir uns nur eingebildet.
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.316
2.692
128
Oumpfgard
Ich muss dir da absolut Recht geben,
wenn die Wacken Orga auf die Idee käme ein Zelt aufzubauen in dem Tim Toupet und Co. ihre Ballermannhits im Wechsel mit Wrestling aufführen, dann würde er uns sicher ganz schnell klarmachen das das weder nicht nach Wacken gehört noch das irgendjemand extra deswegen nach Wacken käme und schon gar nicht das jemand gezwungen wird dieses supertolle Angebot anzunehmen.
Und natürlich hat keiner HipHop oder Atzenmusik auf dem Campground gespielt, das haben wir uns nur eingebildet.

Och bitte...wenn man mich schon karikiert, dann doch wenigstens mit etwas mehr Mühe! :mad:
 

Skyforge

W:O:A Metalhead
8 Feb. 2011
175
0
61
Saxony
guter beitrag, meist kann man ja auch optisch unterscheiden wer mehr into metal ist und wer nur mal wegen bestimmten bands kommt. prinzipiell kann ja jeder komm wer will, solange es um die musik geht.