Getränke auf dem Festivalgelände (Getränkesack)

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Hankie

Newbie
18 Aug. 2010
21
0
46
Berlin
Hallo
als Verbesserungvorschlag wäre es eine tolle idee in den Metal Bag ein Getränkesack miteinzubringen, der zugelassen ist und auf das Festivalgelände mit reingenommen werden kann. Ich habe mit meinen Tetrapacks immer das Problem, dass das Gewinde ausleiert und sich das Getränk in mein Metalbag verteilt hat.
Das Müllproblem kann man damit auch etwas eindämmen.
Ich würde mir sebst ein sack mitnehmen, weiss aber nicht ob ich ihn mir reinnehmen kann.
Gruß
Hankie
 

Prinzessin Amok

W:O:A Metalhead
11 Aug. 2009
1.987
0
61
31
Fledermausland
www.myspace.com
Hallo
als Verbesserungvorschlag wäre es eine tolle idee in den Metal Bag ein Getränkesack miteinzubringen, der zugelassen ist und auf das Festivalgelände mit reingenommen werden kann. Ich habe mit meinen Tetrapacks immer das Problem, dass das Gewinde ausleiert und sich das Getränk in mein Metalbag verteilt hat.
Das Müllproblem kann man damit auch etwas eindämmen.
Ich würde mir sebst ein sack mitnehmen, weiss aber nicht ob ich ihn mir reinnehmen kann.
Gruß
Hankie

Meinst du diese Rucksäcke wo, ich meine, bis zu 4 oder 5 Liter reinpassen? Mit Schlauch nach vorne?

Die sind toll! Wäre supi, wenn man die im Infield erlauben könnte.
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.138
2.476
128
Oumpfgard
Könnte mir eher vorstellen, das er nen ganz normalen Trinkschlauch meint, allerdings sind die etwas zu teuer um sie da einfach reinzupacken...
 

Prinzessin Amok

W:O:A Metalhead
11 Aug. 2009
1.987
0
61
31
Fledermausland
www.myspace.com
ich meinte so einen:
6000.jpg


Einer davon, bzw. ein Typ mit so einem Rucksack hat mich durch 7 Stunden Hangar aufm M'Era gebracht.Sonst wär ich zusammengeklappt.
 

Pirgofabrik

Member
30 Jan. 2010
80
0
51
pirgofabrik.de
Ich persönlich würde es auch bescheuert finden. Also ich jetzt. Und das die das garantiert nicht machen, ist ja wohl klar - die Veranstalter finden die Idee sicherlich noch bescheuerter als ich,wobei sie im Ansatz natürlich gut ist! :D
 

Hankie

Newbie
18 Aug. 2010
21
0
46
Berlin
Die Rucksäcke sind eine gute idee, doch düfen doch nur 1 Liter mit reingenommen werden und da dachte ich an Schläuche, die man leicht verstauen kann und sone art Träger haben, damit man sie auch über die Schulter tragen kann wie eine handtasche oder so quer über den rücken, damit man die Hände trei hat. Sone schläuche sind bestimmt nicht teuer, da es sich da nur um etwas dickeren kunstoff wie die Solarduschen mit zwei schlaufen für den gut und halt der trinköffnung.
Gruss Hankie
 
23 Juli 2010
27
0
46
Kommt nicht - die würden sich doch ins eigene Fleisch schneiden, wenn ein Großteil der Leute plötzlich mit ihrem eigenen Zeug da antanzen würde. Die Buden würden sicherlich auch nicht gerade erfreut sein, wenn die Konkurrenz noch mehr belebt wird...