Frühanreisende auf die hinteren Zeltplätze!!!

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

geist

Member
10 Aug. 2006
41
0
51
127.0.0.1
Naja wer zuerst kommt...

Aber ihr solltet wenigstens auf den Tickets den Punkt "Park- und Campingflächen sind ab Mittwoch, den xx.xx.xxxx, 8:00 Uhr, freigegeben" entfernen. Da kommt man gerade mal um 10 Uhr am selbigen Tag an und landet 50m vorm entferntesten Ende der Camping-Area weg. Schon sehr doof irgendwie, zumal man sich diesmal echt über die absolut staufreie Anreise gefreut hat

Anyway, warn geiles Festival und ich man darf gespannt sein was einem nächstes Jahr um die Ohren gehauen wird


cheers
 

MeTal_I-IeaDz

W:O:A Metalmaster
29 März 2005
12.834
0
81
37
Hamburg
Naja wer zuerst kommt...

Aber ihr solltet wenigstens auf den Tickets den Punkt "Park- und Campingflächen sind ab Mittwoch, den xx.xx.xxxx, 8:00 Uhr, freigegeben" entfernen. Da kommt man gerade mal um 10 Uhr am selbigen Tag an und landet 50m vorm entferntesten Ende der Camping-Area weg. Schon sehr doof irgendwie, zumal man sich diesmal echt über die absolut staufreie Anreise gefreut hat

Anyway, warn geiles Festival und ich man darf gespannt sein was einem nächstes Jahr um die Ohren gehauen wird


cheers

wer zu früh kommt... zeltet hinten!!!
 

Falconius

W:O:A Metalhead
28 Jan. 2008
3.806
0
61
31
SH, Germany
Also letztes Jahr bin ich auf C gelandet als ich Mittwochs ankam, aber das is nen blödes Feld, dieses Jahr K und ich muss sagen, auch wenns etwas weiter weg ist, es war dort eigentlich recht entspannend und der Weg leicht zu merken
 

rienesl

Newbie
11 Mai 2007
14
0
46
Bayerisch Gmain
warum werden die, die vor mittwoch 8uhr anreisen nicht auf die hinteren zeltplätze gepackt???:mad:

FULL ACK!!! Hätte kotzen können. Bin extra zu unmenschlichen Zeiten aufgestanden um PÜNKTLICH anzureisen (und ich hatte es tatsächlich trotz längerer Anreise (600KM) geschafft, um 8:03 durch das (staufreie) Wacken zu fahren), um nicht schon wieder irgendwo ganz hinten Zelten zu müssen und wo wurde ich hingewiesen? Irgendwo am äußeren Rand von U! Und alle "Zufrühkommer" und nachfolgenden? Die hatten/wurden auf die "Logenplätze" verwiesen... :mad:
 

hatetfw

W:O:A Metalhead
22 Sep. 2006
376
0
61
hannover
meine meinung, sind mittwoch um 4 losgefahren und kamen auf O leute die sehr viel später kamen wurden auf K geschickt, und als wir ankamen war auch U noch frei was immerhin näher als O gewesen wäre..aber wayne halbe stunde für eine strecke sind ja mitlerweile normal, nächstes jahr landen wir dann auf campground Z195 und können unsere füße direkt inne elbe strecken oder in hamburg einkaufen gehn..

// aber diese tafeln die dieses jahr dort standen waren ne tolle sache, so hat man sein zelt wenigstens locker wiedergefuden, lob dafür an die orga
 

Verdante

Newbie
3 Aug. 2008
6
0
46
also wir sind am mittwoch morgen so gegen halb acht dagewesen und haben einen recht guten platz auf D bekommen.
was ich allerdings total übertrieben fand war, dass zwei leute von uns die am mittwoch nacht um ein uhr kamen auf T geschickt worden und denen gesagt wurde, dass alles gesperrt wäre und sie doch morgen versuchen sollten auf D zu kommen.
ich bin dann abend mit den beiden die strecke vom fetsival gelände zu campground T abgelaufen und die entfernung ist ja echt mal unnormal gewesen.
haben dann einfach das auto geholt und sind auf D getuckert. war ja noch genug platz für zwei zelte.

aber ich fands schon dreist einfach zu sagen es wäre alles gesperrt und man sollte am nächsten tag versuchen woanders hinzukommen, vor allem weil man dann so gut wir gar net mehr rausgekommen wäre.
 

Klöfi

Newbie
19 März 2008
21
0
46
Wir waren am Mittwoch um ca 15.00 da. Und wo landen wir? S!!! Am letzten Ende des Campgrounds. Die Leute, die dann noch am Donnerstag morgen kamen, sind teilweise um einiges vor uns noch gelandet. Das ist ja wohl scheiße!!!
 

hatetfw

W:O:A Metalhead
22 Sep. 2006
376
0
61
hannover
der rest unserer truppe kam auch mittwoch um 15uhr und wurde auf K geschickt..also wie das füllen der plätze abläuft wird wohl kein mensch verstehen :)
 

Summer

Newbie
3 Aug. 2008
2
0
46
wir waren Mittwoch um 9h da und mussten auf U! Mit 7 Zelten und 2 großen Pavillions sollten wir mal eben auf ner Mini-Fläche alles unterbekommen -.-

Freunde waren Di-Mittag angereist und standen nur 100m weiter weg....das System muss man erst mal verstehen....

Gleichzeitig war´s diesmal auch völlig scheiße geregelt, was das Parken an sich anging....wenn man Pech hatte saß man direkt in der Mitte und kam mit dem Auto nicht raus....das lief die letzten jahre irgendwie besser
 

HdS

W:O:A Metalhead
7 Juli 2003
121
0
61
Website besuchen
Was soll eigentlich diese affige Aufregung wenn Leute bereit sind Zeit & Geld in eine frühe Anreise zu investieren? Wir waren auch am DI um11.00 da und haben einen Zeltplatz auf P bekommen - was völlig in Ordnung war. Bitte vergesst nicht das frühanreiser auch mehr Geld bringen und zudem auch die Infrastruktur am Mittwoch entlasten.
Das eigentliche Problem sind höchstens Leute die vor MO anrücken, aber die müssen ja jetzt eh extra zahlen.


P.s.: Das eigentliche Problem ist eh die Asymmetrie des Gelädnes - es wäre deutlich günstiger wenn alles Kreisförmig wäre.
 

Jessica

W:O:A Metalhead
11 Aug. 2005
138
0
61
39
Hamburg
Letztes Jahr gegen halb sechs Mittwoch früh angekommen und auf D
dieses Jahr (nach absprache mit einem der schon seit Dienstag da war) ne Stunde früher da und auf N!! Bekannte die eine oder zwei stunden später da waren wurden auf K verfrachtet und wieder andere die gegen mittag da waren wurden zwischen U und X geparkt! Also was auch immer das sollte so optimal war es nicht!

EDIT! Über ausreichend Platz zum Campen konnten wir uns nicht beklagen hatten wirklich alle auch nachbarn mehr als ausreichend Platz für alles! Das war wirklich super und hat es etwas entschädigt das man so lange zum Gelände brauchte!
 
Zuletzt bearbeitet: