Festival ABC für das W:O:A 2018 veröffentlicht!

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 02. Juli 2018.

  1. Wacken-News

    Wacken-News Newsbot

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    9.618
    Zustimmungen:
    193
  2. alicekubbi

    alicekubbi Nusseis

    Registriert seit:
    08. August 2013
    Beiträge:
    22.479
    Zustimmungen:
    4.344
    Dieses Jahr wird es wieder Cashless Payment (also bargeldloses Bezahlen) als zweite Bezahl-Option in nahezu allen Bereichen des Festivals geben.

    Sehr GUT ;)
     
  3. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    3.226
    Ich freue mich übrigens auf viele Kommentare ala "da habt ihr was vergessen". Mein Kopf raucht. :ugly:
     
  4. alicekubbi

    alicekubbi Nusseis

    Registriert seit:
    08. August 2013
    Beiträge:
    22.479
    Zustimmungen:
    4.344
    Jetzt schon :o
     
  5. fuzzzy

    fuzzzy W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. Juli 2015
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    239
    na denn: bei -kinder und jugendschutz- is was mit den altersgruppen durcheinandergeraten:o
     
  6. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    3.226
    Oh, Tatsache. Aber auch nur im deutschen. Komisch. Danke!
     
  7. Nareklus

    Nareklus W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    50.003
    Zustimmungen:
    6.743
    Ich überlege ernsthaft, ob man dass besser hätte formulieren können. Aber den meisten Leuten wird überhaupt das Bewusstsein dafür fehlen auf welchen schmalen Graden minimal andere Formulierungen laufen und sich am Ende niemand daran stören. ;):D
     
  8. Stalker

    Stalker W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    1.079
    Wieso steht das nicht in den wichtigen Erneuerungen? ;)
     
  9. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    3.226
    Wie meinen?
     
  10. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    3.226
    Weil es da eh noch eine große News zu geben wird. Ich habe jetzt nur fix die Sachen erwähnt, die ansonsten vielleicht untergehen würden.
     
  11. Metalhead_vonne_Wupper

    Metalhead_vonne_Wupper W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. September 2015
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    215
    Ist es weiterhin erlaubt die 1L Humpen vom Festivalgelände gefüllt wieder mit reinzunehmen?
     
  12. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    41.875
    Zustimmungen:
    2.181
    Da steht doch, dass man die Original-Wacken Becher mit rein nehmen kann.
     
    evilCursor gefällt das.
  13. Nareklus

    Nareklus W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    50.003
    Zustimmungen:
    6.743
    Behinderter Mensch kann man auf zwei Arten auslegen, dass weiß der Laie natürlich nicht. Variante 1 wäre der "Behinderte Mensch". Man schreibt einem Individuum eine Beeinträchtigung zu. Mensch und Handicap sind nicht von einander zu trennen.
    Variante 2 (und derzeit der neuste Trend den Behinderungsbegriff wieder einmal neu auszulegen) wäre eigentlich damit den "gehinderten Menschen" zu meinen. Die Behinderung existiert aufgrund der gesellschaftlicher Barrieren und könnte durch entsprechende Änderungen quasi negiert werden.
    Ist einfach ne Frage von professioneller Haltung wenn man in den Bereichen arbeitet und wird wohl noch viele Jahrzehnte immer im Wandel bleiben. ;) Metalheads mit Behinderung dürfte aber wie gesagt eigentlich kaum jemanden stören, ich merke nur wie sehr Studium doch die eigene Feinfüligkeit dafür beeinflusst. :D
     
    Doc Rock und SAVA gefällt das.
  14. Sorrownator

    Sorrownator W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    279
    Danke für die kurze Zusammenfassung und danke für die deutlicher Formulierung der Flüssigkeits-Regelung! Wenn sich das jetzt noch bis zum letzten Secu durchspricht wird das eine Wonne :D
     
  15. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    3.226
    Ich verstehe, dass da einige Leute feinfühlig sind und finde das grundsätzlich auch gar nicht schlecht. Sprache beeinflusst eben auch das Denken und irgendwo auch das Weltbild. Es ist gut, dass da Leute drauf aufpassen. Aktuell kann man es aber eh nicht allen Recht machen diesbezüglich. Es geht ja auch darum, dass möglichst viele Leute verstehen, worauf man hinaus möchte.

    Wir arbeiten für das Thema mit einigen Leuten zusammen, die selbst in irgendeiner Form eine Behinderung haben. Und die sagen eigentlich alle sinngemäß: "Ihr könnt auch einfach Behinderte schreiben und sagen. Stören tun sich daran nur Leute mit zu viel Langeweile. Wirklich betroffene Personen freuen sich viel zu sehr über das, was ihr möglich macht, um sich noch über Formulierungen Gedanken zu machen."

    Ist vielleicht auch überspitzt - aber wichtiger ist halt wirklich "auf dem Platz". :)
     
    WOAnders, Scharbil, Sullivan und 2 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen