essen billiger!

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Undomiel

W:O:A Metalmaster
27 Dez. 2001
39.051
1
83
53
Hamburg
was esst ihr auch den Kram....der einzige wirklich gute Stand war der von der Agentur - Für- Genuss, leider am Arsch der Heide, hinten bei der party Stage...

Und EINMAL hab ich mir ne Lahmacun gekauft und die nach 2 Bissen wieder dem kerl zurückgebracht. Und Geld wiedergeholt. vergiften lassen muss man sich ja nun nicht.. *kotz*
 
ok kann sein das die nudeln im einkauf günstig sind.... ABER....
sie schmecken super (zumindest mir) und die portion is auch in ordnung....
mir isses doch egal was der verkäufer für die sachen bezahlt... es bringt mir ja nix wenn er nur 0,50€ gewinn an einem essen macht aber es mich das selbe wie die nudeln kosten aber nicht schmeckt geschweige denn satt macht...
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.115
2.452
128
Oumpfgard
Warum gibt es eigentlich noch keinen Burger King und Mc Doof in Wacken...obwohl nein...wenn dann, doch gleich besser von jedem 5 und die systematisch auf dem Gelände verteilen, sonst kann man da auch schon ne Woche vorher vor Campen :D
Hm...das bringt mich wieder zu meiner Mc Wacken Idee :cool:
 

baci

W:O:A Metalhead
24 Aug. 2007
751
14
73
Hamburg
Ich bin ansich für Subway auf Wacken! (also jetzt das Restaurant, nicht die Band gemeint :D) Ein Sub is zwar auch nicht gerade billig, man wird aber wirklich satt davon!
Der Hot Dog war aber auch ganz lecker ;) und preislich angemessen findich, die Döner hab ich mir gar nicht erst angetan so wie die aussahen...
 

timmey

W:O:A Metalhead
7 Feb. 2005
258
2
63
Warum gibt es eigentlich noch keinen Burger King und Mc Doof in Wacken...obwohl nein...wenn dann, doch gleich besser von jedem 5 und die systematisch auf dem Gelände verteilen, sonst kann man da auch schon ne Woche vorher vor Campen :D
Hm...das bringt mich wieder zu meiner Mc Wacken Idee :cool:

... weil du damit jegliche andere Food-Händler ruinieren würdest, wenn man den Besuchern "Qualität" vorsetzen würde
 

Undomiel

W:O:A Metalmaster
27 Dez. 2001
39.051
1
83
53
Hamburg
Ich bin ansich für Subway auf Wacken! (also jetzt das Restaurant, nicht die Band gemeint :D) Ein Sub is zwar auch nicht gerade billig, man wird aber wirklich satt davon!
Der Hot Dog war aber auch ganz lecker ;) und preislich angemessen findich, die Döner hab ich mir gar nicht erst angetan so wie die aussahen...

Igitt. Subway ist genauso ein widerliches Zeugs wie McDoof oder BK...Seid ihr alle zu dusselig zum Selberkochen? :D
 

Baden Devil

W:O:A Metalmaster
9 Aug. 2002
39.827
0
81
47
Baden
Website besuchen
das essen in Wacken ist schrott. Den dreck kann man nicht essen, nichtmal wenn sies für nen Euro verticken.

Ausnahmen: Undo zentral für gutes Essen und der Fischstand vor dem Metal Market.
 

Death BC

W:O:A Metalhead
17 März 2007
408
0
61
www.myspace.com
mal erlich bier preis ok usw... aber für ein scheiss nudel eintopf auf dem gelände 5 euro?? nudel scheisse und bissel hack fleisch 5 euro?? hallo?? da is ja n döner billiger und macht satter !!

das essen sollte echt um 1 bis 1.50 eu gesenkt werden !!!!!!!!

geh doch einfach zum edeka und hol dir 820 gramm nudeln mit soße für 69 cent :rolleyes:
 

JasonVoorhees

Newbie
18 März 2007
1
0
46
33
Aachen
Wie wäre es mit Grillen Leute;)
Also ich fahre nicht auf Wacken um gut zu essen, hauptsache trinken;)
Also wir haben viel gegrillt und halt auch schonmal Nudeln mit dem Gas kocher gemacht, ich brauch auf Wacken keinen Subway,BK oder McDoof. Ich finde das man das essen an den Buden essen kann, das es dort halt teuer ist, empfinde ich als normal auf nem Festival und so übertrieben teuer fand ich es nun auch nicht. Am besten alles selber mit brinen ansonsten zum Edeka, die haben auch genug...:)
 
D

Deleted member 10963

Guest
Wie wäre es mit Grillen Leute;)
Also ich fahre nicht auf Wacken um gut zu essen, hauptsache trinken;)
Also wir haben viel gegrillt und halt auch schonmal Nudeln mit dem Gas kocher gemacht, ich brauch auf Wacken keinen Subway,BK oder McDoof. Ich finde das man das essen an den Buden essen kann, das es dort halt teuer ist, empfinde ich als normal auf nem Festival und so übertrieben teuer fand ich es nun auch nicht. Am besten alles selber mit brinen ansonsten zum Edeka, die haben auch genug...:)


eben! vollkommen meiner meinung!
man sollte einfach wissen, dass grossveranstaltungen und festivals generell, etwas teurer sind ( was sich eben auch in einem missverhältnis von portionsgrösse/preis niederschlägt. denn wenn man für das viele geld auch eine entsprechende portionsgrösse bekäme, wäre es ja auch nicht zu teuer, oder??? :rolleyes: )

da gilt eben die devise: mehr saufen und weniger fressen, oder eben mehr dafür bezahlen, oder sich am campground als selbstversorger zu gerieren, oder sich die mühe machen, ein paar schritte ins dorf zu laufen, wo man jede menge nette leute findet, die ein paar bierbänke in den garten gestellt haben, getränke ausschenken und essensmöglichkeiten ( besonders gegrilltes!!!) feilbieten....


und wem das alles nicht gefällt, wird wohl dann halt mal 3 tage ohne "vernünftiges" essen auskommen müssen. wird auch gehen, denn wir leben ja nicht in der sahel-zone und können dann nach wacken wieder daheim das ganze jahr schlemmen und uns die tollsten sachen kochen......
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Bloodangel

W:O:A Metalhead
10 Aug. 2006
152
0
61
Itzehoe
Wie wäre es mit Grillen Leute;)
Also ich fahre nicht auf Wacken um gut zu essen, hauptsache trinken;)
Also wir haben viel gegrillt und halt auch schonmal Nudeln mit dem Gas kocher gemacht, ich brauch auf Wacken keinen Subway,BK oder McDoof. Ich finde das man das essen an den Buden essen kann, das es dort halt teuer ist, empfinde ich als normal auf nem Festival und so übertrieben teuer fand ich es nun auch nicht. Am besten alles selber mit brinen ansonsten zum Edeka, die haben auch genug...:)

*unterschreib*
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.115
2.452
128
Oumpfgard
Hm nicht falsch verstehen ich brauche werde Mc D. noch BK ... im Gegenteil ich liebe das typische Festival essen ala Ravioli und gegrilltes Zeug und so ....es geht mir bei der Sache viel mehr um das kann... ich lebe auf Festivals einfach gern so gut wie möglich (gehört immerhin zu der besten Zeit im Jahr)
und falls ich da mal das Bedürfniss auf eine Mc Donalds Cola kriege (mag sein das es nur mir so geht, aber mir schmeckt sie da irgendwie am besten...keine Ahnung wieso) könnte ich sie mir dann holen....darum fand ich auch die mietbaren Mobil Klos so lustig...natürlich braucht die kein Schwein...aber man kann sich halt wenn man bock drauf hat seinen eigenen Donnerbalken holen :D