Der frühe Vogel fällt selbst hinein - Die vorzeitige Anreise

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

the_jay

Newbie
3 Mai 2011
2
0
46
Freiburg, BW
Guten Tach,

Letztes Jahr nannten wir ein nettes Plätzchen auf "V" zwischen Werner-Hörspielen und kuriosem Bayern-Bierzelt unser eigen, war aber doch verflucht weit weg überallhin (außer Edeka) - jetzt soll die Anreise einen Ticken früher erfolgen, dazu nun meine Frage:

Laut Festival ABC ist vor offiziellem Beginn (sprich 04.08) das Campen nur auf "einer vorher dafür ausgewiesenen und präparierten Fläche gegen eine Gebühr" möglich.

Wie muss ich mir das vorstellen - Gibt es ein Areal für alle mehr oder weniger frühen Vögel, von welchem man dann Donnerstag weg und auf den offiziellen Campingground umziehen muss oder wird man ganz normal zugewiesen, muss nur eben für die vorzeitige Ankunft blechen ?

Ich denke mal hier sind einige besser Informierte, sowie alteingesessene Menschen zugegen, die mir das irgendwie beantworten können.

Danke ! :)

Jay
 
Zuletzt bearbeitet:

dstructiv

W:O:A Metalhead
23 Sep. 2006
125
0
61
42
Iserlohn
Wir sind letztes Jahr am Montag (glaube um die Mittagszeit rum) angekommen und wurden auf die Mainstreet verfrachtet... war zwar nah dran aber dafür elendig viel durchgangsverkehr und wenig platz...
naja - und wieder mal sehr unfreundliche und unkooperative Stewards, aber ich glaub das ist am ersten Tag schon langsam normal :(