Delay für die Video- und Tonübertragung auf dem Vorfeld

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Exxo

Newbie
1 Sep. 2011
28
0
46
Da ja nun doch bei den großen Headlinern etliche Leute auf dem Vorfeld bleiben wäre es wünschenswert, die dort aufgebaute Anlage mit mindestens einem Delay für den Ton wenn nicht auch für die Videowand auszustatten, damit das Klangerlebnis besser wird.
 

jemand84

W:O:A Metalhead
28 Apr. 2009
289
4
63
Altenholz
Haha - Die Monitore direkt üben den Bühnen haben bereits einen katastrophalen Delay. Der Monitor am Mischerturm nicht, vermutlich schleifen die das Signal von dem einfach durch.

Aber ja, auf solche Dinge wird bislang zu wenig geachtet. Die Musik muss mehr in den Vordergrund gerückt werden, tut bitte was!
 

BastiSito

W:O:A Metalhead
6 Juni 2010
2.543
16
63
Da hinten, wo es so riecht.
Da ja nun doch bei den großen Headlinern etliche Leute auf dem Vorfeld bleiben wäre es wünschenswert, die dort aufgebaute Anlage mit mindestens einem Delay für den Ton wenn nicht auch für die Videowand auszustatten, damit das Klangerlebnis besser wird.


Frische Minze für den Caipi auch gefällig?
Darf der delay für 10, 50 oder 100 Meter sein?

Oder handgeklöppelt per in-ear auf die Ohren? Darf ich noch ein paar Jungfrauen für den persönlichen Blowjob anbieten?
 

Misohu

Newbie
11 Nov. 2010
26
0
46
Berlin
Delay für den Moviefield-Platz wäre sinnvoll. Ich musste ja leider Deep Purple dort schauen (ja selbst bevor Deep Purple kamen kam man nicht mehr rauf, alle Eingänge überlastet) und gerade bei den Hammond-Orgel-Soli war der Nachhall vom Infiled schon etwas nervend... also, ein Delay für die Übetragung auf dem Moviefield wäre schon sinnvoll und vA. machbar.
 

Exxo

Newbie
1 Sep. 2011
28
0
46
Eher für 300m ;) Und sowas kostet heute doch nur noch nen müdes Lächeln. Ist doch inzwischen eh keine Preisfrage mehr sondern nur ein kleines winziges Detail das man einfach mit beachten kann. Will ja nicht gleich was Floyd mäßiges.
 

Wetter

W:O:A Metalhead
7 Juni 2010
1.474
53
73
Bochum
Der Delay war wirklich auffällig und erst Samstag mehr oder weniger "gefixt" - siehe Nightwish (da dort 2 verschiedene Videosignale verwendet wurden :ugly: )

Noch schlimmer fand ich aber das herumspacken der rechten Leinwand. Was die ständig ausgefallen, Bildfehler etc. produziert hat.... :D
 

AoR87

Newbie
25 Juni 2008
27
0
46
Hannover
Der Delay war wirklich auffällig und erst Samstag mehr oder weniger "gefixt" - siehe Nightwish (da dort 2 verschiedene Videosignale verwendet wurden :ugly: )

Noch schlimmer fand ich aber das herumspacken der rechten Leinwand. Was die ständig ausgefallen, Bildfehler etc. produziert hat.... :D

Gut, das ich da schon im seligen Alkoholrausch, in meiner Schlammpfütze, mit den ganzen anderen versifften Gestalten gespielt habe. :D

PS: Was haben Nightwish so für Lieder gespielt...ich meine, Floor ist schon eine heiratswürdige Erscheinung, mit einer tollen Stimme...aber iwi kam mir deren Setlist ziemlich unbekannt vor...also, wenn ich zwischendurch mal was mitbekommen habe, dachte ich, es sei eine -Imaginarium-Show? XD