Das W:O:A kann in diesem Jahr nicht stattfinden

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Knight1

Member
9 Apr. 2020
32
7
23
44
nehme dein Statement zur Kenntnis - wenn bei dir freie Meinungsäusserung so definiert wird - muss ich aber nicht teilen.
Ich erwarte aber auch nicht, das jeder meine Meinung teilen muss:corn::heart:
 

Kitty2408

Newbie
11 Sep. 2018
26
8
18
45km zum Holy Ground
Eigentlich lese ich nur mit, aber vielleicht kann ich ja mal aufklären, das es für die Ticketbesitzer im außereuropäischen Ausland gar nicht möglich wäre zum Festival zu kommen.
Unser Freund ist gebürtig aus Ghana , lebt in Litauen und hat sich erkundigt, wie es zur Zeit mit einer Einreise nach Deutschland ist.
Von der Deutschen Botschaft wurde ihm mitgeteilt : Bei Visumbeantragung muss er eine Corona Test nicht älter als 14 Tage vorlegen und am Tag der Ausreise noch einen Corona Nachweis und in Deutschland 14 Tage in Quarantäne , das wichtigste war keine Einreise vor Anfang Oktober für alle Menschen, die nicht aus dem SchengenRaum stammen
 
  • Like
Reaktionen: Stonie42

Quark

Der Beste
19 Juli 2004
99.328
3.477
170
Best, Nederland. Jetzt Belgien
Eigentlich lese ich nur mit, aber vielleicht kann ich ja mal aufklären, das es für die Ticketbesitzer im außereuropäischen Ausland gar nicht möglich wäre zum Festival zu kommen.
Unser Freund ist gebürtig aus Ghana , lebt in Litauen und hat sich erkundigt, wie es zur Zeit mit einer Einreise nach Deutschland ist.
Von der Deutschen Botschaft wurde ihm mitgeteilt : Bei Visumbeantragung muss er eine Corona Test nicht älter als 14 Tage vorlegen und am Tag der Ausreise noch einen Corona Nachweis und in Deutschland 14 Tage in Quarantäne , das wichtigste war keine Einreise vor Anfang Oktober für alle Menschen, die nicht aus dem SchengenRaum stammen
Kleine vraag: lebt er OFFIZIELL in Litauen? D.h. mit Aufenthaltsgenehmigung? Dann ist er doch "Schengen"-Mitglied oder soll als solch behandelt werden? Unabhängig von der Nationalität?
 

TheBlind

W:O:A Metalhead
28 Dez. 2019
124
32
43
50
Burscheid
Im Leben nicht, keines unserer Häuser ist kleiner als 800 qm²

EDIT: Hab mich gerade bei nem Arbeitskollegen erkundigt. Die Häuser in NRW dürfen wohl aufmachen sonst nicht.
Sind die da oben in NRW komplett bescheuert?!

Nein, wir haben das Epizentrum des Wahnsinns, SchwarzGeld als Regierung, ein MP der Abschlussprüfungen auf seinem Schreibtisch verliert, einen Leichlinger als Innenminister, der, wer ihn kennt, verwundert die Augen reibt, warum der Innenminister werden konnte, einen Verkehrsminister, der ein Weiter so macht (und noch ein paar Dinge oben drauf schaufelt) trotz das die Menschen in NRW auch wegen der Verkehrspolitik die Regierung gewechselt haben und nicht zu vergessen vom Wermelskirchener Jung geführte FDP, die bis auf Lobbiestmus und Neoliberalismus nichts auf die Reihe bekommen haben, Stichwort, Werbung von Sponsoren in den Schulen... da wird eine Großstadt unter eine Autobahn vergraben und der Rest mit einem LKW Autobahnparkplatz zugepflastert, weil ... ach... und da wundert sich keiner das IKEA und Co. öffnen dürfen... sicherlich werden die auch ihre Massnahmen einführen wie Reduzierung der Verkaufsflächen auf 800 qm, Reduzierung der Kunden/Besucher, etc...
 

Daenerys

W:O:A Metalhead
2 Juli 2014
975
72
83
Hameln
Nein, wir haben das Epizentrum des Wahnsinns, SchwarzGeld als Regierung, ein MP der Abschlussprüfungen auf seinem Schreibtisch verliert, einen Leichlinger als Innenminister, der, wer ihn kennt, verwundert die Augen reibt, warum der Innenminister werden konnte, einen Verkehrsminister, der ein Weiter so macht (und noch ein paar Dinge oben drauf schaufelt) trotz das die Menschen in NRW auch wegen der Verkehrspolitik die Regierung gewechselt haben und nicht zu vergessen vom Wermelskirchener Jung geführte FDP, die bis auf Lobbiestmus und Neoliberalismus nichts auf die Reihe bekommen haben, Stichwort, Werbung von Sponsoren in den Schulen... da wird eine Großstadt unter eine Autobahn vergraben und der Rest mit einem LKW Autobahnparkplatz zugepflastert, weil ... ach... und da wundert sich keiner das IKEA und Co. öffnen dürfen... sicherlich werden die auch ihre Massnahmen einführen wie Reduzierung der Verkaufsflächen auf 800 qm, Reduzierung der Kunden/Besucher, etc...
Leb damit. Andere tun das auch. Und bleib gesund.
 
Zuletzt bearbeitet:

Friesländer

W:O:A Metalhead
28 Aug. 2017
1.076
315
68
@Wacken-Jasper könntet ihr bitte zeitnah bestätigen, dass die 2020er Tickets für 2021 gültig bleiben? (Oder man die gegen neue eintauschen kann.) Eine Antwort auf die Frage, ob auch Leute ohne 2020er Ticket eine Chance auf eine Teilnahme in 2021 haben wird von euch auf Facebook mit "Keine Sorge :)" beantwortet. Auch wenn das für mich alles bedeuten kann irritiert mich das etwas.
 

Mörv

W:O:A Metalmaster
8 Mai 2007
29.135
1.703
128
30
@Wacken-Jasper könntet ihr bitte zeitnah bestätigen, dass die 2020er Tickets für 2021 gültig bleiben? (Oder man die gegen neue eintauschen kann.) Eine Antwort auf die Frage, ob auch Leute ohne 2020er Ticket eine Chance auf eine Teilnahme in 2021 haben wird von euch auf Facebook mit "Keine Sorge :)" beantwortet. Auch wenn das für mich alles bedeuten kann irritiert mich das etwas.

Ja hab ich auch gelesen. Alles sehr mysteriös :o
Weil wenn die Tickets für nächstes Jahr gültig sind und alle ihre Tickets behalten, sieht es ja für die anderen schlecht aus. :D