Das W:O:A kann in diesem Jahr nicht stattfinden

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

benOwar

W:O:A Metalmaster
30 Apr. 2010
19.811
9.832
128
33
Ddorf
fahre zwar nicht hin, finde es trotzdem schade für diejenigen die dem Festival dieses Jahr entgegengefiebert haben. Besonders, die Leute die von weit und noch weiter weg anreisen wird eine ggf einmalige Erfahrung genommen. :uff:

Allerdings ist die Absage/ Verschiebung absolut vernünftig und richtig, so weh es auch tut!

Ich wünsche allen, den leer ausgehenden Besuchern, der Wacken Crew und Orga alles Gute für die Zukunft und hoffe auf ein Happy End für alle Beteiligten und ein Dankeschön, dass ihr bis zuletzt alles versucht habt!
 

Killi66

Member
24 Juli 2017
85
29
43
55
Irgendwo bei Bonn
Auch ich bin echt traurig aber die Entscheidung ist vernünftig. Ich wünsche jetzt vor allem den Org Leuten ne möglichst stressfreie Zeit und viel Erfolg "das" jetzt alles iwie zu regeln. Ich bin auch dafür die Option anzubieten, dass die Karten ihr Gültigkeit behalten. Das gilt für mich auch für den Camperpark. Würde einfach alles auf freeze setzen und dann see you 2021, rain or shine!
Bleibt gesund!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Wassaby

W:O:A Metalhead
4 Aug. 2013
299
7
63
Seit 2004 immer auf dem Acker dabei. Das trifft mich dann doch härter als erwartet.
Hoffentlich wird es ein WOA 2021 geben.
 

frenchfryforkofthedevil

W:O:A Metalhead
26 März 2018
2.415
1.928
78
Es war ja zu erwarten – aber trotzdem macht mich die offizielle Absage doch noch ein bisschen trauriger; das letzte Fünkchen Hoffnung ist halt nun verglüht:uff::uff::uff:

Aber das Wichtigste: bleibt alle gesund, lasst euch nicht unterkriegen, stay heavy:);)

Ich würde mich freuen, wenn ein großer Teil des diesjährigen Line-Ups dann 2021 dabei sein kann (Slipknot, Murphys, Therapy?, Priest, Annihilator, Death Angel, Sodom…).

Wir sehen uns (hoffentlich) in 470 Tagen:D:D:ugly::cheers: – rain or shine - \m/
 

Blackmoon666

W:O:A Metalmaster
19 Aug. 2008
6.255
648
108
War zwar abzusehen. Aber das jetzt noch ganz offiziell zu lesen, trifft mich nun doch härter als erwartet. Ein bißchen Resthoffnung war halt noch da, wäre ja noch ein paar Monate hin gewesen. Aber so hat die Orga jetzt wenigstens Planungssicherheit und kann sich voll auf nächstes Jahr konzentrieren.
 

D_Pyro

W:O:A Metalhead
17 Jan. 2010
359
16
63
Trier
Blöd, aber notwendig.
470 Tage sollten doch für ne anständige Durchsäuchung und Resistenzbildung ausreichen.
Nächstes Jahr kann uns das Virus nix mehr!