Camping Site & Holy Wacken Land Plan 2014 & Infos zu neuen Einlasskontrollen

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Tot-metall

Newbie
2 Juli 2014
4
0
46
Tief, sehr tief im Osten.
Hey Leute,
ich bin noch frisch im Wacken-Forum und wollte euch mal ne Frage stellen.

Ich bin dieses Jahr zum ersten Mal aufm Wacken. Meine Freunde und ich Mieten uns einen Wagen und holen uns so ein 5-Tageskennzeichen. Deshalb wollte ich wissen, ob es dadurch zu Problemen beim Einlass kommen könnte?

Danke schon mal im voraus.
 

cabo05

W:O:A Metalhead
22 Juli 2009
728
5
63
Hey Leute,
ich bin noch frisch im Wacken-Forum und wollte euch mal ne Frage stellen.

Ich bin dieses Jahr zum ersten Mal aufm Wacken. Meine Freunde und ich Mieten uns einen Wagen und holen uns so ein 5-Tageskennzeichen. Deshalb wollte ich wissen, ob es dadurch zu Problemen beim Einlass kommen könnte?

Danke schon mal im voraus.

Nö, wenn ich sehe was die Jahre an Gefährten zu bestaunen war!!!

http://www.dmmb.info/t8272f316-MAN-to-gl-LKW-Bundeswehr.html

last year stand ein im Umbau befindlicher Linienbus in der Nähe, ich dreh ab.

Denkt an die ZOLL Kontrollen / jedes Jahr gerne wieder :)

 
Zuletzt bearbeitet:

pfeiffer

W:O:A Metalhead
7 Aug. 2011
3.692
21
63
Hey Leute,
ich bin noch frisch im Wacken-Forum und wollte euch mal ne Frage stellen.

Ich bin dieses Jahr zum ersten Mal aufm Wacken. Meine Freunde und ich Mieten uns einen Wagen und holen uns so ein 5-Tageskennzeichen. Deshalb wollte ich wissen, ob es dadurch zu Problemen beim Einlass kommen könnte?

Danke schon mal im voraus.
Es gibt 'ne Gewichtsbeschränkung (ist halt nur 'ne Viehweide^^), aber ansonsten kannst du da mit allem auffahren was du im öffentlichen Straßenverkehr bewegen darfst.

Bei 'nem Mietwagen ist aber doch üblicherweise eigentlich schon ein gültiges Kennzeichen dran. :confused:
 

Blackmoon666

W:O:A Metalmaster
19 Aug. 2008
6.309
675
118
gibt doch günstiges wasser bei den getränkeständen. :o

genau, warum macht man sich groß Gedanken über kostenlose Wasserstellen? Die 1,50€, die ein Becher Wasser (0,4l) an den Ständen kostet, wird man doch noch erübrigen können. :o

Moment... falsches Festival. Das war ja das Summerbreeze, die auf Drängen der Community Wasserstände mit günstigem stillen Wasser eingeführt haben. Und ich stelle jetzt einfach mal die Behauptung auf, dass die damit immer noch ganz schön Geld machen. :rolleyes:
 

Mü_Exotic

W:O:A Metalgod
7 Aug. 2006
79.949
5.252
168
genau, warum macht man sich groß Gedanken über kostenlose Wasserstellen? Die 1,50€, die ein Becher Wasser (0,4l) an den Ständen kostet, wird man doch noch erübrigen können. :o

Moment... falsches Festival. Das war ja das Summerbreeze, die auf Drängen der Community Wasserstände mit günstigem stillen Wasser eingeführt haben. Und ich stelle jetzt einfach mal die Behauptung auf, dass die damit immer noch ganz schön Geld machen. :rolleyes:

im süpermarche gibts wasser für 29 cent für 1,5 liter. und selbst die werden daran noch geld verdienen. ;)
 

cabo05

W:O:A Metalhead
22 Juli 2009
728
5
63
im süpermarche gibts wasser für 29 cent für 1,5 liter. und selbst die werden daran noch geld verdienen. ;)

Die Gewinnmarge vieler Lebensmittelhändler in Deutschland liegt bei weniger als einem Prozent. Wenn ein Kunde also für 100 Euro seine Wochenend-Einkäufe erledigt, kann der Händler froh sein, wenn ihm von dieser Summe noch 1 Euro Gewinn bleibt. Bei einigen Konkurrenten liegt die Umsatzrendite sogar nur zwischen 0,3 und 0,6 Prozent, also 30 bis 60 Cent Gewinn pro 100 Euro Umsatz.
 

Mü_Exotic

W:O:A Metalgod
7 Aug. 2006
79.949
5.252
168
Die Gewinnmarge vieler Lebensmittelhändler in Deutschland liegt bei weniger als einem Prozent. Wenn ein Kunde also für 100 Euro seine Wochenend-Einkäufe erledigt, kann der Händler froh sein, wenn ihm von dieser Summe noch 1 Euro Gewinn bleibt. Bei einigen Konkurrenten liegt die Umsatzrendite sogar nur zwischen 0,3 und 0,6 Prozent, also 30 bis 60 Cent Gewinn pro 100 Euro Umsatz.

die masse machts halt. ein konzern wie lidl macht rund 18 mrd. umsatz. bleibt immer noch wat übrich. :o
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.163
2.510
128
Oumpfgard
Die Gewinnmarge vieler Lebensmittelhändler in Deutschland liegt bei weniger als einem Prozent. Wenn ein Kunde also für 100 Euro seine Wochenend-Einkäufe erledigt, kann der Händler froh sein, wenn ihm von dieser Summe noch 1 Euro Gewinn bleibt. Bei einigen Konkurrenten liegt die Umsatzrendite sogar nur zwischen 0,3 und 0,6 Prozent, also 30 bis 60 Cent Gewinn pro 100 Euro Umsatz.

Irgend eine Quelle dafür?
 

nuclear_demon

W:O:A Metalhead
27 Mai 2013
4.497
468
88
Alpenrepublik
ist doch ganz einfach das rauszubekommen:

http://www.wiehagen.com/de/Festivals/Wacken.html

da wird dir geholfen ;)

Hab mir das mal durchgelesen. Wenn die Angaben auf der Seite vom Metalmarkt noch aktuell sind (wovon ich mal ausgehe), dann sind in Wacken sowohl im Metalmarkt-Zelt als auch auf dem Vorplatz noch Stände frei. Das würde meine Theorie bestätigen, dass dieses Jahr die Händler-Nachfrage relativ gering gewesen ist und man sich deswegen wahrscheinlich dazu entschieden hat den Biergarten auf die westliche Seite zu ziehen.
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
818
120
zuhause in Niedersachsen
Irgend eine Quelle dafür?

Die normale Gewinnspanne bei Lebensmitteln auf Empfehlung der Rewe Group liegt bei 20% abzüglich der Nebenkosten wie Kühlung lagerung finanzierung und Personal.
Es bleiben als durchaus rund 4-5% als Reingewinn zu verzeichnen.

Bei Möbeln und elektronikgeräten liegt besagt spanne bei weit über 200% abzüglich der Kosten.

Quelle, Rewe seminar bei meiner Umschulung zum Kaufmann ;)


Hab mir das mal durchgelesen. Wenn die Angaben auf der Seite vom Metalmarkt noch aktuell sind (wovon ich mal ausgehe), dann sind in Wacken sowohl im Metalmarkt-Zelt als auch auf dem Vorplatz noch Stände frei. Das würde meine Theorie bestätigen, dass dieses Jahr die Händler-Nachfrage relativ gering gewesen ist und man sich deswegen wahrscheinlich dazu entschieden hat den Biergarten auf die westliche Seite zu ziehen.

das dachte ich mir auch so, das würde das bestätigen was Metallkopp schon erwähnte
 

Popofletscher

W:O:A Metalhead
15 Okt. 2012
3.708
866
108
Hamburg
Die Gewinnmarge vieler Lebensmittelhändler in Deutschland liegt bei weniger als einem Prozent. Wenn ein Kunde also für 100 Euro seine Wochenend-Einkäufe erledigt, kann der Händler froh sein, wenn ihm von dieser Summe noch 1 Euro Gewinn bleibt. Bei einigen Konkurrenten liegt die Umsatzrendite sogar nur zwischen 0,3 und 0,6 Prozent, also 30 bis 60 Cent Gewinn pro 100 Euro Umsatz.

Kommt halt ganz auf die Ware an um die es sich handelt. Bei Lebensmitteln und Drogerieartikeln liegt die Gewinnspanne bei den meisten unter 1% Doch auch da kommts wieder drauf an ob es um ne Dose Nivea geht oder Hausmarke (kann diesbezüglich nur von Drogeriewaren sprechen)
 

19darklord87

Newbie
2 Juli 2009
18
0
46
Eifel/Germany
Zugänge

Um nochmal aufs Thema Pläne zurückzukommen:

wenn ich die Karte hier von 2013 sehe, dann ist da der zusätzliche Eingang Ecke Campground P (westlich des Wackinger-Areals) auch nicht eingetragen (da stehen Bäume ??? :) ), war aber beim Festival da, insofern bleibt die Hoffnung, dass der zusätzliche Zugang doch wieder "erscheint"! Zusätzlich sind an der Stelle im Campground-Plan Zugänge eingetragen.

Holy_Wacken_Land_Plan_130604_02.jpg


Am besten kann das natürlich Jasper klären!!!?????