Bitte warnt Käufer vor Ort vor Betrug!

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Update: es gibt Probleme mit der Migration von Benutzernamen mit Umlauten. Wir beheben das Problem derzeit!
    Das Problem ist behoben!


    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

A:L:D:I

W:O:A Metalhead
11 Jan. 2002
606
82
73
im Norden ;)
Website besuchen
Betrug ist dieses Jahr sehr einfach. Ich hole mein Bändchen und klebe die Plastikkarte wieder auf dasTicket und verkaufe es dann an jemanden, der noch sucht. Einen Abriss an der Karte konnte man nicht wieder ankleben. Ich denke ihr solltet davor öffentlich warnen. Bei Ebay werden Tickets aktuell für 300 Euro vertickt, die Nachfrage ist also groß!
 

Blackmoon666

W:O:A Metalmaster
19 Aug. 2008
6.219
607
108
Angebots-Text bei eBay:

"2x 3 Days All-In Tickets für Wacken 2018 zu verkaufen. Inkl. 2 Wacken cards für cash-less payment."

Die Leute sind anscheinend schwer von Begriff. :ugly:
 

Olli72

Newbie
10 Okt. 2015
4
0
46
Danke für den Tipp mit Info Office, soeben dort angerufen.
Antwort: Nur der Ticket Scan vor der Wristbandausgabe ist sicher.
 

baci

W:O:A Metalhead
24 Aug. 2007
751
14
73
Hamburg
Nochmal hier: Ihr könnt die Karte auf cashless.wacken.com registrieren und seht dann, aus welchem Jahr sie ist und ob schon ein Bändchen geholt wurde.
 
  • Like
Reaktionen: Rammsteiner

Olli72

Newbie
10 Okt. 2015
4
0
46
"...ob schon ein Bändchen geholt wurde."
Das wäre dann die schnellere Variante. Danke für die Tipps!
 

Olli72

Newbie
10 Okt. 2015
4
0
46
Nee, man kann tatsächlich nach der Registrierung bei simply-x unter "Ticketing" die Scan Historie einsehen.
Ich hole mir mein Wristband erst noch und werde dann nochmal bestätigen, ob es im Verlauf steht.
 

Deuce

W:O:A Metalmaster
8 Aug. 2011
7.686
10.865
130
Nee, man kann tatsächlich nach der Registrierung bei simply-x unter "Ticketing" die Scan Historie einsehen.
Ich hole mir mein Wristband erst noch und werde dann nochmal bestätigen, ob es im Verlauf steht.
Ja steht drin, habe gestern geholt.
 

Sorrownator

W:O:A Metalhead
9 Aug. 2010
1.113
304
88
Hedwig-Holzbein
Vielleicht wäre es ja eine Idee, sowas wie eine "Ticket-Validator"-Seite für nächstes Jahr zu schalten @Wacken-Jasper ? Dort wird die Ticketnummer eingetippt und man bekommt sofort Feedback ob die Karte schon genutzt wurde oder nicht. Simply-x ist zwar eine gute Lösung, aber ich glaube dieses System ist bis jetzt nur relativ wenig Leuten bekannt und erfordert mit Registrierung etc. pp. auch einen gewissen Aufwand.
 

Tomatentöter

W:O:A Metalgod
23 Aug. 2004
112.761
8.723
168
Metalfranken
Vielleicht wäre es ja eine Idee, sowas wie eine "Ticket-Validator"-Seite für nächstes Jahr zu schalten @Wacken-Jasper ? Dort wird die Ticketnummer eingetippt und man bekommt sofort Feedback ob die Karte schon genutzt wurde oder nicht. Simply-x ist zwar eine gute Lösung, aber ich glaube dieses System ist bis jetzt nur relativ wenig Leuten bekannt und erfordert mit Registrierung etc. pp. auch einen gewissen Aufwand.
Sowas wäre vor allem auch für solche Leute praktisch, die nicht immer und überall ins Internet gehen können.
 
  • Like
Reaktionen: Quark