Bandankündigungen bei der W:O:A KickOff-Party – es bahnt sich etwas Großes an!

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 14. September 2012.

  1. krischan

    krischan W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    52
    war auch nicht so zu verstehen, dass ich es in irgend einer Weise für möglich halte, dass wir Reste von PF wiedersehen, die Musik als Genre hat ihmo aufm WOA mix zu suchen.
     
  2. Mediterror

    Mediterror Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Jawoll am besten Pink Floyd am Do als Headliner, Kiss für Freitag und Queen mit PR am Samstag :D:p:cool:
     
  3. machinehead75

    machinehead75 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. September 2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    ..also, so wie die Orga die Bandbestätigung angekündigt hat, werden die am 21. wohl kaum mit so Bands wie Slayer, Motörhead oder Maiden etc. kommen, was nun wirklich lächerlich wäre.
    Btw: 2010 wurde um Maiden vorab auch nicht so´n Alarm gemacht.
    Ich denke, es wird wohl wirklich auf Manowar, Metallica oder Rammstein hinauslaufen.
    Ich hoffe ja nur, dass sich das dann nicht auf das weitere Billing auswirkt und ansonsten nur noch "B-Bands" kommen..
    Aber erst mal den 21. abwarten..;)
     
  4. Markuskiller6666

    Markuskiller6666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    0
    Warum muss man eigentlich eine Bandankündigung immer so gross vorher ankündigen? Das Party San hat gestern einfach so den ersten Headliner rausgehauen. Ohne das es vorher gross angekündigt wurde!
    Metallica, Manowar und Maiden sind vielleicht grosse Bands, aber deren grossen Zeiten liegen mittlerweile auch schon teilweise 20 Jahre zurück! In den letzten Jahren haben alle nur Durchschnittsalben veröffentlicht. Alle 3 Bands wären auf jeden Fall kein Grund für mich mir noch eine Wacken Karte zu besorgen.
     
  5. Testament79

    Testament79 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    30. Oktober 2008
    Beiträge:
    5.728
    Zustimmungen:
    0
    Immer wieder das selbe, es wird was angekündigt und es kommen immer die selben Namen^^
    Rammstein und Metallica, ham die nicht en Exclusivvertrag mit RaR? meine ich zumindest irgendwo mal gelesen zu ham :confused:
    Mr. Joey "es gibt kein Manowar, es gibt nur mich" DeMaio, kann eigentlich auch daheim bleiben!
    Whitesnake, Queensryche, Gotthard (mit neuem sänger, momentan e auf Tour) wären mal was feines, allerdings sind die zwar GROß aber suchen die ihres gleichen????
    Ok ich gebs auf, hab keine Ahnung, also bis Freitag warten:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2012
  6. catameniacat

    catameniacat W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Februar 2007
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    acdc, metallica, manowar (bitte nicht), rammstein?!??!
     
  7. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.873
    Zustimmungen:
    8
    Queensryche sind auch nach Blick in die Bandwunschliste auch ziemlich gut dabei. ;)
    Sie sind groß und einige Alben suchen auch ihres Gleichen...
    Die Band hat schließlich ein Genre maßgeblich geprägt. Und viele jüngere Bands geben Queensryche als maßgeblichen Einfluß an.

    In rein kommerziellem Erfolg gemessen sind aber andere Bands natürlich größer. Ähnliches gilt für King Diamond.
     
  8. Mörv

    Mörv W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Mai 2007
    Beiträge:
    27.618
    Zustimmungen:
    693
    Da hast du wieder mal eine sehr exklusive meinung:o
     
  9. crowd philo

    crowd philo W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Juni 2012
    Beiträge:
    5.683
    Zustimmungen:
    0
    Ich mein auch irgentwo ma gehört zu haben, das Metallica für RaR gepachtet sind.. aber ich kann mich auch irren...

    Und Kiss hab ich 2010 gesehn, und ach wenn gene oft nach hinten muss um luft und wasser zu holen (bei Ozzy wars au net anders^^) war der Gig der Wahnsinn. Manowar sind in den letzten Jahren auch auf kleineren Festivals schon aufgetreten, aber is das mittlerweile noch ein Mega Act der seines gleichen sucht??
    Ich halte meine Erwartungen zurück, sag es sind Quiet Riot und freu mich über jede neue bestätigung mal mehr, und mal weniger ;)
     
  10. OnkelTom79

    OnkelTom79 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht ist es auch eine Band aus ganz vielen grossen Leuten? Die würden sicherlich auch ihres gleichen suchen. Alle über 2m. Können die Intrumente zwar nicht spielen aber egal :)


    Oder irgendeine Reunion die gar keiner auf der Platte hat....da kann man ja das alte Pantera Thema mal wieder in die Runde werfen :) Oder Death vielleicht :)
     
  11. benOwar

    benOwar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    30. April 2010
    Beiträge:
    18.082
    Zustimmungen:
    5.841
    oder Avantasia mit 500 Gastmusikern :o;)
     
  12. Roc

    Roc W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    6.944
    Zustimmungen:
    0
    Es hieß doch mal man würde AC/DC niemals buchen wollen weil die zuviel nicht Metalfans ziehen würde usw. Das gleiche würde auf Rammstein zutreffen.
     
  13. benOwar

    benOwar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    30. April 2010
    Beiträge:
    18.082
    Zustimmungen:
    5.841
    ich werf jetzt einfach mal Guns 'N Roses in den Raum...

    *wergrenn*
     
  14. shortyhate

    shortyhate W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    14.980
    Zustimmungen:
    40
  15. EvilJay

    EvilJay W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Dezember 2009
    Beiträge:
    12.330
    Zustimmungen:
    1
    Das wird irgendwas mit 3D Hologrammen:o
     

Diese Seite empfehlen