Album Releases 2021

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Drizzt Do'Urden

W:O:A Metalhead
30 Okt. 2013
3.929
1.690
108
Puhhh 82 Minuten Laufzeit. Und mehrere Songs die über 10min gehen. Hätte ich ja nicht gebraucht.

Könnte letztendlich ein Kopf an Kopf rennen mit Helloween werden.
Wenn ich die ersten Singles Vergleiche (Skyfall vs. Writing on the Wall) haben die Kürbesköpfe die Nase vorn.
Ja, im Single Vergleich gebe ich dir sogar recht.
Aber, scheinbar liebe ich lange Stücke…
zumindest sind auf fast allen meinen Lieblingsscheiben lange Stücke drauf.
Also, für mich wird das sicher was. :D
 

Hageth

W:O:A Metalmaster
20 Juli 2011
6.579
69
93
32
Siegerland
Das mit helloween. Da die Platte nicht wirklich gut war. Die maiden kann nur gut werden :cool:
Ich denke sie wird nicht beim ersten Mal direkt zünden. Aber so beim 2. Oder 3. Durchlauf :cool:
Naja Writing on the wall ist schonmal sehr austauschbar, nichts tolles.

Habe den Fred gerade gesehen. Werde mir gleich im Fitnessstudio mal die neue Powerwolf reinziehen, die bisher veröffentlicht Songs lassen das übliche erwarten, nada especial. Aber fürs Training wird es passen.
Danach mal noch bei Wizardthrone reinhören, Bowes wird schon was solides abliefern.
 

VaultBoyAsHimself

W:O:A Metalmaster
13 Mai 2020
7.323
9.089
98
32
Accept hab ich schon fast vergessen. Die werden bei mir auch mit um den Thron kämpfen.

Das passt doch nicht zusammen! :D Wenn ich ne Scheibe bei Erscheinen zwar tsark finde und auch öfters höre, dann sie aber wieder völlig vergesse, wäre das für mich kein Top5/10 Kandidat. Wobei ich gerade echt überlege, obs mir auch schonmal so ging. In nem Jahr mit zu vielen guten Releases vielleicht:confused:
 

The_Demon

W:O:A Metalmaster
29 März 2017
17.044
26.922
100
22
Thüringen
Das passt doch nicht zusammen! :D Wenn ich ne Scheibe bei Erscheinen zwar tsark finde und auch öfters höre, dann sie aber wieder völlig vergesse, wäre das für mich kein Top5/10 Kandidat. Wobei ich gerade echt überlege, obs mir auch schonmal so ging. In nem Jahr mit zu vielen guten Releases vielleicht:confused:
Fast vergessen ist vielleicht falsch ausgedrückt. Ich höre die ja immer noch monatlich.
 

Hageth

W:O:A Metalmaster
20 Juli 2011
6.579
69
93
32
Siegerland
Naja Writing on the wall ist schonmal sehr austauschbar, nichts tolles.

Habe den Fred gerade gesehen. Werde mir gleich im Fitnessstudio mal die neue Powerwolf reinziehen, die bisher veröffentlicht Songs lassen das übliche erwarten, nada especial. Aber fürs Training wird es passen.
Danach mal noch bei Wizardthrone reinhören, Bowes wird schon was solides abliefern.
Ich revidiere die letzte Aussage. Nach dem zwei Songs schon keine Lust mehr auf das Album gehabt.
 
  • Like
Reaktionen: Mörv