Access Pass ist unmöglich!

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknĂŒpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestĂ€tigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Samael666

W:O:A Metalmaster
30 Juli 2021
11.491
5.757
128
50
Puchheim / Bayern

Warum bekomme ich fĂŒr bestimmte Tage oder Routen keinen Access Pass mehr?​

Veröffentlicht 03.06.2024 16:38

Sogar schon seit einer Woche online die Info – klasse!
Wenn man unbedingt meckern will, findet man immer was.

Bei was wir uns alle einig sind: Kommunikation könnte besser sein. Wie ÜBERALL

Ich spar mir weitere Antworten.
 
  • Like
Reaktionen: Wattafack

bender220780

Member
7 Juli 2021
48
65
43
43
Euskirchen
Da werden die Leute, die meinen ohne gĂŒltigen Access Pass einfach hinzukommen, eventuell doch Probleme bekommen. Hat mal jemand ausprobiert in der Tauschbörse des Ticketcenters eine Pass fĂŒr Montag zu bekommen. Ich denke da kommen noch einige zurĂŒck. Man muss ja zum aktivieren aktiv werden und Daten eintragen. Das werden bestimmt etliche Leute nicht machen, da sie zuviele PĂ€sse gebucht haben, oder anders hinkommen.
 

Blake

Schnucki
5 Aug. 2014
24.552
10.106
130
33
Rheinhessen
Das die Kommunikation seitdem Jasper nicht mehr dafĂŒr zustĂ€ndig ist schlecht ist, wurde schon öfters erwĂ€hnt.
Was ich aber peinlich finde ist, wie manche sich hier auffĂŒhren.
Ja die Regel mit dem Access Pass wurde eingefĂŒhrt, nachdem das Festival ausverkauft war, aber zu dem Zeitpunkt haben die Behörden auch noch nicht ein besseres Verkehrskonzept gefordert. Dies geschah erst in der Nachbetrachtung des Festivals und das war natĂŒrlich nicht am Sonntag nach dem Festival, sondern erst irgendwann in den Tagen/Wochen danach.
Hat jemand eine bessere Idee wie man das hĂ€tte lösen können? Wenn an einem Tag nur 20.000 Autos anreisen können/dĂŒrfen, aber 40.000 Autos anreisen wollen, wie soll man das Problem angehen?


Was ich mich frage ist, wie groß die Anzahl der Leute ist, die einen Access Pass haben, obwohl sie keinen brauchen. Ich kann mir vorstellen, dass es einige Leute gibt, die prophylaktisch einen erstmal gebucht haben. Die Hoffnung sollte sein, dass diejenigen ihren doch noch zurĂŒck geben. Wahrscheinlich gibt es mit Beginn der Tauschbörse nochmal einen extra Hinweis.

Das jetzt welche mehr oder weniger meinen ohne Access Pass am Montag anzureisen kann bei einem trockenen WOA vielleicht sogar funktionieren, aber wenn wir wieder so ein Chaos haben wie letztes Jahr, könnte dies dazu fĂŒhren, dass wir 2025 noch strengere Regeln haben. Das sollte jedem bewusst sein.
 

neo-one

W:O:A Metalhead
12 Feb. 2007
4.132
789
108
Berlin
Das jetzt welche mehr oder weniger meinen ohne Access Pass am Montag anzureisen kann bei einem trockenen WOA vielleicht sogar funktionieren, aber wenn wir wieder so ein Chaos haben wie letztes Jahr, könnte dies dazu fĂŒhren, dass wir 2025 noch strengere Regeln haben. Das sollte jedem bewusst sein.
Es scheint ja einen Autofreien Campingplatz zu geben, der einen extra Parkplatz hat und keinen AP benötigt. Ich nehme mal an, dass Fahrzeuge ohne AP dorthin geleitet werden.

Ich nehme außerdem mal an, dass wir bis zu einem bestimmten Tag die Kennzeichen im Ticketcenter hinterlegen mĂŒssen. SpĂ€testens dann werden vmtl. AP frei weil einige Gruppen sicherlich bei X Leuten im Auto einfach vorsichtshalber jeder im Ticketcenter erstmal einen anderen Tag gebucht hat.
 

Blake

Schnucki
5 Aug. 2014
24.552
10.106
130
33
Rheinhessen
Es scheint ja einen Autofreien Campingplatz zu geben, der einen extra Parkplatz hat und keinen AP benötigt. Ich nehme mal an, dass Fahrzeuge ohne AP dorthin geleitet werden.

Ich nehme außerdem mal an, dass wir bis zu einem bestimmten Tag die Kennzeichen im Ticketcenter hinterlegen mĂŒssen. SpĂ€testens dann werden vmtl. AP frei weil einige Gruppen sicherlich bei X Leuten im Auto einfach vorsichtshalber jeder im Ticketcenter erstmal einen anderen Tag gebucht hat.
Ersteres kann ich mir auch vorstellen.

Wie genau es aussieht mit dem Access Pass und was man bisher eintragen musste weiß ich nicht, da ich noch kein Ticket habe. Ob ich ĂŒberhaupt fahren kann, entscheidet sich erst Ende des Monats.
 

FattyLumpkin

W:O:A Metalhead
5 Aug. 2022
104
234
68
Ja die Regel mit dem Access Pass wurde eingefĂŒhrt, nachdem das Festival ausverkauft war, aber zu dem Zeitpunkt haben die Behörden auch noch nicht ein besseres Verkehrskonzept gefordert. Dies geschah erst in der Nachbetrachtung des Festivals und das war natĂŒrlich nicht am Sonntag nach dem Festival, sondern erst irgendwann in den Tagen/Wochen danach.

[
]

Das jetzt welche mehr oder weniger meinen ohne Access Pass am Montag anzureisen kann bei einem trockenen WOA vielleicht sogar funktionieren, aber wenn wir wieder so ein Chaos haben wie letztes Jahr, könnte dies dazu fĂŒhren, dass wir 2025 noch strengere Regeln haben. Das sollte jedem bewusst sein.

Die Kritik ist ja auch bei den meisten nicht, dass es entsprechende Auflagen gibt (da kann der Veranstalter letzlich, genau wie mit dem Anreisestop letzes Jahr, nix fĂŒr), sondern die Intransparenz und die mangelhafte Kommunikation.
Stattdessen gibt es, wenn ĂŒberhaupt, halbgare Aussagen und das Versprechen, dass es sich schon irgendwie regeln wird.

Wenn sich diejenigen die im letzten Jahr aufgepasst haben nicht unbedingt an die Infos halten werden, darf sich der Veranstalter das auf die eigene Fahne schreiben. WĂŒrde mich nicht mehr wundern, wenn nach dem Überschreiten der behördlich festgelegten Anzahl an Fahrzeugen wieder ein temporĂ€rer Anreisestop folgt, dann eben auch fĂŒr diejenigen mit dem passenden Access Pass. Aber keine Sorge, die dĂŒrfen sich dann ein exklusives Shirt kaufen ;).
 

Blake

Schnucki
5 Aug. 2014
24.552
10.106
130
33
Rheinhessen
Die Kritik ist ja auch bei den meisten nicht, dass es entsprechende Auflagen gibt (da kann der Veranstalter letzlich, genau wie mit dem Anreisestop letzes Jahr, nix fĂŒr), sondern die Intransparenz und die mangelhafte Kommunikation.
Stattdessen gibt es, wenn ĂŒberhaupt, halbgare Aussagen und das Versprechen, dass es sich schon irgendwie regeln wird.

Wenn sich diejenigen die im letzten Jahr aufgepasst haben nicht unbedingt an die Infos halten werden, darf sich der Veranstalter das auf die eigene Fahne schreiben. WĂŒrde mich nicht mehr wundern, wenn nach dem Überschreiten der behördlich festgelegten Anzahl an Fahrzeugen wieder ein temporĂ€rer Anreisestop folgt, dann eben auch fĂŒr diejenigen mit dem passenden Access Pass. Aber keine Sorge, die dĂŒrfen sich dann ein exklusives Shirt kaufen ;).
Es hĂ€tte meiner Meinung nach alles etwas transparenter kommuniziert werden mĂŒssen, aber die Frage wĂ€re was genau?
Aber man muss dabei einen Mittelweg nehmen, weil zu klare Kommunikation auch zu Nachteilen fĂŒhren kann.
Wenn man kommuniziert, dass die einzelnen Tage auch limitiert sind, fĂŒhrt das dazu, dass jeder erstmal den Montag gebucht hĂ€tte und dann wahrscheinlich auch Leute die am Ende keinen Access Pass brauchen, aber zur Sicherheit ihn doch gebucht haben, fĂŒr den Fall, dass die Gruppe doch noch ein Auto mehr benötigt.
Dann werden, am Ende mehr MontagspÀsse ungenutzt.
Muss deiner Meinung nach sonst noch etwas bezĂŒglich des Access Passes klarer kommuniziert werden?
 

FattyLumpkin

W:O:A Metalhead
5 Aug. 2022
104
234
68
Einfach das Konzept fertig entwickeln und dann erst raus damit. WĂ€r doch mal ne Idee gewesen, man stand ja hier nicht wie letztes Jahr unter akutem Zeitdruck.

Und genau dieses "wie sagen mal nur das nötigste, nicht das hinterher jemand XYZ macht" ist doch das, was einigen hier sauer aufstĂ¶ĂŸt. Kann man natĂŒrlich so machen, aber dann darf man sich auch nicht wundern, wenn diejenigen die unterschwellig gelenkt werden sollen hinterher unzufrieden sind.
 

Skargon89

W:O:A Metalhead
25 Juli 2012
1.770
461
98
Rudolstadt
Wasn das fĂŒrn Nahverkehr, der dich 600km fĂ€hrt?

Aber Spass beiseite, ich komm auch mit der Bahn, aber treffe mich dann in Hamburg/Itzehoe mit der Gruppe und da hier einige mit Auto kommen, ist das nunmal der gemeinsame Modus zum Campen. Heisst: AP ist irgendwie nötig um zusammen zu bleiben.

Die Wahl nicht am Auto zu campen ist auch bekloppt, dann sind da Horden die ihren Scheiss ĂŒbern Acker schleppen, das haut doch alles nich hin Leude....
Eine Horde Leute die ihr Zeug ĂŒber den acker schleppt macht aber weniger kaputt von der FlĂ€che.
Und es muss ja nicht jeder mit dem ÖPNV kommen, reicht ja wenn es die HĂ€lfte eines Camps macht.
Die andere HĂ€lfte kann das schwere und sperrige Zeug transportieren. Schon haben alle mehr Platz zum Campen.

Die scheinen die Kontingente immer mal zu erweitern. Ab und an ist mal wieder nen AP fĂŒr Dienstag frei.

Das bringt nur nix, wenn ne Gruppe von 15 Leuten auf AP fĂŒr Montag warten - zumal man nur einen AP pro Ticket buchen kann und um einen anderen Tag zu wĂ€hlen, erst den zuvor gebuchten AP canceln muss.
Tja vielleicht hĂ€tten die sich Mal den AP vorher besorgen sollen und nicht auf den letzten DrĂŒcker.

Einfach das Konzept fertig entwickeln und dann erst raus damit. WĂ€r doch mal ne Idee gewesen, man stand ja hier nicht wie letztes Jahr unter akutem Zeitdruck.

Naja vielleicht haben die Behörden auch angeordnet dass bis Tag X ein Anreisekonzept steht um nochmal so ein Chaos zu verhindern.
 
Zuletzt bearbeitet:

harry1980

W:O:A Metalhead
3 Nov. 2003
4.260
302
98
43
" Was passiert wenn ich ohne Accesspass anreise ?" https://faq.wacken.com/de-de/37-access-pass/284-was-passiert-wenn-ich-ohne-access-pass-anreise
" Du musst aber einen haben " - ist auf jedenfall keine Antwort darauf 😅
Ja was soll man dazu auch sagen ? Wenn man darauf ne richtige Antwort geben will , dann wird das entweder ein Freibrief ohne Accesspass zu kommen oder man muss mit Sanktionen drohen . Beides will man vermutlich sehr ungern . Man erhofft sich einfach die Hilfe der Fans damit das ganze lÀuft .
 
  • Like
Reaktionen: dizoe67

VESCH

Newbie
8 Aug. 2022
1
0
16
57
Wird es eine vorgegebene Route zu den Tages-ParkplÀtzen geben?
Oder geht es einfach wieder ĂŒber Bekdorf - Vaale - Richtung FĂ€hre und dann nach Gribbohm?
 

Quark

Der Beste
19 Juli 2004
106.243
6.905
170
Best, Nederland. Jetzt Belgien