28.9.19 Heavy Metal Titans II in Wien: Martyr (NL)+Tarchon Fist (IT) + Roadwolf (AT)-EINTRITT FREI !

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Squirrel, 07. September 2019.

  1. Squirrel

    Squirrel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    5
    Beim Heavy Metal Titans Festival in Oberhausen haben Tarchon Fist aus Italien den Saal gerockt:


    Das Heavy Metal Titans II findet in Wien in Österreich statt!

    Facebook-Link zum Festival:
    https://www.facebook.com/events/345181723043812/

    3 Classic Heavy Metal-Kult-Bands aus den 3 Nationen Österreich, Italien und Holland
    laden am Samstag, 28.09.2019 auf dem Festival Heavy Metal Titans II
    im Club ESCAPE Metalcorner, Neustiftgasse 116-118, 1070 Wien
    zum ausgiebigen Headbangen- und Abfeiern ein.
    Der Eintritt ist FREI !

    Headliner ist die Band MARTYR aus Holland - eine Original-80er-Kult-Metal-Truppe, die die Metal-Welt bis nach Japan in ihren Bann zu ziehen versteht. Das beweist auch ihr 2019 erschienener Output Martyr - Live In Japan!

    Am 28.09.2019 werden MARTYR mit den Heavy Metal-Show-Granaten TARCHON FIST aus Italien und ihren Stil-Brüdern ROADWOLF aus Wien gemeinsam live Heavy Metal Donner über Wien losbrechen!!

    Schwingt die Mähnen, hisst die Pommesgabeln und feiert mit!

    [​IMG]

    https://www.facebook.com/events/345181723043812/
     
  2. Squirrel

    Squirrel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    5
    28.09.2019 - Festival Heavy Metal Titans II
    https://www.facebook.com/events/345181723043812/

    Infos zu den Bands:

    +++ ROADWOLF (AT) +++


    Ab 20:20 Uhr heizen Euch die Lokalmatadore ROADWOLF mit temporeichem Power Street Rock, In-Your-Face-Riffs, eingängigen Hooklines und energiegeladenem Old School Heavy Metal mächtig ein! Das 2012 gegründete Wolfsrudel spielte bereits mit internationalen Acts wie LIZZY BORDEN, VICIOUS RUMORS, SKULL FIST, ENFORCER oder NIGHT DEMON zusammen und war beim Wacken Open Air 2014 live on Stage.

    Checkt ihr Video "Condemned To Rock" von ihrer EP "Never Surrender":



    +++ TARCHON FIST (IT) +++


    Die temperamentvollen Italiener TARCHON FIST bringen geballte Heavy Metal Power und beste 80er Heavy Metal-Laune ins ESCAPE Wien! Neben Klassikern aus ihren Alben Tarchon Fist, Fighters und Heavy Metal Black Force haben die Jungs auch Songs ihres neuen Albums Apocalypse im Programm.

    Ihr Video "Proud To Be Dinosaurs" (Album: Apocalypse, 2019) könnt Ihr Euch hier anschauen:


    Tarchon war laut antiken Mythen ein etrurischer König, Held und der Gott des Sturms, und mit eben solcher Lebendigkeit und Leidenschaft entfesseln TARCHON FIST ungebremste 80erHeavy Metal Party-Stimmung! Geboten wird klassischer Edelstahl mit packenden, stadiontauglichen Ohrwurm-Hymnen, mitreißenden Twin-Gitarren-Melodien und herausragendem Gesang von Mirco Ramondo, dessen Vocal Range und Ausdrucksstärke häufig mit der des IRON MAIDEN-Frontmanns Bruce Dickinson verglichen wird. Die abwechslungsreichen Songs vereinen die Klangrichtungen des Deutschen, US-Amerikanischen und Britischen Metals in sich.

    TARCHON FIST teilten sich bereits mit Bands wie GIRLSCHOOL, TOKYO BLADE, HELSTAR, TYGERS OF PAN TANG, MANILLA ROAD, CLOVEN HOOF, FREEDOM CALL, SCANNER oder THE UNITY die Bühne und hatten 2018 einen Auftritt auf dem Wacken Open Air.


    +++ MARTYR (NL) +++

    Je später der Abend, desto wuchtiger der Stahl: Der Headliner MARTYR aus den Niederlanden lässt mit düster-druckvollem Sound und Double Bass-Drum Attacken den Boden im ESCAPE Club Wien erbeben!

    Mit der unaufhaltsamen Kraft einer Dampfwalze dreschen die 5 Hölländer ihre Stil-Signatur aus traditionellem 80er Heavy Metal, Thrash Metal-Aggressivität, NWOBHM, Speed Metal, knackigem Power Metal, US-Metal und Doom-Elementen in die Bühnenbretter und animieren gnadenlos zum Mitmoschen!

    Als 1982 gegründete Band ist MARTYR ein stahlechter 80er Heavy Metal-Brillant, der mit den Alben For The Universe (1985) und Darkness At Time's Edge (1986) zur Legende wurde. Nach einer Auszeit und Rückkehr im Jahr 2009 zeigten die neuen Full-Length-Alben Circle Of 8 (Metal Blade Records, 2011) und You Are Next (Into The Limelight Records, 2016) : Das Quintett hat es drauf, den atmosphärischen Glanz zu erzeugen, aus dem 80er Kult-Stoff gewoben ist!

    Die Holländer teilten sich mit bands wie LIZZY BORDEN, FLOTSAM & JETSAM, VICIOUS RUMORS, JAGUAR oder EVERGREY de Bühne, spielten jedoch auch zahlreiche Headliner-Shows.

    MARTYR bestechen durch atemberaubenden Abwechslungsreichtum, hohe technische Fähigkeiten, herausragende Twin-Gitarrenarbeit, rasante, messerscharfe Riffs, eine raue Wildheit im Sound, starke, einnehmende Melodien und einen schroffen, beschwörenden Gesang von bemerkenswerter Wandlungsfähigkeit. Damit vermögen die Fühf nicht nur Fans von QUEENSRYCHE, GRAVE DIGGER oder METALLICA zu fesseln.

    Das ist ein Live-Video zum Song "Infinity" (Album: You Are Next, 2016)
     
  3. Squirrel

    Squirrel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    5
    Im Februar 2019 waren MARTYR live in Japan und brachten am 31.05.2019 ihr Album "Live In Japan" zu heraus.

    Der Song "Afterlife" wurde bei der Show in Japan mitgefilmt,
    hier ist das Live-Video zu "Aferlife" :



    MARTYR aus den Niederlanden hat man länger schon nicht mehr live in Österreich sehen können.

    TARCHON FIST aus Italien waren zuletzt 2014 live in Wien zu erleben,
    wie dieser Live-Bericht demonstriert:
    https://riffshift.wordpress.com/tag/tarchon-fist/

    Wenn Ihr am 28.09.2019 in der Wiener Gegend seid, lasst Euch die Chance auf die entrittsfreie Heavy Metal Titans-Live-Attraktion am 28.09.2019 in der ESCAPE Metalcorner in Wien mit ROADWOLF, TARCHON FIST und MARTYR nicht entgehen!
     
  4. julayla

    julayla W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. April 2018
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    86
    Das Heavy Metal Titans II hatte ich auch schon länger ins Auge gefasst, weiss jetzt aber, dass ich da nicht in Wien sein werde :(
    Sad, so sad
     

Diese Seite empfehlen