130 € ???

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2009<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von rated RKO, 02. September 2008.

  1. alex84

    alex84 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Also ich weiß ja nicht was sich so ändern wird und ob überhaupt für den Besucher die Änderung nachvollziehbar ist. Aber wenn 2 Jahre das Festival ausverkauft ist, ich würde als Organisator auch den Preis erhöhen. Ob ich mehr Gewinn habe oder die Leute bei Ebay die von den "günstigen" Preisen profitieren und sie an Leute die mehr zahlen weiter verkaufen, kann am Ende einem egal sein. Klar gibt es den einen oder anderen, der sich das dann nicht leisten kann. Es gibt ja genug kleinere Festivals die als Alternative übrig bleiben.
    Klar könnte es sein, dass die Mega-Headliner am Start sind und deswegen die Preise hochgehen. Ich weiß zwar nicht mehr den Preis von 2005 bei Rock im Park (dürfte etwa genauso gewesen sein) aber die schafften es Iron Maiden, Slayer, Manson, Slipknot, Mötley Crue, Apocalyptica, Subway to Sally im Programm zu haben. Wenn man die ganzen Pop/Rock Bands durch gute Bands ersetzen würde, hätte man wohl das fetteste Wacken aller Zeiten. Also am Geld liegt's sicher nicht ob gute Bands kommen werden oder nicht. Nur falls sie nicht kommen, wird es für viele schnellen Käufer eine große Enttäuschung.

    Da ich vermutlich nach dem Sold Out weiß ob ich hin kann oder nicht greife ich auf ein Ticket von Freunden zurück oder mach in den letzten 2 Wochen vor Wacken ein Schnäppchen bei Ebay und lach alle aus, die 130€ für eine Karte hingelegt haben! :D
     
  2. woa-klappstuhl

    woa-klappstuhl W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    20.479
    Zustimmungen:
    13
    Wenn mich nicht alles täuscht, waren die doch schon bei 180 Euro...

    Oder war es das Sweden Rock?:confused:
     
  3. baerbael

    baerbael W:O:A Metalmaster Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    16.742
    Zustimmungen:
    1
    die karten sind noch viel zu billig!

    150€ wäre klasse. dann würden endlich wieder nur metaller kommen, die bands hören wollen und unter ihresgleichen sein wollen.

    das ganze arschvolk, daß keine bands kennt und auch keine ahnung davon hat, was es heißt auf einem metal-festival zu sein bleibt dann hoffentlich weg, weil es ihnen dann doch zu teuer ist 150€ nur für campen und party machen zu blechen!

    und axo...dann auch gleich die headliner wieder abschaffen und lieber mehrere kracher, die aber nur in der metal-szene nen namen haben!

    dann bringt es auch wieder spaß unter 75.000 leuten zu feiern...

    und NEIN, daß war nicht ironisch!:)
     
  4. FOREVER_MA

    FOREVER_MA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    63.420
    Zustimmungen:
    0
    *sign*

    und noch zu den RaR - Vergleichen hier ....

    merkt ihr nicht wie das Ganze hinkt ?? bei RaR haste fürs gleiche Geld (oder leicht mehr) mindestens 10 Bands von "Weltrang" (wenn auch nicht unbedingt und immer "Metal") ... während bei WOA die Headliner auf Ihren Solo-Tourneen grad mal 5000er Hallen füllen (Ausnahme Maiden + Onkelz) ... :rolleyes:
     
  5. satani08

    satani08 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0

    Ganz genau, ich müsste für Whitesnake & Alice Cooper in Berlin am 1.12 auch ~60 € je karte bezahlen, also sind die 130 wür WOA noch in einer Super Preislage. Und wie andere schon hier im Thread gesagt haben, schreckt es bestimmt viele dieser Kiddies ab, die sagern "Ja, .... ich höre auch Metal, "Metallica" und so...." ... naja, ich hab erstmal 6 Tickets reserviert.
     
  6. baronmotorduherault

    baronmotorduherault W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2008
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    irgendwie lustig. auf der einen seite motzt man unisono dass die kiddies und touristen das wacken kaputt machen, und wenn dann das wacken 20 euro teurer wird, die die kiddies und touristen dann vielleicht nicht mehr bezahlen wollen, dann erheben die leute wieder ihre stimme, und drohn auf ein anderes festival zu gehn... das leben als veranstalter muss schwer sein :rolleyes:
     
  7. DEATHCALL

    DEATHCALL W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    2.907
    Zustimmungen:
    0
    und zwar laut zu feiern!!!

    es war schon seltsam, als man beim "Wacköööööööön"-Ruf nur blöd angeschaut oder sich entrüstet wurde...

    Der Preis ist immer noch in Ordnung. Schön finde ich dieses Jahr, dass die Gruppen ihre "best of" spielen müssen.

    Darauf freue ich mich besonders :D
     
  8. Prowler

    Prowler W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2008
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0

    Naja, das hängt ja imemr davon ab, wer sein Best of... zum besten gibt ;)
     
  9. DEATHCALL

    DEATHCALL W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    2.907
    Zustimmungen:
    0
    Na, zumindest Saxon, Hypocrisy und Doro.

    Die anderen weiß ich noch nicht...
     
  10. Prowler

    Prowler W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2008
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Streiche Doro und wir sind uns einig.

    Ich kann die alte einfach nciht leiden, erinnert mich zu sehr an meine Ex :(
    Die hieß auch Doro und sah genauso komisch aus :rolleyes:
     
  11. DEATHCALL

    DEATHCALL W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    2.907
    Zustimmungen:
    0
    hm, meine Ex sah anders aus, so habe ich kein Problem :D

    kannst ja auch solange grillen.


    Gefallen würde mir wieder ein gemeinsamer Gig mit Holy Moses. Muss ja nicht so lange sein.

    Schön wäre auch, wenn mehr Gruppen kommen würden, dafür aber die Spielzeit nicht so lange wäre.

    Besser noch, die fangen schon Mittwoch Abend an :D
     
  12. Cradle84

    Cradle84 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    0
    In gewisser weise hast du ja recht. Aber ich hab gestern auch lachen müssen als ich das gesehen hab. Für 2 Karten bei Metal Tix 264,50€ ist schon heftig.
    2003 hab ich glaub ich itgendwas um die 60€-80€ (1ne Karte) zahlen müssen.
    Aber wie du schon sagtest
    also von daher weis ich jetzt auch net ob ich das gut oder schlecht finden soll.
    Auf jeden fall reist das ein riesen Loch in mein Geldbeutel da ich als Azubi mit eigenem Haushalt nicht so viel Geld zu verfügung hab.
     
  13. DEATHCALL

    DEATHCALL W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    2.907
    Zustimmungen:
    0
    dann spare einfach jeden Monat eine Kleinigkeit weg und schau zu, dass Du die Karte vor Weihnachten gekauft hast...


    Viel Erfolg!

    --> kommst Du auch zum Heidenfest in die RoFa?
     
  14. Cradle84

    Cradle84 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    0
    Logisch du auch?

    Und am 22.10. geh ich zu Tyr, Svartsot, Alestorm, usw...!

    -------------
    Ich hab vor wenn mein Weihnachtsgeld da ist mir die Karten zu holen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 03. September 2008
  15. DEATHCALL

    DEATHCALL W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    2.907
    Zustimmungen:
    0
    sie haben Post :D
     

Diese Seite empfehlen