130 € ???

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2009<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von rated RKO, 02. September 2008.

  1. Herrscher

    Herrscher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Deine Rechnung ist so ein hanebücherner Unsinn, bei einem Konzert passen auch nur 500-1500 Leute in eine Halle. Bei Wacken wirst du inzwischen mit ca. (mind.) 70 000 Leuten zusammengepresst.
    Der Preis steht definitiv in _KEINER_ Relation.
     
  2. Bazookajoe

    Bazookajoe Newbie

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    genauso seh ich das auch
    und @HERRSCHER :
    was erwartest du? soll Wacken genauso viel kosten wie 1 normales hallen Konzert? oder wie 2?
    was erwartet ihr eigentlich alle! wenn sie den Preis auf 90 euro senken dann bleiben vielleich die hochkarätigen Bands aus weil zu wenig einnahmen da sind, oder die verbesserungen auf dem Gelände etc.!
     
  3. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    94.811
    Zustimmungen:
    1.921
    Wieso kann ein kleines Festival dann überleben mit vlt. 1 oder 2 Headliner (ein pro Tag) und trotzdem €27 fragen fürs GANZE Festival, inkl. Campen use.
    OK, zugegeben, die haben auch weniger Kosten für Einrichtungen(?) usw. aber trotzdem.
    Na ja, das ist nur 'ne Überlegung meinerseits.

    Und der Infrastruktur in Wacken ist auch ziemlich grösser als irgendein anderes Festival dass ich in DE kenne.

    Dazu gesagt bleib ich dabei dass €130 für (fast) 'ne GANZE Woche ein guter Preis ist. Egal was anderen davon denken/sagen möchten.

    En dit bericht is €0,02 waard. U kan dit bedrag overmaken op een van mijn bankrekeningen, te beginnen met BE62 of NL95.

    :D
     
  4. Herrscher

    Herrscher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ich schätze du hast dir noch nicht die Wacken History angesehen. Zum Beispiel 2004, 3 Tagesticket 68€ - bis auf Iron Maiden haben die Bands das selbe Kaliber wie letztes Jahr. Allerdings waren weniger Leute da (weniger Einnahmen) und sie hatten trotzdem noch garantiert einen Gewinn eingestreift.

    Wenn es also vor 4 Jahren um fast doppelt soviel weniger ging und das bei weniger Leuten (48 000 Besucher) erkläre mir bitte sinnig den heutigen Preis.
    (Ein Headlinder wie Iron Maiden oder die Inflation kann nicht 60€ pro Karte mehr ausmachen - das wären bei 65 000 Besuchern Mehreinnahmen von über 3,9 Mio €, wenn man die Mehreinnahmen durch die gestiegene Besucherzahl dazuzählt wäre man auf insgesamt 5,1 Mio € - Preise von der HP genommen)

    Bzw. @ Quark: Würde Wacken mir knappe Woche Unterhaltung bieten - soll heißen Bands, sanitäre Anlagen, Infrastruktur - dann würde ich über den Preis kein Wort verlieren, dann wäre es auch eine deutliche Steigerung des Angebots. Allerdings einige Fress oder Händlerstände mehr (durch die sie nur noch mehr Geld durch Standmieten einfahren) oder 3 Videowalls zählen für mich nicht als eklatante Verbesserung (am Preis gemessen).
     
    Zuletzt bearbeitet: 05. November 2008
  5. Moshn

    Moshn Newbie

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hmpf

    Wacken Ticket mit Metal Train Karte ab Mannheim 249,50 Euro?!?
    Hallo gehts noch soll ich da unten Verdursten?
    Ich hab 2003 noch 50 Euro bezahlt incl Müll und Camp
    und die Bands waren auch nicht weniger Wert....wenn ihr Kiddys abzocken wollt macht das aber mit mir braucht ihr nicht mehr rechnen...:mad:
     
  6. Moshn

    Moshn Newbie

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Bla bla 100 Bands wer soll die alle sehn die spielen auf mehreren Stages und für die Alkis unter uns.....bekommen eh nur die Bands mit die sie unbedingt sehen wollen
     
  7. Moshn

    Moshn Newbie

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Milchmädchenrechnung....die Masse macht den Preis
     
  8. no.human.being

    no.human.being W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    0
    Klar spielen die auf mehreren Stages, aber bei 4 Bühnen hast Du halt auch 4x die Chance, dass ne Band dabei ist, die Dich interessiert. ;)
     
  9. Herrscher

    Herrscher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Moshn, dein Beitrag ist genau ein inhaltloses Nichts. Sorry.
    Die Rechnung ist sogar relativ genau (an den Preisen der HP gemessen).
     
  10. Gaara Sabakuno

    Gaara Sabakuno Member

    Registriert seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    regt euch doch mal alle net so auf,an dem preis wird das meckern leider gar nichts ändern.die 130 ökken stehen fest und daran wird sich nix mehr ändern.die die das net bezahlen werden durch andere ersetzt.die orga liest sich diesen fred wahrscheinlich eh net durch.das einzige was meiner meinung was bewirken könnte wär ne größere aktion auf dem woa09.klingt jez zwar i-wie komisch,aba so sieht die orga das man für den preis,wie viele schon gesagt haben,eine bessere infrastruktur,sanitäre anlagen usw. erwartet.

    und ja en newbie hat nix zu melden:rolleyes::D
     
  11. Herrscher

    Herrscher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Stimme Gaara zu, das wäre keine schlechte Idee.
     
  12. Gaara Sabakuno

    Gaara Sabakuno Member

    Registriert seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    ich bekomme ma recht wie geil XD^^
     
  13. circle of dead

    circle of dead Newbie

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mathe

    Ganz einfach : Nehmen wir mal an das Ticket würde jetzt 60 Eus Kosten?
    09 kommen jetzt 70000 = 4200000 € Nur die Tickets

    130 eus (Ticket) 09 kommen 70000=910000 €
    Da sieht die Sache doch schon ganz anders aus:)

    Das ist nur ein Vergleich !!! Nur komisch ist nur damals ging es ja auch mit den Ticketpreisen : Klar es muß´halt auch alles bezahlt werden !!
    Aber ich denke das sind die extremen Gagen von den Bands !
    Möchte nicht wissen was Maiden für ne Gage bekommen hat :D

    Wacken ist mittlerweile ein riesiger Rummel geworden. Da
    fehlen nur noch die Fahrgeschäfte.Ganz einfach nur noch Kommerz mehr nicht.

    Was ich allerdings vermisse werde sind die geilen Partys und die Menschen (jung und alt ) : Eines noch das geht an den Bauer Tredes zahl mal deinen ein Euro Jobber mehr Geld.Weil du genug Kohle hast! Das alles hat nichts mehr mit Metal zu tun! Skalvenarbeit und Abzocke!!! ENDE
     
  14. Shadow of Darkness

    Shadow of Darkness W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    3.651
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, das ist ja alles schoen und gut, aber vom Meckern wird's nunmal definitv nicht besser. Wenn man was veraendern moechte, dann muss man was handfestes machen - friedlich, ja, aber was handfestes. Boykott waere eine Idee. Oder aehnliches.
    Wenn nich, dann einfach so hinnehmen, aber nicht rummeckern und dann doch hingehn. Das funktioniert nicht. D.h. tut's schon, passt aber definitiv nicht zusammen. ;)
     
  15. Moshn

    Moshn Newbie

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mhm sagte jemand der noch keine 18 ist:p mein Freund ich war schon auf Wacken da wusstest du nicht mal wo das liegt;)
     

Diese Seite empfehlen