Zur Hölle mit WinXP

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Shadowlord, 24. November 2002.

  1. Shadowlord

    Shadowlord W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    3.240
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe folgendes Problem:
    Mein WinXP (Home) ist mir immer bei 'nem Spiel abgestürzt. Seit dem letzten Absturz tut sich gar nichts mehr. Wiederherstellung und abgesicherter Modus gehen auch nicht.
    Started zwar noch aber zeigt nicht den Anmeldebildschirm, sondern einen Schirm, bei dem ich auswählen kann, ob ich "die letzte als funktionierend bekannte Konfiguration", diverse abgesicherte Modi oder Windows normal starten möchte.
    Jede der insgesamt 5 Optionen endet wiederrum mit einem Absturz. Hab dann 'nen Kumpel (Fachinformatiker) angerufen, der meinte, man könnte XP nochmal neu installieren.

    haben das sys neu installiert. altes aber draufgelassen da er noch daten brauchte. das neue sys wurde parallel zum alten aber auf die gleiche partition installiert. zeigt beim start auch mehrmals
    "win xp starten" an, wobei die eine wie gesagt nicht funzt.
    kann nach der neuinstallation auch auf fast alle ordner zugreifen. außer auf seine persönliche dateien (trotz admin recht) sagt das auf den ordner nicht zugegriffen werden kann. ordner wird bei den eigenschaften auch mit 0 byte angezeigt.
    tippe darauf, dass die addresse des ordners verloren gegangen ist und er ihn deshalb zwar anzeigt aber nicht öffnen kann. gibt es ein tool mit dem man das eventuell überprüfen/beheben kann?
    wieso wird win xp mehrfach auf die gleiche partition installiert und nicht überschrieben?
    thx im vorraus.
    schrieb er ins Forum von Fachinformatiker.de-Forum.

    Die Scheiße ist ja, dass alle möglichen wichitgen Sachen dadrauf sind/waren. Vor allem Kontaktlisten, mein Programmier Zeugs und meine endlose Liste von Metal mp3s. :( Von den paar Referaten, die ich demnächst in der Schule halten soll und jetzt alle weg sind wollen wir gar nicht reden.

    Kann mir einer von euch helfen?
     
  2. Psycho

    Psycho W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    8.904
    Zustimmungen:
    0
    :eek: Ka!! :(


    Kannst du über ein Netzwerk an deinen Rechner, bzw. einfach deine Festplatte in ein anderes System einbauen! Als Slave laufen lassen und dann die Ordner durchsuchen????
     
  3. Shadowlord

    Shadowlord W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    3.240
    Zustimmungen:
    0
    Ebenfalls KA.
    Das einzige,was ich mit Hardware am Hut habe ist dass ich's aussprechen und aufschreiben kann, aber ansonsten... Ich leite es weiter, vielleicht kann mein Möchtegern-Fachinformatiker was damit anfangen. ;) Auch wenn ich das hier nicht raff, der schon. Thx also. ;)
     
  4. Psycho

    Psycho W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    8.904
    Zustimmungen:
    0
    So, jetzt hab ich noch ne Frage!

    Brauche ASPI-Treiber für XP. AudioCatalyst (Programm zum MP3 erstellen) benötigt diesen nämlich! Hab mir schon was aus dem I-Net gesaugt, klappt aber nicht!!!! :(

    Falls einer von euch da was weiss, immer Melden!! Danke.
     
  5. Feyhach

    Feyhach W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    6.869
    Zustimmungen:
    0
    Die Home-Edition von WinXp ist auch Schmutz *mal anmerk*
    Zu dem Problem mit den verlorenen Ordnern kann cih leider nichts sagen, da ich da auhc keine Ahnung von habe. aber wenn jemand weiss, warum ICQ bei mir rumspinnt und die Message History als wirre ASCII - zeichen speichert statt als Text, dann wäre ich für Hilfe dankbar :D
     
  6. Omegatherion

    Omegatherion W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Manchmal ist es praktisch, noch eine uralte DOS bootdisk zu haben, mit der man wenigstens eine Eingabeaufforderung bekommt. Damit kann man dann seine wichtigsten Daten sichern.

    Das Problem von Psycho verstehe ich nicht ganz. Für gewöhnlich enthält XP (professional) als erste windows version recht anständige Treiberbibliothel, darunter auch einen Aspi Treiber. Bei mir funzt Audio Catalyst mit dem mitgelieferten Treiber tadellos.
    Im zweifelsfall würde ich mal auf der HP von dem Hersteller des CD Rom Laufwerks bzw. Brenners nachschauen, die bieten entsprechende Treiber oder zumindest Verknüpfungen zu diesen meist an.
     
  7. Psycho

    Psycho W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    8.904
    Zustimmungen:
    0
    Thanks @ Omega :)

    Die Probleme fangen alle in dem Moment an, in welchem man etwas von Microsoft auf seinem System hat!! *harr*

    Nein, das Problem war vorher, das ich mit AudioCatalyst nur analog "aufnehmen" konnte.

    Dann ASPI treiber gesaugt. Dann hatte ich eine weitere Option zu Verfügung. Alles Wunderbar, nur "Aufnehmen" macht er immernochnicht! *grummel*

    Na, ich werd mal sehen! ;)
     
  8. Omegatherion

    Omegatherion W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Was ist das denn fürn Laufwerk.
    Brenner und DVD Laufwerke können prinzipiell besser grabben weil die eine genauere Laserabtastung draufhaben.
     
  9. Psycho

    Psycho W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    8.904
    Zustimmungen:
    0
    Eigenschaften von CD-Laufwerk

    NEC CD-ROM Drive:282 SCSI CdRom Device


    NEC Laufwerk halt, 40X glaube ich
     
  10. Omegatherion

    Omegatherion W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    SCSI...
    hhmmm
    ok, da hört meine Kenntnis dann auf, damit hab ich keine Erfahrungen.
    Mit manchen Laufwerken kann man gut grabben, andere sind dafür völlig ungeeignet.
    Schon mal mit Nero versucht? Der kann auch grabben, ziemlich gut sogar, wenn man die Funktion ersmal gefunden hat. Nen versuch ist es wert. Vieleicht verträgt sich dein Laufwerk einfahc nicht mit AC

    Edit:
    http://www.adaptec.com/worldwide/support/suppdetail.html?prodkey=ASPI-4.70
    Da. Probier das mal aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2002
  11. Psycho

    Psycho W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    8.904
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, werd ich mal ausprobieren. Danke nochmal :)
     
  12. Shadowlord

    Shadowlord W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    3.240
    Zustimmungen:
    0
    *meld*
    Hab auch n Problem... ;)

    Scheiße, verfluchte. Hab eben nochmal rumtelefoniert (IT-Kerle, private Kerle, Informatikkerle,...). Die wissen auch nicht so recht...

    Ich finde XP auch kacke, aber war bislang zu faul um was richtiges draufzutun. :rolleyes: Aber ich hab gerade 300 mp3s wiedergefunden, also sind's jetzt nur noch Programmier- und Schulsachen. Hauptsache ich hab meine mp3s... :D "Fear of the Dark..." *gröhl*
     
  13. Omegatherion

    Omegatherion W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    *augen verdreh*
    Da macht der Typ sonen Aufstand wegen 300 lumpigen mp3s.
    Um solchen Problemen vorzubeugen, solltest du dir ne Systempartition anlegen, so um die 4-5GB sind da das beste.
    Da kommt dann NUR das Betriebssystem und Treiber drauf, sensible und wichtige Daten kommen in ne andere Partition.
    Hat den Vorteil dass man dann einfach die Systempartition formatieren und das System neu und jungfräulich aufspielen kann und dennoch keine wichtigen Daten verliert.
     
  14. Shadowlord

    Shadowlord W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    3.240
    Zustimmungen:
    0
    Du weißt nicht welche mp3s. :D Hab nicht gesagt, dass 300 dingens das einzige sind, was ich mir leisten kann.
    Ich weiß. Aber...
    1...zu spät.
    2...programmiere ich darauf hauptsächlich nur. Da macht man einmal was anderes und schon schmiert der komplett ab. Habe einfach nicht mit gerechnet. :(
     
  15. ~beer666~

    ~beer666~ W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. März 2002
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    4-5 gb is ja für ne mp3 sammlung noch sehr mager... aber fürs grabben würde ich nen gutes dvd laufwerk und audiograbber empfehlen... also bei mir dauert es ca 15sek ein lied zu grabben und dabei gleichzeitig zu komprimieren => mp3.....
     

Diese Seite empfehlen