Zum Thema Musik auf dem Campingplatz...

Dieses Thema im Forum "Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von t3nGu, 17. August 2016.

  1. smi

    smi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    3
    Es ist immernoch ein Festival und gegen mal was lustiges oder punkiges oder oder oder ist doch auch mal nichts einzuwenden. Aber bei einigen Camps läuft wirklich nur Müll, so doller Müll das man mit jedem weiteren Lied befürchtet "und gleich kommt Helene Fischer...".

    Wir beginnen auch gerne mal mit "Heute schütte ich mich zu" oder ähnlichem Kram, aber nicht dauerhaft. Nach dem Lied kommt dann wieder "ernsthaftere" Musik. Ich selber bemühe mich seit Jahren nur noch um Musik von Bands die auf dem aktuellen Festival spielen, in der Hoffnung dem einen oder anderen noch eine Entdeckung zu bescheren, die er noch gleich am selben Tag live sehen kann. Nur dumm, wenn die Campmitglieder dann Samstags die Freitags-CD einlegen :)

    smi
     
  2. luna.lunatik

    luna.lunatik W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juli 2010
    Beiträge:
    3.284
    Zustimmungen:
    56
    Grrr... das erinnert mich daran, wann ich den Scheiß-Song das erstemal komplett hören musste - auf einem total trven, kleinen Metal-Festival mit ~350 Besuchern morgens um halb 4 :Puke:
     
  3. Steini90

    Steini90 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. Januar 2012
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht sollte man einfach mal die kack Anlagen verbieten oder die Dezibel wenigstens regeln sodass das nicht weiter als den eigenen Zeltkreis beschallt.

    Wer sich nicht dran hält dem wird halt die Anlage oder so einkassiert. Wenn man dann immernoch in der Lage ist sich zu widersetzen und es dann auch tut einfach mal mit schnippschnapp Bändchen ab durchgreifen. Ich finde das kann es nicht sein, das ganze funktioniert unr als grosses miteinander. und nur ein kleines bischen einlenken würde alle Happy machen.

    Versteht mich nicht falsch, ich bin der letzte der sich sofort aufregt und Leuten nicht auchmal ihre Lustigen 10-20 Minuten anderer Musik gönnt aber wenn das im ganzen nicht funktioniert und man dauerbeschallung ausgesetzt ist, sollte halt mal durchgegriffen werden.

    Wir haben unter unserem Sternzelt für 8 Mann eine kleine Bluetooth Musikbox dabei die nicht wirklich lauter ist als wir uns unterhalten können und 2 Zeltreihen weiter hört man das ganze schon nicht mehr.

    Ist dieser riesengroße Generator mit Anlage mist denn wirklich notwendig? Ich finde es eher crazy wie eine riesen Gruppe an nem Tisch sitzt und die Musik ist so laut das man sein eigenes Wort nicht versteht. Ich bin eigentlich da um mich mit den Leuten zu unterhalten, werd ich nie verstehen...

    Für die laute Musik sind die Bühnen und sonstige Attraktionen zuständig, aber doch nicht die Camper... >.>
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2016
  4. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    262
    Wir haben dieses Wacken auch eine Nacht Fat Girl (Thar She Blows) und Fuck all Night, Party All Day in Dauerschleife gespielt und laut mitgegrölt. Aber nur, weil sich einer aus dem Camp gerade mit seinem Aufriss ins Zelt zum poppen verzogen hat. :D

    Seither nennt man mich auch Doc Cockblock. :D:p
     
  5. James Newstedd

    James Newstedd W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Juni 2013
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    1
    Wir campen nächstes Jahr nicht zusammen. :o
     
  6. Steini90

    Steini90 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. Januar 2012
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Oha, da ist einer aber extrem neideisch oder hat lange keinen Spass mehr gehabt. o_O
     
  7. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    262
    Deal. :o
     
  8. James Newstedd

    James Newstedd W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Juni 2013
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    1
    Er hatte doch Spaß mit der dicken Stinkebraut beim HOA. :o
     
  9. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    262
    Och, alles gut. Ich bin nur abgrundtief böse. :angel:
     
  10. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    38.252
    Zustimmungen:
    19
    Also Spaß hatten wir jede Menge! :D
     
  11. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    262
    I MADE A MESS OF THE SHEETS! :ugly:
     
  12. Nebelkrähe

    Nebelkrähe W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. Februar 2014
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    22
    Du und Doc?:ugly:
     
  13. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    262
    Ich hab Hirni jede Nacht sanft mit meinem Geschnarche in den Schlaf gesäuselt. Wir lagen quasi Kopf an Kopf.... :D:ugly:

    Man, ich glaub ich höre heute nicht auf, Deine Phantasie zu beflügeln, was? :ugly:
     
  14. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    20.441
    Zustimmungen:
    34
    Die hatte dann echt keinen Bock mehr? :ugly:
     
  15. MachineFuckingHead

    MachineFuckingHead W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. August 2013
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    25
    Gut, 2015 waren wir mit Final COuntdown von Europe auch sehr grenzwertig, vllt schon mehr als das, 1 1/2 stunden durchgehend vor deren Konzert am Mittwoch, das war auch nur noch anstrengend :D

    Aber ansonsten hat man schon relativ glück wenn man neben uns campt was die Musik angeht, sogar Lob vom Nachbarn bekommen dieses Jahr, und das zurecht! :cool: :D
     

Diese Seite empfehlen