Zukünftige Night to Remembers

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2012<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von MasterChu19155, 31. März 2012.

  1. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Hallo liebe Wacken-Orga,
    also ich weiß nicht...dieses Jahr scheint bei der Night to Remember Band-technisch ein wenig der Wurm drin zu sein. :(

    Die letzten Jahre gab es immer irgendwie geile Sachen, die sich nicht wiederholt haben oder sich durch irgendetwas tolles ausgezeichnet haben.
    Da es recht unwahrscheinlich ist, dieses Jahr noch großartig etwas "retten" zu können, mache ich einfach mal Vorschläge für zukünftige NTRs.

    Night to remember sollte etwas irgendwie besonderes sein.
    Die Besonderheit kann entweder darin bestehen z.B.

    - ein Jubiläum zu haben
    - eine Reunion
    - ein Abschied
    - ein langersehnter Erstauftritt auf Wacken.

    Irgendetwas was die Band für diese Nacht hervorhebt. Das impliziert geradezu, dass eine Band irgendwie nicht alle 3 Jahre diesen Slot belegen kann oder Dauergast auf Wacken sein kann, auch wenn diese Auslegung nicht unbedingt zu 100% angewendet werden muss.

    Aus diesen Kriterien seien daher ein paar (erweiterbare) Vorschläge konstruiert:

    Motto 1: "Over 30 years in business and still alive"

    - KISS/Black Sabbath
    - Saxon
    - Accept
    - Virgin Steele
    - Queensryche

    Motto 2: From the Slow to the Speed

    - Megadeth
    - Flotsam and Jetsam
    - Agent Steel
    - Heaven's Gate (Reunion)
    - Saint Vitus

    Motto 3: Night Of Straight & Genius

    - Trans-siberian Orchestra
    - Dream Theater
    - Motörhead
    - Queensryche
    - Psychotic Waltz
    - Blue Öyster Cult

    Motto 4: Night of the Sword of the Kings :D (of...)

    - Manowar
    - Virgin Steele
    - Hammerfall/Grave Digger
    - Rhapsody (wegen der Schwerter und so :D)

    Motto 5: Night of Painted Corpses :D

    - KISS
    - King Diamond/Merciful Fate
    - Twisted Sister
    - Immortal


    Motto 6: Clash Of Cultures - Classical Variations & Heavy Fucking Metal :D

    - Trans-siberian Orchestra
    - Haggard/ Corvus Corax
    - irgendwelche Bands die ein Orchester mitschleppt oder es nicht tut :D

    Motto 7: HAIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIR

    - KISS
    - Twisted Sister
    - Skid Row
    - Mötley Crüe

    Quasi beliebig variabel ummodellierbar, sofern da mal Bands kommen, die nicht dauernd in Wacken spielen. :rolleyes:

    (Ich habe sicher nicht jede Band aufgeführt, die in irgendeiner Form geeignet wäre.)

    Ja...eine NTR mit ACDC wäre auch etwas besonderes, ich wollte aber etwas kreativer sein, als einfach nur große Namen reinzuklatschen. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2012
  2. primevil

    primevil W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. August 2008
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    nette vorschläge...

    wobei ich dieses jahr eh damit gerechnet hatte die scorpions, wie anno 2006, in der ntr zu sehen, besonders weils ja auch deren letzter großer auftritt zu sein scheint (meine ich gehört zu haben)
     
  3. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Ja, wobei das ja wohl daran liegt, dass sie am Vortag zur NTR in den USA spielen und daher ein NTR-Auftritt in deren Zeitplan entsprechend nicht reinpasst. Das kann man verstehen.

    Es ist auch klar, dass nicht jede Band in jedem Jahr zu Wacken Zeit hat usw.
    Da aber noch sehr viele Bands übrig sind, lässt sich sicherlich immer etwas kreieren, was irgendwie cool ist. ^^
     
  4. miamaria

    miamaria W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2011
    Beiträge:
    12.980
    Zustimmungen:
    2
    Oder ne night to introduce:

    August Burns Red
    Before the Dawn
    Betzefer
    Blackguard
    Bleed the Sky
    Cipher System
    Criminal
    Daath
    Eminence
    Five Finger Death Punch
    Jasta
    A love ends Suicide
    Parkway Drive
    Rammstein
    The Soulless
    System Divide
    Tasters
    usw.

    ich höre schon das Stöhnen:D
     
  5. Mörv

    Mörv W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Mai 2007
    Beiträge:
    25.258
    Zustimmungen:
    15
    Wäre mal wieder Zeit für Maiden :o
     
  6. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Das wäre die:

    Lay Down to The The Gods Of NWOBHM - Night :D

    - Iron Maiden
    - Saxon
    - Diamon Head
    - Angel Witch
    - Tygers Of Pan Tang


    :D:D:D
     
  7. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Daraus könnte man eine:

    When Old and New Unite - Night machen ;)

    - Rammstein
    - Saxon [W:O:A Platzhalter für Old] :D
    - Parkway Drive
    - Fates Warning

    :D:D:D
     
  8. miamaria

    miamaria W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2011
    Beiträge:
    12.980
    Zustimmungen:
    2
    wäre ok für mich:D
     
  9. blackstage

    blackstage W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2008
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    wie wäre es mal mit night of the FANS. die 4-5 meistgewünschten bands der fans holen koste was es wolle würde wohl in etwa so aussehen:

    metallica (thrash)

    ac/dc (hard rock)

    maiden (nwobhm)

    slipknot/system of a down (new metal)

    black sabbath (heavy doom? metal)

    dann könnten freitag und samstag von mir aus auch nur so ein mist wie mambo kurt, vogelschrey, stier und ähnliches spielen um die kosten auch nicht explodieren zu lassen.

    PS: habe slipknot und system gewählt weil sie mir gefallen und etwas abwechslung in das wohl sonst eher traditionelle set einzubringen.
     
  10. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Alle diese Bands in einer Nacht wäre etwas oversized. :uff:
    Ich fände es besser einfach mal realistisch zu bleiben.

    Man hat auf Wacken durchaus modernen und traditionellen Metal, aber leider jeweils immer die gleichen Bands.
    Mit einer Bestätigung wie Rammstein, Slipknot, Metallica wird man mindestens genausoviele Leute vergraulen wie begeistern.
    Wenn man sowas macht, muss man auch das jeweils andere Lager zufrieden stellen und auch OldSchool Bands bringen, die nicht an jeder Ecke spielen.

    Geht um diese besagte Ausgewogenheit von Bands...daher plädiere ich auch für eine Erhöhung des Prog Metal Anteils und mehr kleinere geile Bands wie Persuader, wenn auch nicht zwingend in der NTR. Das Gesamt-Billing muss ja stimmen. Im Zweifelsfall ist es egal, an welchem Tag wer spielt. :)
     
  11. shortyhate

    shortyhate W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    14.855
    Zustimmungen:
    2
    Ihr nervt :o
     
  12. Hardrockstorm

    Hardrockstorm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. November 2011
    Beiträge:
    6.019
    Zustimmungen:
    0
    Ne Remember Show von Motörhead wäre ein Traum...mit Fast,Animal,Brian und allen anderen die mal dabei waren Pete Gill und so...Würzel klappt ja leider nicht mehr.
     
  13. Emslandjoe

    Emslandjoe W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Sign!
    Ich hab laut losgelacht bei SEPULTURA!
    Im ernst...bei aller noch so trugen Treue und so...sind seid Jahren Xmas Ticket Käufer und haben uns nie beschwert, aber die haben ein echtes Problem mit Gruppen kann das sein?
    Alle anderen nebenan , selbst ein kleines Metalfest hat z.b. Megadeth !
    Und andere Großkaliber...
    Für weitere 20 Euro Erhöhung hat man uns treue Frühkäufer verarscht!
    Pfui Teufel was für ein lahmes Billing dieses Jahr.
     
  14. woa-klappstuhl

    woa-klappstuhl W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    20.469
    Zustimmungen:
    12
    Der Wurm hat sich letztes Jahr schon reingeschlichen... Ich sach nur Frei.Schrott...



    Ach ja: ich bin für Motto 4! :D
     
  15. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2

    Ich fand, dass Ozzy letztes Jahr durchaus etwas besonderes war. :)
    Mag sein, dass er heute nicht mehr so vital ist wie vor 20 Jahren, aber ich war froh ihn 1x live sehen zu dürfen. :)
    Ansonsten waren mit Judas Priest und einigen anderen zahlreiche geile Bands dabei, die auch paar Jahre nicht da waren.

    Es mangelt aber ganz erheblich an Ausgrabungen mittelgroßer geiler Bands.
     

Diese Seite empfehlen