ZIVI - Thread

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Mr_Coffee, 04. März 2004.

  1. Mr_Coffee

    Mr_Coffee W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Dezember 2001
    Beiträge:
    3.253
    Zustimmungen:
    0
    Gibts sowas schon?

    keine ahnung ... hab nix gefunden.

    Auf jeden fall sehe ich es nur als recht das die "sozialen" Staatsdiener auch einen threat verdient haben.

    was mach ihr so?


    ich bin bei der Lebenshilfe angestellt.
    D.h. Behindertenbetreuung.
    Mir gefällts bisher eigentlich sehr gut, weil es wirklich ein schönes gefühl ist anderen leuten zu helfen die hilfe benötigen.
    und die dankbarkeit die man erfährt ist gewaltig..
     
  2. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde auch Zivi machen. Das freiwillige Sozialjahr wäre auch schön gewesen, nur leider wäre mir Familienbeihilfe, Alimentenanspruch etc. weggefallen und ich hätte nur noch ein Bruchteil des Geldes gehabt, was mir sonst zur Verfügung steht. Aber mit eigener Wohnung geht das halt nicht, dass man von € 170/monatlich lebt.
    Überhaupt finde ich dass die Arbeit der Zivis zu wenig honoriert wird (was wird in Österreich am Tag inzwischen bezahlt?!) und generell Berufe der Sparte schlecht angesehen sind und teilweise sehr schlechte Bedingungen vorweisen. Bevor ich das Studium gewechselt habe, wollte ich eine Ausbildung als Pflegehelferin (berufsbegleitend) machen, aber aus irgendeinen Grund hat man mich nicht genommen. Irgendwie scheint es mir, dass es besonders in OÖ zuwenig Ausbildungsplätze gibt.

    Besser einen Behinderten den Arsch wischen als selbigen in den Arsch zu kriechen (Hans Söllner) - der Satz gefällt mir. Wenn wem das Militär taugt, auch recht, aber meine Sache wäre es absolut nicht.
     
  3. PanterAMann

    PanterAMann W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. April 2002
    Beiträge:
    5.500
    Zustimmungen:
    0
    Bin ab September in einem Krankenhaus, 500 Betten.
    Kollege aus der kommenden WG wird auch da sein.
    Aufgaben: Vom Sozialen Hilfe Dienst bis Essen verteilen sogut wie alles. Bin mal gespannt wie das so wird.
    Wenn man fragen darf, was verdient ihr denn so ?
     
  4. Fyodor

    Fyodor W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. Juni 2003
    Beiträge:
    11.719
    Zustimmungen:
    0
    Ich war Zivildienstverweigerer.... gehöre hier also nicht hin :(
     
  5. Butcher

    Butcher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Hatte vor 1 Jahr und 1 Woche meinen letzten Zivitag

    War damals in einem Krankenhaus und musste die medizinischen Abteilungen mit Material versorgen.(keine Medikamente)
    Will jemand noch ein Hüftgelenk zum Dumpingpreis ??? :D
     
  6. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    hast du vielleicht noch Kniegelenke oder Bänder für's Sprungelenk über?!
     
  7. E'Lell

    E'Lell W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Juni 2003
    Beiträge:
    39.420
    Zustimmungen:
    34
    War vor Jahrtausenden mal Zivi in der Jugendherberge Meinerzhagen. Ging damals noch 15 Monate (ja liebe Kinder, das gab es mal!:D;))
    War ziemlich dämlich, weil Herbergspapa eher Sklaven als Zivis suchte.
    Im Grunde genommen ist der Kerl schwarz/braun, machte nach außen hin aber einen auf sozial. Stauchte dann hinter den Kulissen seine Kinder und seine Frau - die im Gegensatz zu ihm wirklich was im Kopf hatte - vor allen Leuten zusammen. Kurz: ein Arschloch erster Güte!
    Der einzige Lichtblick: meine "Mitgefangenen". Alles Metalheadz, Biker und ein Punk. Unter uns war teilweise 'ne klasse Stimmung!
     
  8. Persil!

    Persil! W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. März 2003
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    0
    <--- Ex-Zivi der Johanniter Unfall Hilfe.

    3 Wochen im Monat habe ich alte und behinderte menschen durch die Gegend gefahren. Die 4. Woche war dann immer Bluttransporter angesagt - saugeil, so mit nem Kombi mit Blaulicht durch den Ruhrpott ballern.

    @ Thordis:
    Ich bekam ab dem 3. oder 4. Monat 1013 DM - für jemanden der vorher zur Schule gegangen ist und noch bei seinen Eltern wohnt eine super Bezahlung, finde ich.
     
  9. dan666

    dan666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    17.153
    Zustimmungen:
    0
    Empfand ich auch so! Für mich war das auch ne Wahnsinnskohle! Andererseits konnte ich die schon verstehen, die vorher beim Arbeiten einiges mehr bekommen haben.
     
  10. dan666

    dan666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    17.153
    Zustimmungen:
    0
    <--- war Zivi als Betreuer von Schwerbehinderten in ner Beschützenden Werkstätte.
     
  11. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    das hätte es bei mir nicht gespielt, beim freiwilligen Sozialjahr zahlen die echt nicht mehr als die € 170... das ist einfach víel zu wenig, ich mein, hätte ich noch zu Hause gelebt, wäre es ganz was anderes gewesen.

    ich weiß gar nicht was ein Zivi im Monat kriegt, aber machtig ist es auch nicht...
     
  12. dan666

    dan666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    17.153
    Zustimmungen:
    0
    Kommt halt auf die Stelle an! Wenn du Unterkunft, Verpflegung, Kleidung usw. brauchst, wird dir das abgezogen. Am Besten isses, du wohnst daheim, isst daheim und kannst mit deinen eigenen Klamotten kommen, dann bekommst das alles ausbezahlt.
     
  13. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    ich glaub bei uns nicht... ich weiß das unlängst die Bezahltung der Zivis angehoben wurde und das war ein Politikum, also das müßte demnach über Gesetz laufen... ich werd mal meinen Schatz fragen wie das ist
     
  14. dan666

    dan666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    17.153
    Zustimmungen:
    0
    Also bei uns ist das auch alles über irgendein Gesetz geregelt.
     
  15. BergTroll

    BergTroll W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Februar 2004
    Beiträge:
    1.453
    Zustimmungen:
    0
    Ich war bei der "Pflege zu Hause" von der Caritas. bin vormittags essen auf rädern gefahren, nachmittags hatte ich dann betreuungsdienste (mit leuten spazieren gehen etc.), war auch ganz in ordnung, hatte mein eigenes zivi-auto (n ramschiger fiesta, aber egal), und war nur einmal am tag kurz auf der station, d.h. ich hatte auch oft nachmittags früher schluss oder zwischendurch mal frei, wo ich dann zu meiner alten schule gefahren bin, leute treffen...
    war alles in allem ganz lustig, ein auto und einen aussenspiegel hab ich zersägt :D
     

Diese Seite empfehlen