Zelten am Camping-Platz

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Festival / Questions about the fest" wurde erstellt von metalheart21, 04. März 2016.

  1. metalheart21

    metalheart21 Newbie

    Registriert seit:
    04. März 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, es wird mein erstes mal im Wacken sein und ich habe eine Frege bitte. Kann man ein Zelt mieten wenn man in Wacken ankommt? Wie macht man das, un ungefaher wieviel kostet es?
     
  2. Hageth

    Hageth W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    6.481
    Zustimmungen:
    0

    Nur über externe Anbieter glaube ich.

    https://www.mein-zelt-steht-schon.de/Zelte-mieten/woa/

    Die bieten fertig aufgebaute Zelte an, für mich persönlich wäre sowas nichts.

    Vielleicht kann ja jemand hier schreiben, ob er oder Bekannte schon mal Erfahrungen mit dem Anbieter gemacht haben.
     
  3. TrinktnixxX

    TrinktnixxX W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. März 2012
    Beiträge:
    7.247
    Zustimmungen:
    5
    Verkauft Edeka keine Wurfzelte ?
     
  4. TrinktnixxX

    TrinktnixxX W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. März 2012
    Beiträge:
    7.247
    Zustimmungen:
    5
    MOIN , wie reist der wehrte Herr denn an ?:)

    wert ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 04. März 2016
  5. Hurrabärchi

    Hurrabärchi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. Oktober 2012
    Beiträge:
    19.469
    Zustimmungen:
    507
    Ein Zweimannzelt, ein Sonnensegel, ein Tisch, zwei Campingstühle, zwei Luftmatratzen und zwei Schlafsäcke für 379€?! :eek::eek::eek:

    Da ist man ja günstiger, wenn man das Zeug kauft und anschließend korrekt entsorgt. :o
     
  6. Zachia

    Zachia W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Mai 2012
    Beiträge:
    27.168
    Zustimmungen:
    92
    ich kann die Seite nicht aufrufen...Aber wieviel davon ist den Pfand ? Das macht bei einigen Anbietern nämlich den größten Teil aus.
     
  7. TrinktnixxX

    TrinktnixxX W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. März 2012
    Beiträge:
    7.247
    Zustimmungen:
    5
    Jooo, was wiegt son Wurfzelt(4-6Kg) das kann man ja wohl mitnehmen.Oder ich verkaufe am Bahnhof Itzehoe solche für ne Flasche Lemmy?s obendrauf
     
  8. Hurrabärchi

    Hurrabärchi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. Oktober 2012
    Beiträge:
    19.469
    Zustimmungen:
    507
    Gut, gerade gesehen, die 379€ gehen für ein 1,90 hohes Zelt drauf. Die Kaution kommt aber noch oben drauf.

    D.h. bei genanntem Paket zzgl. 150€, bei einem normalen 1,80 * 2,40 * 1,05 Zelt plus Vorraum werden ohne alles andere 139€ + 50€ Kaution fällig
     
  9. TrinktnixxX

    TrinktnixxX W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. März 2012
    Beiträge:
    7.247
    Zustimmungen:
    5
    oder er rollt sich unter dein Auto;)
     
  10. Zachia

    Zachia W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Mai 2012
    Beiträge:
    27.168
    Zustimmungen:
    92
    naja im Flieger zählt jedes Gramm ...
     
  11. TrinktnixxX

    TrinktnixxX W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. März 2012
    Beiträge:
    7.247
    Zustimmungen:
    5
    Hat ER/SIE das erzählt ?
     
  12. Zachia

    Zachia W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Mai 2012
    Beiträge:
    27.168
    Zustimmungen:
    92
    soweit ich das sehe hatˋs garnix über die Anreiseart geschrieben .

    War aber nur als mögl. Gegenbeispiel gemeint weil du das so einfach sagst das man soǹein Wurfzelt einfach mal mitnehmen könnte..
     
    Zuletzt bearbeitet: 04. März 2016
  13. TrinktnixxX

    TrinktnixxX W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. März 2012
    Beiträge:
    7.247
    Zustimmungen:
    5
    Siezzzt , dann soll sich jene Person erklären-ansonsten gibz kein Visa :D:D:D
     
  14. Neuromancer

    Neuromancer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    9
    Man kann vom Flughafen einen Abstecher in den nächsten Baumarkt machen...
     
  15. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.626
    Zustimmungen:
    2
    Aye. Aber man zahlt ja nicht für das Zelt, sondern für die Dienstleistung. Wenn man eintrifft steht alles schon, und das nicht irgendwo am A**** der Welt, sondern auf einer "Premium-Position".

    Der beste Nebenjob den man sich im Studium wünschen kann. :D
     

Diese Seite empfehlen