Würmer von den Dixis?!?

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2003" wurde erstellt von Firmengebäude, 05. August 2003.

  1. Firmengebäude

    Firmengebäude Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich finde es auch widerlich - aber ich schätze, ich habe mir auf den Dixis oder aber im Schwimmbad in Wacken ne Spulwürmer-Infektion geholt. Die kleinen perversen Teile krabbeln mir nun durch den Darm und ich hab Bauchschmerzen... *kotz*

    Im Trinkwasser aus den Waschgelegenheiten kann sowas doch kaum herrühren, oder?

    Das kitzelt jedenfalls ziemlich widerlich am Arschloch und ich muss jetzt irgendwelche Pillen dagegen schlucken... aber das ekelhafteste ist: DA SIND WÜRMER IN MEINEM ARSCH !!! *göbel*
    Meine Freundin ist übrigens ebenfalls befallen! :-/

    Ist noch jemand betroffen vielleicht?
     
  2. [CORPSE]

    [CORPSE] W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    betroffen bin ich bis jetzt noch net
    Aber was richtig leckeres bemerkte ich als ich am Fr morgen Wasser von Campground C anner Tränke geholt hab. Erstmal getrunken n bissl davon. Da kam mir shcon der sehr eisige geschmack seltsam vor als würd ich n Wasserhahn ablutschen.
    Als ich mittag mir wieder wasser holen woltle war das wasser im Kanister richtig bräunlich. Naja ich hoff mal da geht nicht so arg viel mit Würmern etc. Bis jetzt ha ich nur Dünnpfiff sei FR ;)
    Hat noch jemand das mit dem Wasser bemerkt?
     
  3. xtomx

    xtomx Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Stand da nicht "KEIN TRINKWASSER"???

    xtomx
     
  4. The_Ed

    The_Ed Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Wie kann man denn DAS Wasser trinken???
    Nächstes Jahr lässt du dir besser mal ne Kiste Wasser von Mutti einpacken.
    Fürs Klo benutzen harte Typen selbstverständlich SAGROTAN.. :-D
     
  5. xtomx

    xtomx Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Sagrotan? und ich dachte WIR wären dekadent, weil wir nen schwenkgrill dabei hatten :D
     
  6. Solefald

    Solefald Newbie

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Wasser

    Hallo Leute,

    mir ist ähnliches passiert wie corpse. Ich habe auf dem Platz hinter D am Freitag morgen Wasser geholt. Es war das Wasser an den Waschständen und es war kein Schild da mit "kein Trinkwasser" oder ähnlichem. Schönes farbloses Wasser. Beim Zähneputzen habe ich dann gedacht ich hätte eine rostigen Nagel im Mund voraufhin ich unterlassen habe mit dem Wasser zu kochen, geschweige denn es zu trinken. Nach ca. 1h fing das Wasser leicht gelb zu werden und nach 3-4h war es nur noch eine braune Brühe. Kumples von mir haben morgens einen Schluck genommen und die hatte dann ein wenig Scheißerei.
    Scheinbar haben die Organisatoren es auch gemerkt, da man am Samstag dort kein Wasser mehr holen konnte.
     
  7. The_Ed

    The_Ed Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ich sage dir, was dekadent ist: Tisch mit Spitzendeckchen- oder Läufer (Teppich) im und vor dem Zelt! :D ;)

    Aber dafür muss man geboren sein. :D


    *UP THE HELGAS*
     
  8. Geisteskrank

    Geisteskrank W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    26.841
    Zustimmungen:
    0
    :D Keinesfalls! Schwenkgrille und Pavillons sind nicht dekadent!
     
  9. Banshee

    Banshee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    0
    Bräunliches Wasser hatte ich letztes Jahr. Dieses Jahr war es okay. Habe immer eine Flasche (zum Teekochen) damit gefüllt und das Wasser blieb klar. Liegt wohl an der Wasserstelle, vermute ich mal.
     
  10. Psycho

    Psycho W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    8.904
    Zustimmungen:
    0



    *würg* :D
    :rolleyes:

    Noch merk ich nix. Bauchschmerzen hab ich keine.

    Gibt sonst noch was woran ich erkennen kann ob ich Leben in meinem Arsch hab????
     
  11. xtomx

    xtomx Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Äh wartet mal...nachdenk...wenn man sich aufm Dixie ne Wurminfektion holt, dann impliziert das ja, dass man drauf gesessen hat!!! BIST DU SICK, MANN!!! :)
    Wie kann man sich da draufhocken. Zum Kacken geb ich liebend gern die 50 cent für die gepflegten Klos aus. Ich wär auf den Dixies niemals auf die Idee geko...OH MEIN GOTT!!! BOAH ICH MUSS KOTZEN!!! :)

    xtomx
     
  12. PainOfSalvation

    PainOfSalvation W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    13.183
    Zustimmungen:
    0
    @Solefald: Die Waschanlage von Camp D wurde - wie es so schön hieß - von ein paar Idioten zerstört und musste daher abgebaut werden.
    Ich hätte es allerdings gut gefunden, wenn man uns wenigstens ein, zwei Schläuche gelassen hätte. Also überhaupt ne Wasserquelle. Bei der Hitze macht es einfach keinen Spass die nächste zu suchen!

    Wir hatten auch das Problem mit dem Wasser von D, allerdings hatten wir das auch letztes Jahr, nur nicht so extrem. Mag an der Hitze gelegen haben. Ich fürchte nur, das es nicht nur Eisen war, sondern auch nette Bakis ...
    Letztes Jahr haben wir uns aber noch getraut damit Kaffee zu kochen.
    Ich hab allerdings nur an einem einzigen Becken die Aufschrift "kein Trinkwasser!" gefunden!!! Da wäre noch eine Nachbesserung wünschenswert!

    Und - Würmer? is ja klar - Sagrotan hin oder her, so schlecht gings mir bisher noch auf keinem Dixie, dass ich mich da freiwillig draufgesetzt hätte! Auch nicht unbdingt auf die anderen, auch wenn die dieses Jahr echt erstaunlich sauber waren, vor allem auf dem Festival-Gelände!!!!
     
  13. Schlossvippach

    Schlossvippach W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    0
    getrunken hab ich das wasser auch nicht.... aber zum kochen konnte man das schon benutzen... denn die meisten bakis überleben 100 °C nicht so gut...
     
  14. The_Ed

    The_Ed Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Oh Mann! Ich kenne genug Idioten in diesem Land, die nicht wissen, wann Wasser kocht, bzw. wie kochendes Wasser aussehen muss.

    Ein Wunder, das Wacken nicht mit Kot überflutet ist.
    Aber wer vorsorgt, bringt sich halt selber was mit - alleine schon, damit man nicht so oft laufen muss (Wasser holen *g*).

    Aber Wasser ist auf einem Open Air so "uncool"............. ;)
     
  15. Mendok

    Mendok Newbie

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Njaa wir haben auch erstmal nen halben Kanister Blutwasser von Camp c getrunken, bis es dann irgendwann braun wurde und wir uns dann doch sorgen gemacht haben :D Sind dann zu dem Wasserstand direkt am Festivalgelände gegangen und haben das wasser dann aber auch das ganze WE benutzt zum Trinken und Kochen, und noch gehts mir gut, obwohl ich aum Dixi ein Ferngespräch führen war ;)

    Ahja bis nächstes Jahr :)
     

Diese Seite empfehlen