Wolfszeit Festival 2017

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Doc Rock, 21. April 2017.

  1. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    9.457
    Zustimmungen:
    1.187
    [​IMG]

    Gar nicht mal son schlechtes Billing! Ist eine Überlegung wert. Steckt da immer noch der Typ von Varg hinter?
     
  2. Nareklus

    Nareklus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    44.200
    Zustimmungen:
    1.979
    Ja, wird immer noch von Philipp Seiler organisiert.


    Line Up taugt mir nix, gewohnt zu viele Kasperletruppen.
     
  3. Popofletscher

    Popofletscher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    116
    Line up ist echt nicht zu verachten aber leider hab ich zu der Zeit keinen Urlaub
     
  4. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    9.457
    Zustimmungen:
    1.187
    Hat irgendwer hier Erfahrungen mit dem Festival? Finde das Lineup ziemlich ansprechend und hätte auch Zeit, bin daher echt am überlegen...
     
  5. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    9.457
    Zustimmungen:
    1.187
    Tomorrow we will sail the seas of dark Thuringia!

    I can't believe we're on our way, we're going there tomorrow - yarr ahoy!
     
  6. Metal1977

    Metal1977 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Juni 2010
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    2
    hi,

    ja war auch schon auf dem Festival . War gut hat Spaß gemacht. Weil der kleine Campground in einem Wald war wird es abends sehr feucht. ok das kann man jetzt auch falsch verstehen.....
    Am ersten Abend unbedingt die Party in dem Haus mitnehmen da war Hammer Stimmung.

    Preise und Qualität vom essen und trinken war gut.

    Aber es waren auch paar Nazis da....das fanden wir natürlich nicht so toll.
     
    Doc Rock und evilCursor gefällt das.
  7. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    9.457
    Zustimmungen:
    1.187
    Danke für den Erfahrungsbericht! Werden wir mal nach dem großen, (von außen) trocheneren Campground Ausschau halten.

    Pagan Metal in Thüringen zieht wohl unweigerlich Nazis an, aber laut Homepage gehen die da ziemlich radikal gegen vor. Wann warst Du denn da? Hab von jemanden gehört, dass sie das zumindest letztes Jahr gut im Griff hatten?
     
  8. Metal1977

    Metal1977 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Juni 2010
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    2
    Muss so 2013 gewesen sein. . Sooo schlimm war es jetzt nicht mit den Nazis. waren ca 2-3 kleine Gruppen da, die aber unter sich geblieben sind.
    Damals gingen die auch schon dagegen vor. Die Orga vom ganzen Festival war echt ok
    Was wir auch ganz lustig fanden war das dort Omas das Essen gemacht haben. Da gibs richtig dicke Portionen für kleines Geld und alles richtig hausgemacht zb. Eintöpfe und Nudel etc Ob es jetzt immer noch so ist weiß ich nicht.
    Wir waren spät vor Ort und hatten deswegen ein miesen Platz unter Bäume. Unter den Zelten liefen überall dicke Wurzeln lang...
    Vielleicht habt ihr mehr Glück.
     
  9. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    9.457
    Zustimmungen:
    1.187
    So, zurück aus den tiefen Wäldern von Dark Thuringia! Trollig wars! Sollte eigentlich verboten sein, so viel Spaß zu haben.
     
  10. SAVA

    SAVA W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    20.496
    Zustimmungen:
    1.792
    War's so "schlimm"?;)
    Hatte am Donnerstag ja echt überlegt, ob ich in Polen meine Anlaufpunkte sausen lasse und kurzfristig da hindüse, hab dann aber die "Vernunft" walten lassen.;)
    Kannste also empfehlen?
     
  11. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    9.457
    Zustimmungen:
    1.187
    Das wäre eine weise Entscheidung gewesen. Ich sags mal so: Die gelebte Erfahrung, dass man doch immer noch etwas mehr eskalieren kann, gibt mir ein warmes Gefühl für zukünftige Festivals!

    Selbst Doc Cockblock hatte mal wieder einen Gastauftritt. ;)
     
  12. SAVA

    SAVA W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    20.496
    Zustimmungen:
    1.792
    Sehr schön!:)

    Naja, ich hatte Donnerstag Abend dran gedacht, weil ich meine Planungen etwas geändert hatte. Aber dann hätte ich Freitag ca. 900+km fahren müssen, wovon aber auch ein großer Teil durch Polen über Landstraße führt, was quasi ewig dauert. Zu weit und zu lange Fahrt für einen Tag...
     

Diese Seite empfehlen