Wohnwagengespann = Am Arsch der Welt?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Festival / Questions about the fest" wurde erstellt von EmmesMum, 16. Juli 2015.

  1. EmmesMum

    EmmesMum Newbie

    Registriert seit:
    13. Juli 2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin

    Wir reisen dieses Jahr das erste mal mit unserem Wohnwagen an.
    Bisher war ich drei mal nur mit PKW da, mein Mann einmal mit PKW und Anhänger und einmal waren wir zusammen mit PKW und Anhänger da.

    Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe in der Campingplatzordnung (und ich bete das ich es falsch verstanden habe) kommen ALLE Wohnwagengespanne (und WoMos, aber das betrifft uns ja nicht :-D ) auf R?
    Also wäre es vollkommen schietegal wann wir anreisen, wir landen eh am Arsch der Welt?
    Ich stand bei meinem ersten W:O:A mit PKW auf R, ich weiß das das am Arsch der Welt ist.

    Also nochmal Klartext: Landen wir, egal wann wir einreisen , mit unserem Wohnwagengespann definitiv auf R?
    Die ZGMs liegen zusammen unter 3,5t, länge ist unterhalb 11m.

    Ja, ich weiß es wurde schon beiläufig hier im Forum erwähnt.
    Aber ich habe beschlossen mal die Blondine raushängen zu lassen und hoffe das ich das falsch verstanden habe :-D

    Gruß von der Ostsee, Steffi
     
  2. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.477
    Zustimmungen:
    218
    Campingordnung sagt:


    Ist da noch was unklar?
     
  3. EmmesMum

    EmmesMum Newbie

    Registriert seit:
    13. Juli 2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Nein, eigentlich nicht.
    Aber man wird ja wohl mal hoffen dürfen das man es vielleicht doch falsch verstanden hat :D
     
  4. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.821
    Zustimmungen:
    444
    Dann beantworte ich schonmal zur sicherheit die nächste Frage

    Wohnmobile, Wohnwagengespanne und Schwerfahrzeuge

    Für Fahrzeuge über 3,5 to haben wir gesonderte Flächen mit tragfähigeren Böden reserviert. Wir bitten euch mit Wohnmobilien, Wohnwagengespannen und Schwerfahrzeugen nur diese Flächen zu nutzen. Begleitfahrzeuge sind grundsätzlich erlaubt, Gruppen müssen sich daher nicht trennen!

    Im Nahbereich werdet ihr über gesonderte Wohnmobilbeschilderung zu den für eure Fahrzeuge geeigneten Flächen geleitet.

    http://www.wacken.com/anfahrt-widget/index-de.php
     
  5. Lost_Soul

    Lost_Soul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Kleinere gespanne campen aber doch auf dem, platz der gerade befüllt wird.

    Mein roter Queck z.B. musste nur 2008 gesonders stehen weils vorher so geschüttet hatte.
     
  6. EmmesMum

    EmmesMum Newbie

    Registriert seit:
    13. Juli 2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Das war es ja auch was mir etwas Hoffnung auf ein Missverständnis gemacht hatte:

    Mit "normalem" Anhänger kam man bisher immer dahin wo gerade Platz war.
    Es wurde nicht unterschieden zu "Auto ohne Anhängsel".
    Und da standen immer auch WoMos und WoWas dazwischen.
    Und ich war 2009,2010,2012 und 2014 da.

    Ich frage mich auch gerade wie alle die keinen Stromanschluss gebucht haben und mit WoWa oder WoMo anreisen auf R passen sollen.
    Wie gesagt stand ich 2009 da.
    Das wird nicht passen.
    Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.

    Aber nunja, ich lasse mich am Mittwoch Nachmittag einfach überraschen :)
     
  7. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.477
    Zustimmungen:
    218
    Wenn ich mich nicht ganz irre, ist das dieses Jahr ein Novum.
     
  8. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.821
    Zustimmungen:
    444
    würde ich auch so deuten, da es ja extra Beschilderung gibt der man folgen soll ;)
    hatte ich ja zitiert.
     
  9. jpensman

    jpensman Newbie

    Registriert seit:
    13. August 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    wohnwagen und Schwerbehindert

    IMoin moin,

    die Camping-Ordnung habe ich gelesen und hoffentlich auch verstanden...;-)
    Mich interessiert nun noch, muss ich als Schwerbehinderter, der mit WoWa anreist, auch am Ar... der Welt parken?

    In der Vergangenheit musste ich eh schon immer viel zu früh anreisen, um überhaupt noch einen Platz auf dem handicap-ground zu kriegen...

    Dieses Jahr hab ich mir extra Mo u. Di frei genommen.
    Wenn ich aber eh auf y oder r parken muss, kann ich gleich zu Hause bleiben!
     
  10. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.821
    Zustimmungen:
    444
    ABC, unter P

    Personen mit Handicap

    es gibt eine kleine Fläche auf A, die dafür vorgesehen ist, OB die aber für Wohnwagen gedacht ist.....keine ahnung.
    Ich glaueb da stand auch eine ansprechadresse drin?

    hier:

    http://www.wacken.com/de/festivalinfo/festival-abc/#festival_abc_letter_P

     

Diese Seite empfehlen