WOA Warming Up-Party, das war´s...

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Banshee, 24. März 2002.

  1. Banshee

    Banshee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    0
    Tja, Leute, statt `nem Bericht von der WOA Warming Up-Party, stelle hier einfach mal `ne Frage und dann werden sich diejenigen, die gestern da waren, sicher ihren Senf dazu geben.

    Was erwartet ihr von einer WOA-Warming Up Party: Musik, Aktionen, Gäste etc.?
     
  2. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.177
    Zustimmungen:
    4
    Also erstmal erwarte ich Metal. *g*
    Hm, vielleicht besondere Berücksichtigung der Bands die auf dem Festival spielen.
    Hinweise auf die Veranstaltung und vielleicht noch ´ne Karten- Verlosung.
     
  3. villeman

    villeman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    33.947
    Zustimmungen:
    4
    jorr metal musik, anwesenheit von holger, absinth-redbull, pferdewurstwagen, liveband, ...
     
  4. baerbael

    baerbael W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    16.742
    Zustimmungen:
    1
  5. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.177
    Zustimmungen:
    4
    Wars so schlimm?
     
  6. xpet

    xpet W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    3.926
    Zustimmungen:
    0
    hm, ich hätt auf jeden Fall erwartet, dass Mucke von den Bands, die dieses Jahr auftreten gespielt wird. War ja irgendwie nicht der Fall.
    Ausser der Verlosung (die hätten ruhig noch mehr und anderen Kram verlosen können, ich hab ja doch nix gewonnen, grr!) und der Happy Hour war das Ganze irgendwie nicht so recht als Worm-Up-Party zu erkennen.
    Und kann mir jemand das mit dem Fanclub erklären? Mitgliedsbeitrag zahlen und dann im exklusiven Fanclub-Camp zelten? Hä?
    Naja, was solls, vielleicht war ich auch einfach nur zu betrunken um das Ganze zu begreifen ;)
     
  7. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    @ xpet: siehe www.woa-metalheadz.de :D

    Tja, was erwartet man....das erstens mehr als nur EINE band vom Festival gespielt wird..(Und das waren Torfrock...ich MAG die, aber son bisschen was anderes hab ich doch erwartet...)

    Holger hatte sehr kurzfristig abgesagt, wegen Verhandlungen mit ....:D

    Happy hour ist andauernd....auf WOA doch nicht, oder???? Hat damit also nichts zu tun...

    @villeman : absinth-redbull gibt es....man muss nur fragen ;)

    Ich hätte mehr Aktionen erwartet...also mehr als drei becher, 5 Poster und komische CD´´s....So 2 Tickets wären doch drin gewesen, oder??

    Für das äusserst Fubuisierte Publikum konnte ja keiner was...

    Fazit: die Stammgäste waren entsetzt bis enttäuscht...

    achja, black und banshee: (hihi) ich soll euch von der Crew ausrichten,dass sie früh am Abend BLACK gespielt haben (hihi)
    :D :D :D

    oder?????????
     
  8. Banshee

    Banshee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    0
    Gemeinheit, wo wir doch nie vor 0 Uhr da sind!

    Aber es ist mehr als ein Song von `ner Band auf `m Billing gespielt worden: Doro! Das war alt genug um noch ins Programm zu passen. Mannoman, da liefen so uralte Sachen, dass ich den Umstehenden erklären musste welche Band das ist, weil ich die einzige war, die so uralt ist, um das noch aus meiner Kindheit zu kennen.
    Wir haben das Handtuch geworfen, als sie anfingen Synthiepop zu spielen... :(
    Also, ich werde mir definitiv keine Ballcard mehr holen, ein Blick ins April-Programm und ich frage mich, wann ich denn noch in den HB gehen kann!?
     
  9. black

    black W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    39.183
    Zustimmungen:
    0
    das Flair ist weg, es war früher eine ganz besondere Stimmung im HB und die ist komplett weg! Nein, an der Renovierung liegt es nicht, egal, wie es da aussieht, nein, es wird einfach ein Kommerzschuppen, es geht um Geld und ich fühle mich nicht als Stammgast sondern als zahlendes Individuum :(. Früher waren wir da Metaller unter uns und konnten "unsere" Musik ausleben und geniessen, jetzt gehts um Umsatz, Getränke sind Teuer, Service ist schlecht und die Musik hat nichts mehr mit dem Headbangers Ballroom zutun. Schade, wir machen bereits Pläne, wo wir denn dann hingehen...sei dank ist Hamburg groß genug um Ausweichkneipen zu finden!
     
  10. Lord_Helmchen

    Lord_Helmchen W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Unter anderem wurde gespielt :

    DORO
    BLAZE
    BLIND GUARDIAN
    HALFORD
    CANNIBAL CORPSE
    PRETTY MAIDS
    und einige andere...

    Aber auch ich hätte die Musikauswahl anders getroffen - aber die Tanzfläche war immer gut gefüllt , wie der Rest des Ladens auch.

    Insgesamt wurden verlost :
    8 WOA - Caps
    15 (!) WOA - Shirts , WOA Handtücher , WOA-Poster ,Diverse Kleinartikel (Becher,Aufkleber,Promo-CDs) und dergl...
    Rechne dir das mal zusammen - Preise gibts auf der Homepage von Metaltix...

    Außerdem war das die 1. (!) Warm Up Party - Alles wird gut !!

    Naja , aber das scheint mir eher ein "Problem" (wenn überhaupt) vom Headbangers Ballroom zu sein... nicht vom Event an sich...
     
  11. black

    black W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    39.183
    Zustimmungen:
    0
    jau, entlich versteht es jemand, es geht um den Ballroom und wohin das alles geht!!!! Die Erwartungen werden eben enttäuscht und das ist nicht gut! Die Stimmung ist weg, es ist nur noch ein Laden von vielen in HH....:(
     
  12. Lord_Helmchen

    Lord_Helmchen W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ok , Black , das ist deine Meinung - leider gibt es in HH zuviel die motzen aber zuwenig die was dagegen tun! (So wie Banshee und du im Headbangers Forum z.B. , Thema : Black Metal)

    Ich persönlich sehe das alles ein wenig entspannter - es war einfach klar das sich einiges ändern wird bei einem Besitzerwechsel. Ich habe die Sache einfach auf mich zukommen lassen und bin wahrscheinlich deshalb nicht enttäuscht worden!!
    Ich gehe weiterhin sehr gerne in den Ballroom und das wird auch so bleiben - ich freue mich aufs Headbangers United und bin gespannt ob die Blackmetal-Szene stark vertreten sein wird. (Ihr bekommt noch ne Chance , Leute...*G*)
    Es liegt auch immer einwenig an einem selbst ob man Spaß hat - mir persönlich ist es dabei egal , ob die Wände Rot , schwarz oder was weiß ich was sind....

    Ich hatte auch gestern meinen Spaß - entspannt Euch..
    ALLES WIRD GUT!!! ;)
     
  13. black

    black W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    39.183
    Zustimmungen:
    0
    menno, wir wollen ja was tun, daher schweigen wir nicht und hauen einfach ab sondern wir schreiben, was uns so auffällt! Natürlich in der Hoffnung, dass sich andere Gedanken darum machen....was kann ich noch tun???
     
  14. Banshee

    Banshee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    0
    Also, Frank, wirklich es ist nun mal Tatsache, dass viele Stammgäste mittlerweile ziemlich entäuscht sind. Ich habe den Besitzerwechsel ganz cool genommen und nach den ersten Unkenrufen im Gästebuch des HB-Forums gesagt, nun wartet erst mal ab. Ich wollte mir schon `ne Ballcard holen. Uns ist auch die Wandfarbe, Kerzen oder nicht, etc. scheissegal, Hauptsache, die Mucke stimmt. Ich habe einige Argernisse unter der alten Leitung damit entschuldigt, dass sie eh keinen Bock mehr hatten, weil die Abgabe des Clubs schon beschlossenen Sache war und umso mehr Hoffnung auf Otti gehebt.

    Gestern sind nun mal nur "uralte Kamellen" gelaufen, keiner sagt was gegen einige Metaldauerbrenner wie ACDC etc., aber was zuviel ist, ist zuviel. Von dem WOA-Billing wurden fast ausschlieslich die Old School Sachen gespielt.
    Leider geben die meisten nicht Laut, wenn ihnen was nicht passt, sondern gehen einfach. Ich habe mich im HB-Forum zu Worte gemeldet, dafür ist es ja da. Und habe mir heute meinen Kommentar an der Stelle verkniffen, weil ich fja nicht als Meckerziege dastehen will. Aber dann bleibt mir als Alternative wirklich nur den Laden von der Liste zu streichen. Und mir werden nicht wenige folgen...
     

Diese Seite empfehlen