WOA ohne Rock Hard

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Goregarr, 08. August 2002.

  1. Goregarr

    Goregarr W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Hi, das hab ich gerade bei Powermetal.de gelesen war das nicht auch mal das ende des Dynamos???

    ------>Nach den unzumutbaren sanitären Zuständen, drastisch erhöhten Preisen und organisatorischen Mängeln auf dem WOA 2002 will Rock Hard das WOA im nächsten Jahr nicht mehr präsentieren. <-----
     
  2. PanterAMann

    PanterAMann W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. April 2002
    Beiträge:
    5.500
    Zustimmungen:
    0
    stand schon woanders... naja sollen se halt wech bleiben...
     
  3. Khorne-zero

    Khorne-zero W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. Januar 2002
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    pock pock..
    Die spinnen die Rockis.Ich hoffe mal die werden bald wieder vernünftig.Ist ja wohl kaum mit dem Dynamo zu vergleichen.
     
  4. Punkt

    Punkt Member

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Das RH ist für mich schon seit einiger Zeit echt nur noch ein Schwundmagazin... Fast nur noch New Metal und jetzt diese Sache mit dem WOA. Ich versteh es echt nicht. Die sollen sich mal nicht so anstellen. Ich finde die Herren vom RH sollten mal ein Festival in dieser Größenordnung organisieren. Die würden nicht weit kommen...
    Bis denn
    .
     
  5. Morgenurin

    Morgenurin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    0
    mir egal ---
    Lass sie ihre Linkin Park CDs verlosen und feddisch
     
  6. Spyro

    Spyro W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2002
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    stimmt...

    ich geh bestimmt nich nach Wacken wegen RockHard...
     
  7. dan666

    dan666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    17.153
    Zustimmungen:
    0
  8. DarkGhost

    DarkGhost W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    schneiden sich damit ins eigene Fleisch.
    Solang Linkin Park net aufm WOA auftritt werd ich unter garantie jedes Jahr kommen für den Rest meines Lebens...
    Wacken wird niemals untergehn
     
  9. Iron Eddie

    Iron Eddie W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    0
    Und was erhoffen die sich damit? Ich werd nicht um sie weinen...
     
  10. Jack "Metal" D.

    Jack "Metal" D. W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    dynamo?? ich weis ich bin es nicht wert aber, ich unwissender würde gerne ma was erfahren, was war mit dem dynamo???
     
  11. nanshee

    nanshee Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    ist das programmheft nicht von einem rock hard attentäter verfasst worden?? schaut mal unter IMMORTAL nach. ich denke, ich kann auf das blatt als repräsntant verzichten...leider ist das ja wohl auch ne geldfrage, oder?
     
  12. Engelshexe

    Engelshexe Guest

    Pfft, das RockHard kann mir/uns doch gestohlen bleiben, mit ihrer Scheiße...Ablaze und Legacy rulen eh alles wech
     
  13. Dark Boeller

    Dark Boeller W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    4.545
    Zustimmungen:
    0
  14. nostri

    nostri W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    0
    Hab das auch nur am Rande mitbekommen. Es war aber so, daß das Dynamo von der Organisation alles andere als angenehm war. angeblich durfte man sehr lange warten bis man überhaupt aufm zeltplatz war, vom zeltplatz zum festivalgelände durfte man stunden warten und so einige bands versäumen, preise waren horrende etc..., auf alle fälle, da wars logisch daß sich rockhard zurückgezogen hat (auch metal hammer hat damals mit negativer kritik nicht gespart), denn wenn das alles so stimmt wie ichs gelesen hab, dann war das echt rufschädigend, aber dagegen waren ja die mißstände hier am WOA nicht zu vergleichen
     
  15. WarSlave

    WarSlave Newbie

    Registriert seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    in meinen unwürdigen augen is das ziemlich lächerlich.
    erst wuchtet sich kühnemund bei jeder sich bietenden gelegeheit auf die bühne um sich feiern zu lassen und ne halbe woche später hat das RH nichts mehr mit wacken am hut...

    fuck a duck!!!
     

Diese Seite empfehlen