Wird man sein Ticket überhaupt noch los?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Festival /<br> Questions about the fest" wurde erstellt von CyPer, 15. Juli 2014.

  1. CyPer

    CyPer Newbie

    Registriert seit:
    25. September 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mein Ticket liegt nun seit fast 2 Monaten in Wacken und es findet sich kein Käufer der auch zahlt Anfang Juli hies es wen nicht Überwiesen in 4 Wochen nochma melden.... nachdem ich schrieb das das wohl nen Witz sein soll sind jetzt nur noch 4 Tage und zahlreicher zugeteilte Käufer später hab ich immer noch kein Geld ich hab keine Lust nachher auf dem Ticket sitzen zu bleiben .
    Also wird man das noch irgendwie los bzw. funktioniert das System Börse überhaupt ?
    (Ein einfaches Rundschreiben an alle in der Liste was jeder bestätigen muss der auch wirklich noch eins will kan ja kaum ein Problem sein)
     
  2. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.252
    Zustimmungen:
    27
    Die 170€ Original-Preis wird wohl keiner mehr an Metaltix überweisen. Es hat sich mittlerweile herumgesprochen, dass die Tickets bei facebook und ebay verramscht werden und teilweise für nicht mal 50€ weggehen. Das beste wird wohl sein, du suchst selbst einen Käufer und lässt das Ticket für ihn zur Umschreibung in Wacken hinterlegen, um nicht komplett darauf sitzen zu bleiben.
     
  3. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.638
    Zustimmungen:
    3
    Gab's nicht von Anfang an, aber laut Japser wurde da schon nachgebessert. IIRC kommt nun im zwei-Wochen-Rythmus eine Mail in der man einen Bestätigungslink anklicken muss um nicht aus der Liste zu fliegen.
     
  4. Peter13779

    Peter13779 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Njein

    Das System der Börse hat solange halbwegs funktioniert wie die Nachfrage größer als das Angebot war.

    Aufgrund des "Headliner GAUs" ist das jetzt aber eher anders herum.

    Versuch Dein Ticket persönlich loszuwerden und lass es Dir am besten bar bezahlen und bestätige den Geldeingang zusammen mit dem Käufer bei Metaltix.

    ps.

    Aufgrund der preiswerten Karten wird es noch mehr "Volksfest" Besucher geben. Grad mit nem Studenten geredet. Der hat für 70 Euro zugeschlagen und musste ihm erklären wer Lemmy ist ...
     
  5. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.638
    Zustimmungen:
    3
    Haha, was für ein Trottel. :D
    Wer zahlt denn bei der aktuellen Marktlage noch 70 Euro ?! :ugly:
     
  6. Peter13779

    Peter13779 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Ich bin mir jetzt nicht sicher ob ich da lachen oder weinen soll :ugly:

    Aber nen Zettle an der Pinwand der nächsten Uni und die Karte wird sicher noch nen Käufer finden. Ob das dann an angestrebte Wacken Publikum ist, ist dann eine andere Frage *G*
     
  7. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    88.801
    Zustimmungen:
    415
    Vorher schon gesagt, und jetzt mal wieder,
    KAUFGARANTIE GIBT ES NIE!!!!!!
    Ticketversicherung ist dann die Option.
     
  8. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.252
    Zustimmungen:
    27
    Muss sich jetzt jeder, der sein Ticket wegen Unzufriedenheit mit dem Line-Up in die Tauschbörse gegeben hat und es nicht losgeworden ist, ein Bein brechen um sein Geld zurück zu bekommen? :ugly:
     
  9. Thoringar

    Thoringar W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    13. August 2013
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    9
    Gegenfrage: Wer verkauft für 70 oder gar 50 Euro??? :o:eek::ugly:
     
  10. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.864
    Zustimmungen:
    462
    könnte man aus quarks post so rauslesen..meinte er aber anders, zwecks "garantie" ;)


    ansonsten kann man nur hoffen das dann die Leute für 2015 nicht wieder blind tickets kaufen werden um sie dann bei mißfallen abzugeben...

    seltsamerweise kommen in diversen Gruppen imme rnoch die anfragen auf ala:

    suche noch 4 !! Tickets!

    suche Ticket

    ( verstehe ich eigentlich kaum, weil man nur etwas runterscrollen müsste um zu sehen das dort welche Tickets verkaufen..aber naja die Leute scheinen bequem zu sein )

    Das natürlich 14 Tage vorm Festival die Leute auch vorsichtiger beim kaufen werden ist ja nachzuvollziehen, wie schon erwähnt in vorhergehenden posts, fälschungen? Kurzfristige Urlaubsplanung? anfahrtsplanung, ist ja nun so kurzfristig dann doch alles etwas komplizierter ;)

     
  11. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.864
    Zustimmungen:
    462
    hier zum beispiel ;)

    [​IMG]
     
  12. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    88.801
    Zustimmungen:
    415
    Wo steht das?

    Wenn jemand sein Ticket in die Tauschbörse stellte, und er meint, seine Karte würde garantiert verkauft, so hat er sich geirrt. Vor allem weil die Tauschbörse sclon über einen Monat zu ist! Hier kann man nicht wirklich von kurzfristig reden. (Langfristig auch nicht wirklich, aber davon war nicht der Rede)

    Dann bleibt nicht viel anderes mehr über.
     
  13. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.252
    Zustimmungen:
    27
    früher oder später wohl die meisten, wenn sie realisiert haben, dass sie nicht mehr bekommen und wirklich nicht selbst hin können. Die Leute, die ihre Tickets zum Original-Preis anbieten und nicht bereit sind, mit dem Preis runter zu gehen, bleiben definitiv darauf sitzen. Bei ebay wird auch auf kaum ein Ticket geboten, dessen Startpreis über den aktuellen Preisen liegt, und das sind max. 80-90€.
     
  14. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.252
    Zustimmungen:
    27
    Man kann doch aber nicht einfach über die Versicherung sein Geld zurückfordern, wenn man das Ticket vor Wochen in die Tauschbörse gegeben hat und es nicht losgeworden ist. Dafür braucht es schon einen triftigen Grund.
     
  15. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.638
    Zustimmungen:
    3
    Was fordern die da eigentlich als Nachweis ?
    Reich dafür eine Kopie des eigentlich für 'nen Arbeitgeber bestimmten "gelben Schein" ?
     

Diese Seite empfehlen