Wieso Metal?

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Hellrider, 28. Oktober 2007.

  1. Hellrider

    Hellrider W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Metal ist (wie bei euch bestimmt auch :p) seit meinem 14ten Lebensjahr Teil meines Alltags geworden. Es fing eigentlich schon viel früher an, mein Vater belieferte mich mit allerlei geiler Gitarrenmusik, von Neil Young über Pink Floyd bis Def Leppard und AC/DC.
    In meiner Schule wurde ich in der 5- bis 7ten Klasse an HipHop, sowie diverser R'n'B und Pop-Mainstream "Musik" herangeführt.
    Jaaah, ich wahr damals noch jung ;):D:D:D und unerfahren, sodass ich eine Zeit lang auf dieser Welle mitgetragen wurde und ich mich mit Snoob Dogg und gleichzeitig mit Alice Cooper zuballerte.
    Als ich dann auf eine andere Schule wechselte, kristallisierte sich dann allmählich der Rock als meine Lieblingsmusik heraus (was ich bis heute nicht bereue und wohl auch nie bereuen werde).
    Mit neuen Freunden und Klassenkameraden lernte ich dann zwei neue, an sich völlig unterschiedliche Musikrichtungen kennen: Metal und Techno.
    Von Techno war ich relativ schnell kuriert: Eine Freundin gab mir eine Techno-CD, auf der als erstes Scooter - I'm Your Pusher lief.
    Es hat keine zehn Sekunden gedauert, da lies ich mich von Led Zeppelins "Rock'n'Roll" berieseln und das kranke Zittern meiner rechten Hand nahm langsam aber sicher ab...
    Mein Kumpel gab mir dann meine erste Metal-CD.
    Slipknot - Iowa. Fürchterlich, dachte ich mir damals.
    Als ich "Disasterpiece" anschmiss, da hatte ich richtig Mitleid mit Corey Taylor, der musste ja übelste Schmerzen haben so wie er gebrüllt hat... :eek:;):D:D:D
    Das wars dann auch zwischen mir und dem Metal. Vorerst.
    In dieser musikalischen Episode meines Lebens wäre höchstens zu sagen, dass sich KISS zu einer meiner Lieblingsbands entwickelte, die ich mir auch heute noch oft zu Gemüte führe.
    Ich blieb also bei Rock und HardRock, diese Musik gefiel mir halt am Besten, bis zu dem schicksalhaften Tag, als ich ins Wohnzimmer kam und meine Mutter gerade Manowar - Sign Of The Hammer auflegte.
    Als ich dann "All Men Play On Ten" anhörte, wollte ich natürlich sofort mehr.
    Also fragte ich mich bei anderen durch; Nachdem ich ein paar Alben von Manowar ergattert hatte, informierte ich mich weiter über Metal und sammelte Musik von vielen Metalbands, der Power/Heavy- und Thrash Metal-Sparte.
    Erst kam Judas Priest (Priest...Live noch von meinem Vater auf Vinyl, muaha ;):D:D), dann Iron Maiden.
    Es ging weiter mit diversen Bands: Hammerfall, Anthrax, Accept, Black Sabbath, Kreator, Sepultura, Slayer, Metallica, Sonata Arctica, Pantera, Helloween, Motörhead, Grave Digger... und so weiter und sofort.
    Kleine Abstecher unternahm ich in den Black Metal (Venom; Seit neuerem auch teilweise Dimmu Borgir) Symphonic Metal (Nightwish, Therion).
    Heute höre ich auch (teilsweise, jedoch selten) Industrial Metal (Ministry), Death Metal (Bolt Thrower).
    Verstärkt hat sich auch der Viking Metal Konsum, mit Bands wie Ensiferum, Euqilibrium, Amon Amarth und Finntroll.
    Bei letzteren weiß ich allerdings nicht ob sie jetzt dem Death oder dem Viking Metal zugeordnet werden.
    Wird mit der Zeit sehr kompliziert, seine Lieblingsmusik in Kategorien aufzuteilen ;):rolleyes::p:p:D:D.
    Abschließend kann ich sagen, dass ich mich hauptsächlich dem Power Metal, dem sogenannten "True"-Metal und dem Symphonic Metal verschrieben habe.
    Soviel zum musikalischen Teil meiner Lebensgeschichte. :D:D:D

    Meine Frage: Was hört ihr, meine lieben Mit-Headbanger für Metal? Und wieso gerade diese Sparte?

    Bin einfach neugierig^^

    "...and the priest is back..."

    Hellrider
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2007
  2. Hex

    Hex W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. März 2004
    Beiträge:
    180.503
    Zustimmungen:
    2.432
    Wieso? Weil Metal nunmal die geilste Mucke ist die es gibt!;)
     
  3. Hellrider

    Hellrider W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Was hörst du denn für Bands? Beziehungsweise, was hörst du bevorzugt für eine Metaluntersparte?
     
  4. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Tipp: Das hat sie im Profil stehen ;)
     
  5. Bucky21

    Bucky21 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. April 2007
    Beiträge:
    3.323
    Zustimmungen:
    0
    Meine Lieblingssparte ist sicherlich der Power und True Metal. Weil es einfach dort die genialsten Mitgröhl-Hymnen gibt.

    Aber ingesamt habe ich in jeder Sparte des Metal Fav-Bands. Deshalb sieht das bei mir sehr gemixt aus. :D

    Immortal, Blind Guardian, Lordi, Iced Earth, Gamma Ray, Helloween, HammerFall, Kataklysm, JBO, Rammstein, Böhse Onkelz, Cannibal Corpse, Manowar, Metallica, Rhapsody of Fire, Avantasia, Edguy, Slayer, Trivium, Amon Amarth, Amorphis, Grave Digger
     
  6. Sister Vulcana

    Sister Vulcana W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    0
    was für ein endsgeiles wort...

    death, thrash, sleaze (wie - das passt nicht zusammen :eek::confused:)
     
  7. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    102.182
    Zustimmungen:
    601
    Scooter sind doch geil :o Wenn du das nicht glaubst, frag eeF* :D

    Hören tu ich alles was mir gefällt, also nicht nur die verschiedensten Richungen des Metal (dürfte aber so ca. 90% ausmachen), sondern auch Klassik, Rock, Punk, etc. Leg mich da nicht fest. Um den Metal mal noch etwas genauer zu kategorisieren: Überwiegend Death, dann noch Viking, Black, Heavy und Power oder Grindcore. Kommt ganz auf die Stimmungslage an.
     
  8. Baskerville

    Baskerville W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    66.181
    Zustimmungen:
    1
    Ich hör eigentlich nur Klassik, möchte aber nicht als Spießer abgetan werden, drum tue ich so, als ob ich Metal hören würde, um cool zu wirken.:o
     
  9. Sister Vulcana

    Sister Vulcana W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    0
    auchn grund oder? das is wie metaller, die so tun, als würdense charts hören, um die schnecke rumzukriegen... :D *duck*
     
  10. Almödi666

    Almödi666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    10.932
    Zustimmungen:
    0
    Ich mag schon immer die alten Sachen von Iron Maiden und Meat Loaf. Hab ne totale Schwäche dafür. Deep Purple und Alice Cooper fand ich auch schon IMMER sehr hörenswert.

    Dann hör ich natürlich auch noch das krasse Gegenteil. Bin nämlich ein großer Brutal Death Metal- Fan. Aber das auch noch nicht so lange (max. 1 Jahr), da ich die Bands noch nie gezeigt bekommen habe aber so eine Richtung schon länger gesucht habe. In dem Bereich haben es mir Bands wie Degrade,Kronos,Human Rejection, G.U.T, Anal Blast, Rompeprop oder Abysmal Torment ziemlich angetan.

    Thrash Metal find ich teilweise auch sehr toll. Vor allem live kann ich mir fast nix besseres vorstellen. Dazu find ich Sodom,Destruction,Onslaught,Slayer,Toxic Holocaust,Tankard oder Legion of the Damned wirklich toll.

    Im Black Metal Bereich hab ich keine so große Auswahl. Aber dazu gehören auch wichtige Bands in meinem Leben: Immortal,Gorgoroth,1349 oder Endstille finde ich sehr potenziell und hörenswert.

    Ich höre auch gerne mal guten Klassik aber dies nicht regelmäßig. Auf jeden Fall muss ich jeden Tag meine Musik anmachen sonst ist der Tag echt gelaufen. Es gibt keinen Tag wo bei mir die Musik ausbleibt und zu jeder Tageszeit oder Stimmung findet sich immer die perfekte Band.

    Zudem, bald ist Weihnachtszeit. Da bin ich wieder auf meinem Blind Guardian oder Demons & Wizards- Trip!:D;)
     
  11. Sister Vulcana

    Sister Vulcana W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    0
    michael kiske würde jetzt sagen, du bildest dir das nur ein, daß du klassik magst... :D
     
  12. Emideos

    Emideos W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Schöner Thread. Klassik höre ich auch ein wenig, aber da nur die ganz großen. Ab und an wenn ich muse habe lege ich mir Renaissance Musik rein.
    Metal höre ich im Sinne der Stilrichtungen von jedem etwas. Vorwiegent Heavy- und Speed Metal. Threash- und Death Metal, aber auch ab und an Black Metal, da aber nur alte Sachen ohne Keyboard. Lieblingsbands: Mashine Head, Bruce Dickinson, Iron Maiden, Running Wild, Amorphis (seit neuem), Death, Carnivore, Kreator, Judas Priest, Hammerfall, Edguy, Grave Digger, Amon Amarth, Sonata Arctica, Sabaton, Virgin Steel, Destruction, Sodom, Tankard, Slayer, Over Kill, Venom, Ozzy Osbourne, Dio, Warlock, Masterplan, Kamelot, Hypocrisy, Obituary, Manowar, Napalm Death, Possessed, Katatonia u.v.m.
    Früher auch mal Subway to Sally und In Extremo ... alte Sachen von Helloween. Blind Guardian und Iced Earth, vielleicht sowas wie Haggard, Tiamat, TON (weniger), Halford, Avantasia, Skyclad, Twisted Sister, The Gathering (alte Sachen), Candlemass, Crematory (alte Sachen) und Ewigheim!
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2007
  13. AlexXx

    AlexXx W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. November 2006
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    sehr schwer ^^ kommt immer ganz drauf an wie ich mich gerade fühle , und entsprechend der situation höre ich auch verschiedene Metal richtungen ... am meisten höre ich aber Thrash Metal
     
  14. Hellrider

    Hellrider W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Venom ist schon geil, wobei mir die alten Sachen besser gefallen als die relativ neuen wie die Platte "Temples Of Ice".
    Und auch Ozzy Osbourne ist natürlich ein Klassiker. Besonders gefällt mir "Mister Tinkertrain" :D. Richtig geiles Gitarrenspiel.
    Und Dio und Warlock hat mein alter Herr noch auf Vinyl :D
    Richtig geil, wenn vor der Musik noch die Platte knackt ;):D:D:D:D:D:D
     
  15. Munin

    Munin W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Metal ist der einzig würdige Nachfolger der Klassik.

    ... alles andere ist nur Müll ;)
     

Diese Seite empfehlen