Wie krank kann man eigentlich sein??

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von FOREVER_MA, 13. Dezember 2002.

  1. FOREVER_MA

    FOREVER_MA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    63.420
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab heute mal ne BILD in die Hand bekommen und da diese Geschichte über den Typen gelesen, der sich hat absichtlich erst den Penis abschneiden lassen und dann diesen gemeinsam mit seinem Komplizen verspeist hat.

    Und anschließend lies dieser Kranke (sorry was anderes fällt mir dazu nicht ein, wobei ich nicht weiss wer nen schlimmeren Schaden hat, der Täter oder das "Opfer") sich auch noch abstechen und auf Wunsch verspeisen !!

    Ich bin zwar an sich sehr tolerant und sage wenn jemand auf Sado-Maso oder ähnliches steht und dabei niemanden der es nicht auch will belästigt isses ok, aber das schlägt doch alles.

    Hey wirklich ich frag mich einfach was muss passieren dass jemand so durch den Wind ist...
     
  2. Metalsulm

    Metalsulm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    29.139
    Zustimmungen:
    1
    Ob BILD in der Beziehung wirklich so glaubwürdig ist *grübel*

    Nix gegen den Sportteil...aber...:D:D
     
  3. ~beer666~

    ~beer666~ W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. März 2002
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    jo wenn das wirklich so gewesen ist fällt mir dazu auch nix mehr ein... so fertig kann man eigentlich gar nicht sein... naja gen deffekt bestimmt....
     
  4. FOREVER_MA

    FOREVER_MA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    63.420
    Zustimmungen:
    0
    Tja - hab ich eigentlich auch nicht geglaubt..

    Jedoch kam da gerade auch auf RTL n fernsehbericht drüber und zudem gibts da auch bei Bild-Online irgendwo den offiziellen Polizeibericht abgedruckt...
     
  5. Bon

    Bon W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. Juni 2002
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab das heute bei uns in der zeitung auch gelesen. der typ der den gegessen hat, hat glaub ich selbst anzeige erstattet und dabei behauptet, der andere hat es so gewollt. hab den artikel nur überflogen, aber mehr als total krank und abartig fällt mir dazu auch nicht ein.
     
  6. dan666

    dan666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    17.153
    Zustimmungen:
    0
    Hab das auch gehört!!!
    Krank....
     
  7. Varnamys

    Varnamys W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    34.964
    Zustimmungen:
    0
    kein Kommentar.... :(
     
  8. MetalBasstard

    MetalBasstard W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. Mai 2002
    Beiträge:
    9.785
    Zustimmungen:
    0
    dazu fällt mir echt nix ein ausser

    KRANK !!!


    (falls es stimmt)
     
  9. Banshee

    Banshee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mal verschiedene Zeitungsbericht dazu gelesen, steht so ziemlich überall dasselbe. Ich gehe mal davon aus, dass der Bericht von einer Nachrichtenagentur kommt und den dann alle abgeschrieben haben. Klingt nicht so, als wenn das ihre eigenen Reporter recheriert hätten.

    Der Hammer ist aber ein Artikel im Hamburger Abendblatt dazu: Kannibalismus nicht strafbar http://www.abendblatt.de/daten/2002/12/13/104067.html

    Zitat:
    Kannibalismus ist - abgesehen vom Töten - erlaubt. Strafrechtsprofessor Lorenz Böllinger: "Das Essen von Menschenfleisch ist kein Tatbestand nach dem deutschen Strafrecht."
     
  10. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    So wie ich das verstanden habe, haben sie erst gemeinsam den Dödel gebraten und gegessen, dann hat der, der den Typen im Internet getroffen hatte, ihn getötet und angeknabbert.

    IGITT! Super widerlich!!!! Man hinterfragt sich aber trotzdem leise,w ie die das gemacht haben, erst Pimmel ab und essen...BEIDE....also er hat seinen eigenen...

    *erstmal `ne Runde reihern gehe* :(

    Zu dem "nicht strafbar, Menschenfleisch zu essen"..Naja, WARUM auch??? Ich meine, sowas ist ja nicht gang und gäbe hier. Und wenn man sich in einer Notsituation befindet, so wie damals vor Jahren dieser Flugzeug in den Anden, da haben die Überlebenden ja auch die TOten gegessen. Für so etwas dadnn bestraft zu werden, fände ich auch nicht richtig.

    Macht man das allerdings aus purer Lust, ist das wohl was anderes. Da Kannibalismus ja wohl so gut wie nie ohne einen Mord einhergeht, dachten sichdie Gesetzgeber wohl, dass es so ok wäre.....
     
  11. Evil_Igel

    Evil_Igel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Schon beängstigend das nach aussen hin "normale" Leute Nummern abziehen bei denen hannibal lector blass geworden wär. Schon bei der vorstellung wird mir anders bähh :(

    Es gibt echt nix was es nicht gibt
     
  12. monochrom

    monochrom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    15.501
    Zustimmungen:
    0
    So kann die Geschichte jedenfalls nicht stimmen - wenn dir der Penis abgeschnitten wird kannst du nicht mehr noch fröhlich einen Menschen auffuttern. Höchstwarscheinlich gibt es einen unappetitlichen Verblutungstod.
     
  13. mazzn

    mazzn W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    hm irgendwie schon ziemlich krank das Ganze.
    Allein schon der Gedanke mir mein Penis abschneiden zu lassen, dabei zuschauen zu müssen und mich dann auch noch drüber freu dass ich den dann ess und dabei munter das Blut aus mir raussifft wie Sau... öhm... ne außer Kopfschütteln, *aua* und KRANK sagen fällt mir dazu echt nix dazu ein...

    Zu dem Punkt Kannibalismus erlaubt: ich finds ne Sauerei dass sowas an sich nicht strafbar ist. Kann ich ja Samstag Abend aufn Friedhof gehn, mit Freundin, Tisch, Kerzen usw. nen Toten ausgraben und dann fröhlich spachteln. WIEDERLICH!!
    Sowas sollte echt verboten sein da in Notsituationen (z.B. jenes mit dem Flugzeug) eh über die Gesetze hinweggesehen wird.

    @mono wenn ichs richtig gecheckt hat hat er sich den schwanz abgeschnitten, bzw der andere und haben ihn gemeinsam gefuttert und dann is der Schwanzlose umgebracht worden...
     
  14. FOREVER_MA

    FOREVER_MA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    63.420
    Zustimmungen:
    0
    Die haben natürlich nach dem abschneiden den Stumpf abgebunden, so dass er eben nicht verblutet ist...
     
  15. Lucretia

    Lucretia W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.842
    Zustimmungen:
    0
    ja, sehr schöne Geschichte - und jetzt ist das böseböse Internet natürlich wieder (mit)schuld.
    Zitat MOPO von heute:
    "Die Durchgeknallten dieser Welt suchen ihresgleichen... Wer im Internet surft, in Suchmaschinen die entscheidenten Stichworte eingibt, riskiert einen tiefen Einblick in menschliche Abgründe. ...In skurrilen Foren tauschen sich Perverse aus... " usw.
    jaja... :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen