Weniger ist mehr und mehr ist besser

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2013<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von doc snyder, 06. August 2012.

  1. doc snyder

    doc snyder Newbie

    Registriert seit:
    06. August 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    für das nächste Jahr wäre aus meiner Sicht wünschenswert:

    a) Mehr Sitzgelegenheiten. Platz genug ist da. Ein schöner großer Biergarten wäre super.

    b) Wenn einige Camper nicht rund um die Uhr ihre private Party mit megalauter Musik machen würden. Von 2 bis 8 Uhr mal Pause wäre cool.

    c) Die privaten Generatoren nicht ständig an wären.

    d) Weniger Bands und dafür mehr Abwechslung im Genre.
    Nicht so viele parallele Konzerte.

    e) Eine ordentliche Drainage für das Infield.

    f) Bessere Ausschilderung des Campinggrounds. Vielleicht nicht nach Buchstaben, sondern nach Farben und Buchstaben. Dass ist vor allem einfacher, wenn man nicht mehr ganz nüchtern ist ... ;-)

    g) Die Orientierungskarten am Eingang nützen wenig, wenn nicht der Standort darauf markiert ist.

    h) Eine chill-out-zone in der es auch mal etwas ruhiger zugeht.

    i) Eine bessere homepage.

    j) X-mas-special sollte verlost werden, der Server ist ständig down gewesen. Nicht gut ...

    Gruß

    doc snyder
     
  2. Ruki

    Ruki W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2012
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    War doch sowas wie ein Glücksspiel. Es gab hauptsächlich Nieten, der 6er war dann, dass die Seite geladen hat. Also von einer Verlosung doch gar nicht so weit weg. :ugly:
     
  3. BastiSito

    BastiSito W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Juni 2010
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    0
    Nur zu diesem Punkt: Bitte verlinke doch grad mal die detaillierten Drainage-Pläne (von denen du ja weisst, schliesslich sind sie konkludent "nicht ordentlich") und beschreibe substantiiert an welcher Stelle du wie Änderungen anbringen würdest.

    Wäre toll wenn du das mit einer klassischen Kosten-Nutzen-Analyse verbinden würdest, aber das muss nicht sein.

    Danke im Voraus!
    :-*
     
  4. Bob Kelso

    Bob Kelso W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    26
    Disqualifiziert direkt im ersten Punkt, sehr schön - oder du trollst uns. :ugly:
    Wie viel größer soll der Biergarten, der sogar eine eigene Bühne hat(!!!) denn noch werden damit du ihn findest?

    Die Drainage kannst du dir z.B. im Podcast angucken, die gibt es, aber irgendwann ist jede Drainage überfordert. Frag mal Hausbesitzer die in niedrigen Gegenden leben und die einen Keller haben. :ugly:

    Achja, Campgrounds sind farblich markiert und es gibt eine Ruhezeit auf die man sich bei Problemen mit Nachbarn berufen kann.

    Ansonsten gebe ich dir mal mehr, mal weniger recht. :D
     
  5. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Folgendes fände ich gut:

    - Weniger Bands, dafür bessere Bands...(METAL-Bands)
    - Mehr Abwechslung innerhalb der Metalbands.
    - Weniger Herumgestresse, wenn Bands fertig sind...ergo Mehr Zeit zwischen den Bands und mehr Feingefühl bei den Übergängen.
    - Mehr Ruhepols...das Wackinger Village war dieses Jahr total stressigund lieblos. Früher mochte ich es. Dieses Jahr irgendwie nicht.
    - Bands, die Metaller ziehen und nicht nicht-Metaller. Dieses Jahr waren irgendwie besonders viele Leute da, die gefühlt gar keine Ahnung von Metal haben.
    - ZDF BoomBox an der Mitarbeiter HipHop bis zum Anschlaggespielt haben sollte weg.
    - Trash Of The Titans Field weg. Fand es öde.
     
  6. FineKäfer

    FineKäfer Newbie

    Registriert seit:
    12. März 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Es hat doch jetzt mittlerweile 23 Jahre geklappt, warum jetzt vom Niveau noch stärker runterfahren und am besten überall bunte Flaggen hinhängen.. Dann können wir auf dem Gelände ja auch noch ein paar Kinderspielzeugecken aufstellen, die einen den Namen der Bands besser verstehen lassen, weil man ja zu blöd is zu lesen, oder wie? ;)
     
  7. doc snyder

    doc snyder Newbie

    Registriert seit:
    06. August 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Cool down metalheads ...

    Man kann nicht alles wissen. :)
    Wenn es eine Drainage gibt, umso besser. Wusste ich nicht.

    Zur Ausschilderung: Wenn man jedes Jahr da ist, kein Problem. Für Newbies ist die Orientierung aber nicht so einfach.

    Ruhezeit schön und gut, nur kaum einer hält sich dran und ständig Stress mit dem Nachbarn schieben ist nicht mein Ding. Eine Lösung dafür habe ich aber auch nicht parat. Mehr offizielle Kontrolle ist auch nicht unbedingt mein Ding.

    Biergarten fand ich nicht so riesig. :D
    Zwei davon wären besser. Einer ruhig mal ohne Bühne.
     
  8. doc snyder

    doc snyder Newbie

    Registriert seit:
    06. August 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Volle Zustimmung!
     
  9. mimi11

    mimi11 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    7.989
    Zustimmungen:
    0
    geh auf nen ponyhof, da solltest du besser aufgehoben sein...
     
  10. Sarge30739

    Sarge30739 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. August 2009
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    10
    und besseres Wetter und Di und Do Freibier und pauschale Spritkostenerstattung und 5 Sterne-Buffet und T-Shirts kostenlos. Der Nasenmann hätte DIR in die Stiefel scheißen sollen!
     
  11. woa-klappstuhl

    woa-klappstuhl W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    20.469
    Zustimmungen:
    12
    Du scheinst keine Ahnung zu haben, was da in den letzten Jahren bodentechnisch passiert ist, oder???
    Und mit dem Wasser, was da die letzten 2 Wochen runtergekommen ist, kommt hierzulande keine noch so gute Drainage klar!





    Die Idee mit dem Verlosen find ich übrigens auch ganz gut! So wie bei den Fußballtickets: Bei Überbestellung wird zugelost!
    Das hätte Stil und man könnte über zwei Tage versuchen zu bestellen und wäre nicht an 00.10 Uhr bis 00.45 Uhr mit 24 Nerven- weil Serverzusammenbrüchen gebunden...:)
     
  12. DeckardCain

    DeckardCain Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Das ist das Problem hier und auch oft der Grund, warum andere dann so gereizt reagieren. Viele wissen einfach überhaupt nicht, was im Hintergrund so alles passiert und stellen dann die Orga als die absoluten Vollidioten hin und wissen alles besser.
    Die Orga tut schon einiges und vieles ist auch in den letzten Jahren immer besser geworden, nur bei so einer Wettersituation wie dieses Jahr kann man nunmal einfach nicht viel machen.

    Die Idee mit der Verlosung bei Überbestellung finde ich auch nicht schlecht, auf jeden Fall besser als ne Stunde lang immer nur Refresh im Browser zu drücken ;)
     
  13. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    3.519
    Zustimmungen:
    361
    Nachdem die neuen Server doch wieder in die Knie gegangen sind haben wir heute auch über diese Möglichkeit diskutiert. Wäre für August 2013 in der Tat eine Option für uns - aber eine finale Entscheidung wird es so früh natürlich nicht geben.
     
  14. McAbflug

    McAbflug Member

    Registriert seit:
    05. Juni 2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    01:17 Uhr hatten wir unsere XMas-Packages! Das war'n Krampf!
     
  15. Thrashbanger

    Thrashbanger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. April 2006
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Besser hätte ich es nicht sagen können! hier vielleicht noch ein paar kleine Ergänzungen...

    Zu Punkt 1: Vor allem auch ein paar Underground-Bands die Chance geben.
    (Rezet, High Spirits, Delirium Tremens, Steelpreacher, usw.)

    Zu Punkt 3: So ungefähr 5 Minuten mehr wären ideal.
    (Vor allem zwischen Black und True Metal Stage)

    Zu Punkt 5: Ganz wichtig! So Sachen wie z.b. Keule oder The Bosshoss
    weglassen und stattdessen lieber mal sowas wie Steelpreacher oder
    Katana holen.

    Zu Punkt 6 und 7: Kann beides Weg! Total unnütz, dieser Platz kann für andere
    wichtigere (weiterer Getränkestand, mehr Spültoiletten usw.)
    Dinge genutzt werden.
     

Diese Seite empfehlen