Welche CDs, die in diesem Jahr (!) veröffentlicht wurden, haben euch enttäuscht?

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Warhellhammer, 18. April 2013.

  1. Warhellhammer

    Warhellhammer W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    46.989
    Zustimmungen:
    1.845
    CDs, die mich in diesem Jahr bis jetzt mal enttäuscht haben, sind:

    Voivod - Target Earth
    [​IMG]
    Ist mir viel zu schräg und abgedreht. Ich erwarte von Voivod schon lange keine Höchstleistungen mehr, aber diese CD finde ich einfach nur schrecklich!
    Für mich ist das eindeutig die Schlechteste von Voivod! :(

    Nocte Obducta - Umbriel (Das Schweigen zwischen den Sternen)
    [​IMG]
    Die letzten beiden Veröffentlichungen ("Verderbnis", "50 Sommer, 50 Winter") waren schon todlangweilig (vor allem die Letztgenannte) und dieses Album hier ist leider nicht viel besser (im Gegenteil): langweilig, unspektakulär, nervig (eben wegen der Langeweilie), peinlich (pseudointellektuelle Texte zum Fremdschämen) und vor allem... äh... langweilig (man kann es nicht oft genug sagen). Mehr fällt mir dazu echt nicht ein. :rolleyes::(
    Noch eine Band, von der ich wohl künftig nichts mehr erwarten darf. SEHR schade!
    Schon deshalb, weil ich Nocte früher (bis einschl. "Sequenzen einer Wanderung") immer absolut genial fand!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2015
  2. Warhellhammer

    Warhellhammer W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    46.989
    Zustimmungen:
    1.845
    The Ruins of Beverast - Blood Vaults-The Gospel of Heinrich Kramer

    [​IMG]

    Tja... und wieder veröffentlich eine meiner "Top 40"-Bands eine Scheibe, die mich alles andere als umhaut.

    Im Prinzip klingt eigentlich ja schon alles wie gehabt, ABER: wer wie ich, eher auf schnelle Passagen steht und mit dem immer gleich bleibenden Midtempo nicht so wahnsinnig viel anfangen kann, ist bei der neuen Scheibe der Ruins schlicht und ergreifend falsch.
    Was für mich die bisherigen Scheiben der Truppe ausmachten, waren die unzähligen Tempiwechsel in den teilweise über 10-minütigen Songs, die niemals so etwas wie Langeweile aufkommen ließen.

    Bei "Blood Vaults...." sucht man genau diese Abwechslung leider recht häufig vergeblich. :(
    Gleich mehrere Songs langweilen meiner Meinung nach einfach nur, da einfach nicht viel passiert. :rolleyes:

    Sehr schade.
    Von einer meiner Lieblingsbands hatte ich echt Großes erwartet... :(
     
  3. Markuskiller6666

    Markuskiller6666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]
    Masterplan- Novum Initium

    Bin jetzt nicht der Die Hard Masterplan Fan, muss aber trotzdem sagen das ich von dem Album enttäuscht bin. Ist für mich das schwächste der Band. Wird wohl nicht nochmal aus dem CD Regal rausgeholt
     
  4. Markuskiller6666

    Markuskiller6666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]
    Powerwolf- Preachers Of The Night

    Dieses Album wurde überall hochgejubelt, muss aber sagen das es spätestens nach dem 10. Durchlauf sehr langweilig wird. Powerwolf ist eigentlich auch nicht schlecht. Ist aber genauso wie Sabaton. Irgenwann wird es eintönig und peinlich.
     
  5. Warhellhammer

    Warhellhammer W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    46.989
    Zustimmungen:
    1.845
    Von - Ritual of the black Mass (Advance Single)

    [​IMG]

    Ist nur ein Song drauf und dieser langweilt mit ödem Midtempo-Black-Metal.
    Nee, das können die Jungs eindeutig besser!
     
  6. Warhellhammer

    Warhellhammer W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    46.989
    Zustimmungen:
    1.845
    Kriegsmaschine - Prism-Archive 2002-2004

    [​IMG]

    Der erste Song ist toll, der zweite Song klingt dann genau wie der Erste, der Dritte wie der Zweite, der Vierte wie der Dritte usw. usf. :rolleyes:

    Als hätte die Band den ein und selben Song immer und immer wieder hintereinander aufgenommen: rasend schnelles Geprügel (generell sicherlich NICHT schlecht, nur Kriegsmaschine können halt einfach keine gescheiten Songs schreiben) und im Hintergrund (!) viel zu leise aufgenommenes, undefinierbares Gekreische, alles ohne jede Abwechslung. :(

    Nee, die Scheibe braucht kein Mensch, würde ich sagen. *achselzuck*
    Da gibt's im BM-Bereich sicherlich genug Besseres!
     
  7. Warhellhammer

    Warhellhammer W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    46.989
    Zustimmungen:
    1.845
    Lantlôs - Melting Sun

    [​IMG]

    Es zeichnete sich eigentlich schon auf dem Vorgängeralbum ("Agape") ab: mit Black Metal haben Lantlôs nun gar nichts mehr am Hut.

    Fand ich bei "Agape" wenigstens noch 2 Songs recht gut, gefällt mir bei diesem neuen Album absolut gar kein Song mehr.
    Ist halt alles seeeeeeeeeeeeeeehr ruhig.

    Mag an sich vielleicht nicht schlecht sein, mir persönlich ist die Scheibe jedenfalls zu anstrengend und zu langweilig. :(

    Wer allerdings auf recht ruhigen Post-Rock, bzw. Shoegaze steht, sollte vielleicht dennoch ein Ohr riskieren. :)
     
  8. Markuskiller6666

    Markuskiller6666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]
    Die Apokalyptischen Reiter- Tief, Tiefer

    Ist jetzt nicht so das ich viel vom neuen Reiter Album erwartet habe. Seit der All You Need Is Love ging es ja von Album zu Album bergab. Aber so schlecht wie die Tief, Tiefer geworden ist habe ich sie nun auch nicht erwartet. Mit Abstand das schlechteste Album was ich mir dieses Jahr zugelegt habe. Hat auch nicht mehr viel mit Metal zu tun. Und warum man auf der Tiefer unbedingt einige gute Songs der Band so verunstalten muss habe ich auch nicht verstanden.
     
  9. DarthKuhJ

    DarthKuhJ W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. September 2011
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    Da muss ich auf jeden Fall nochmal reinhören, die Meinungen gehen ja sehr weit auseinander. Ich fand "Moral & Wahnsinn" nach der schwächeren "Licht" ja wieder richtig gut, also vielleicht ist es ja was für mich :D
     
  10. Warhellhammer

    Warhellhammer W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    46.989
    Zustimmungen:
    1.845
    Atomkraft - Looking back to the Future - 3 CD Box Set

    [​IMG]


    Meine anfängliche Freude über diese Raritäten-Zusammenstellung wurde relativ schnell getrübt.
    Neben ein paar wenigen, wirklich interessanten und hervorragenden Aufnahmen, findet man hier leider jede Menge ziemlich grottige Demos und teilweise absolut unhörbare Live-Aufnahmen. :(

    Echt schade. :(

    Wenigstens ist aber die Cold Sweat EP mit drauf, die hier als Demo tituliert ist. Scheint aber die gleiche Aufnahme wie auf der EP zu sein. :confused:
    Immerhin etwas. :)
     
  11. Warhellhammer

    Warhellhammer W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    46.989
    Zustimmungen:
    1.845
    Death Wolf - III-Östergötland

    [​IMG]

    Wie bereits im Rock Hard so richtig bemerkt wurde, sind Death Wolf in erster Linie mit ihren schnellen Stücken so richtig gut.
    Davon gibt es auf "III - Östergötland" lediglich 2, was bei insgesamt 12 Songs nicht gerade üppig ist. :(
    Der Rest der Scheibe langweilt mit jeder Menge uninspirierten Midtempo-Langweilern. :(

    Schade. Hatte mich echt auf die Scheibe gefreut. :(
     
  12. Warhellhammer

    Warhellhammer W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    46.989
    Zustimmungen:
    1.845
    Aus der Rubrik "Reunions, die niemand gebraucht hätte":

    Tysondog - Cry Havoc

    [​IMG]


    Tysondog veröffentlichten in den glorreichen 80ern 3 hervorragende Scheiben (2 LPs, 1 EP), weshalb ich mich auf die neue CD wirklich gefreut habe.

    Leider wurden meine Erwartungen noch nicht einmal im Ansatz erfüllt.
    Keiner, der insgesamt 12 Songs, kann so richtig überzeugen. Es regiert eine gute Stunde lang totale Langeweile. :(

    Man muss leider sagen, dass der Tysondog über all die Jahre komplett seine Zähne verloren hat. :(
     
  13. Warhellhammer

    Warhellhammer W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    46.989
    Zustimmungen:
    1.845
    Jello Biafra and the New Orleans Raunch and Soul All-Stars - Walk on Jindall's Splinters

    [​IMG]

    Neben unzähligen, wirklich hervorragenden Scheiben (z. B. "The last Temptation of Reid" mit Lard, oder z. B. "Last Scream of the missing Neighbours" mit D.O.A., oder all die supergenialen Dead Kennedys Alben :cool::cool::cool:), veröffentlichte Jello Biafra in der Vergangenheit schon häufiger Scheiben, die einen mit einem Achselzucken und einem Fragezeichen im Gesicht zurückließen. (Ich erinnere an dieser Stelle z. B. an seine Zusammenarbeit mit dem Country-Musiker "Mojo Nixon" (wobei der Song "Convoy in the Sky" sogar ganz cool war :D) oder seine unzähligen Spoken-Word-Alben, die wahrscheinlich auch niemand wirklich gebraucht hätte.)

    Diese Scheibe ist m. E. seine bisher schlimmste Veröffentlichung.
    Nee, also das ist mal so richtig gar nix. :(

    Hier heißt die Devise ganz klar: "FINGER WEG!!!". :(
     
  14. Warhellhammer

    Warhellhammer W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    46.989
    Zustimmungen:
    1.845
    Myrkur - Mausoleum

    [​IMG]

    Nach mehrmaligem Hören muss ich leider zugeben, dass mich die neue Myrkur noch doch leider mehr enttäuscht, als ich anfangs dachte.
    Mir ist dieses Live-Unplugged-Teil (Akustik-Gitarre, Piano, Gesang) viel zu ruhig und nach einer Weile nervt mich sogar der Gesang auch nur noch. :rolleyes:

    Bin gespannt, ob diese Scheibe lediglich als Experiment anzusehen ist.

    Wenn dies allerdings der weitere Weg dieser Band sein sollte, war's das für mich. :(
     
  15. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.650
    Zustimmungen:
    250

Diese Seite empfehlen