Weiterverkauf von beschrifteten Tickets ohne Metaltix möglich?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Festival /<br> Questions about the fest" wurde erstellt von Kaffeetasse, 03. Juli 2013.

  1. Kaffeetasse

    Kaffeetasse Newbie

    Registriert seit:
    03. Juli 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi, wir (mein Mann und ich) waren eigentlich sicher, dass wir dieses Jahr wieder zum WOA kommen, darum hatte ich in einem Anflug von Vorfreude unsere Namen schon auf die Tickets geschrieben. Nu können wir doch nicht hinfahren (heul... geilstes Line-Up ever... heul...).

    Die Frage ist jetzt, ob wir die Karten privat, quasi auf kurzem Dienstweg, weiterverkaufen können (an einen Freund, der halt weiß, dass er von uns nicht übers Ohr gehauen wird). Dürfte er dann meine Schrift einfach überschreiben?

    Oder muss Metaltix dazwischen geschaltet sein, um unsere beschrifteten gegen "blanco"-Karten auszutauschen?

    Gruß ausm Rheinland!
     
  2. Numse

    Numse Member

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    Hi, das geht nur über Metaltix, wenn's nicht so enden soll, dass eure Freunde in Wacken dann doof dastehen, weil die Tickets so nicht akzeptiert werden!
     
  3. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.926
    Zustimmungen:
    294
    Genau! Metaltix muss ein neues Ticket ausstellen. Also ab in die Tauschbörse! :D

    ...ich würde mich da aber beeilen, da das Festival näher rückt und das ganze Prozedere auch gern mal zwei Wochen braucht.
     
  4. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.864
    Zustimmungen:
    462
    in diesem fall ist die Tauschbörse nicht nötig, da kann man sich direkt an Metaltix wenden, Ticket nach absprache einschicken, neues bekommen und dann den bekannten weitergeben, spart zeit und aufwand.
     
  5. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.926
    Zustimmungen:
    294
    Ah, mhkay? Ich sollte häufiger die Rules lesen.
     
  6. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.864
    Zustimmungen:
    462
    ist ja der verkürzte weg, da er ja anscheinend schon Käufer im freundeskreis hat.
    Somit anrufen, ticket hinschicken, neu austellen lassen, zurückbekommen, weitergeben, fertig.

    ist ja dann keine treuhänderei nötig sondern nur neue Tickets
     
  7. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.926
    Zustimmungen:
    294
    Nur mal interessehalber: Wo steht denn das, dass das so geht, genau? Ich find's grad nicht.
     
  8. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.864
    Zustimmungen:
    462
    Irgendwo in einer ankündigung und den ersten diskussionen stand das mal.

    aber muss doch auch nirgends stehen, er hat ja Käufer im Freundeskreis.
    wieso sollte er jetzt also die Karte in die Tauschbörse stellen müssen, der Käufer dann erst das Geld Überweisen und Metaltix das als Treuhänder beobachten?

    irgendwo stand im Waortlaut: wenn ihr ein Personalisiertes ticket weitergeben wollt, muss das bei Metaltix neu ausgestellt werden, eine umpersonalisierung durch drüberschreiben ist nicht machbar!

    Der Treuhänderservice ist ja wieder nur ein schutz damit das geld auch wirklich kommt, und bei fremden das das Ticket auch Original ist.

    soll heissen, wenn du deinem besten Kumpel deine ausgefüllte Karte geben willst, wieso über die Tauschbörse anstatt direkt an Metaltix wenden ?
    da fallen doch die mißtrauenssachen weg ??
     
  9. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.926
    Zustimmungen:
    294
    Weil der findige Weiterverkäufer auch einfach lügen und sich so ein neues Blankoticket sichern könnte. :D

    "Weitergabe im Bekanntenkreis". ;) Das könnte eine Masche sein, um die Preisbremse zu umgehen. Wenn der Käufer dumm genug ist. Aber egal, das ist eine minder wichtige Frage.

    Der Anruf bei Metaltix sollte das alles klären.
     
  10. Kaffeetasse

    Kaffeetasse Newbie

    Registriert seit:
    03. Juli 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnellen Antworten. Hab eine Mail mit den entsprechenden Fragen an Metaltix geschickt und werde Euch auf dem Laufenden halten.

    Gruß ausm Rheinland!
     
  11. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.864
    Zustimmungen:
    462
    anruf wäre schneller gewsen, aber viel erfolg ! ;)
     
  12. Kaffeetasse

    Kaffeetasse Newbie

    Registriert seit:
    03. Juli 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0

    Die Nummer war nicht erreichbar. Metaltix hat per Mail geantwortet, dass ich die Tickets einschicken soll, damit sie umgetauscht werden können.
     
  13. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.864
    Zustimmungen:
    462
    na ist doch super dann!
     

Diese Seite empfehlen