Weihnachtsgeschichte Coverversion - neu, remixed

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von TALKHEAVY, 07. Dezember 2005.

  1. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.746
    Zustimmungen:
    0
    Winter 2006. In einem Land, dessen name hier nichts zur Sache tut, um etwaige diplomatische Verwicklungen vor der WM 2006 zu verhindern, wurde das erste mal eine nahezu weibliche Bundeskanzlerin gewaehlt.

    So schoen - so merkwuerdig. Die Kanzlerin beschloss: "Gut, jetzt moechte ich aber auch wissen wenn ich alles regiere, ich schicke mal meine Mathematikminister los, um meine Regierten zu zaehlen. ausserdem brauche ich noch meine Poster- und Fernsehminister, damit meine Regierten auch wissen, dass sie sich zaehlen lassen sollen."

    gesagt getan. Das Land wurde plakatiert und im Fernsehen wurde Zaehlen erklaert: "Jeder ist eine Zahl. Eigentlich ist jeder eine Eins. Dadurch, dass man aber Einsen verbindet kommen andere Zahlen heraus. Alles furchtbar kompliziert am besten sie lassen uns das mal machen, liebe Regierte! Eine Bitte. wenn sie kurz vorher gezaehlt wurden - bitte nicht versterben, weil wir sonst subtraktionieren muessen und das macht alles rueckwaerts."

    Nun traf es sich aber, dass einige sich nicht zaehlen lassen wollten. einer hiess Josef, der war sowieso schon sauer, weil seine Maria schwanger war und eben nicht von ihm - aber das wuerde jetzt zu weit fuehren.... und der sagte also: "ich bin keine Eins! ich fuehle mich wie eine Null. Dass mit dem Kind ... alles Scheisse... ich , nein wir gehen nach berlin.!"

    Maria, voll schwanger und deshalb voller Guete und Verstaendnis wandte ein: " Was willße in berlin? Das hilft nur gegen Bund. Und das auch nur bis die Mauer weg wr und das Land drum rum is ja auch irgendwie getz weg."

    Das machte ihn noch saurer: " scheisse. alles weisste besser, ne? deshalb bisse ja auch schwanger geworden, ne? Nix da. Du wolltest ein kind und ich jetzt nach berlin."

    Sie dachte: "na gut. Hatter ja auch Recht."


    so gings dann weg. Wies in berlin weiterging und opp se nen pennplatz da fanden, so ganz ungezaehlt, gips dann Morgen. Falls ich genug restalkohol happ.

    ------oder doch besser jetzt so lange ich noch genuch happ---------


    teil 2


    Nachdem se mitter Bahn ungezaehlt und traditionell mit viel verspaetung in berlin ankamen (unterwegs muste sie noh 5 mal Pippi - is klar wegen kind schwanger und druckt auffe Blase, ne? er hatte vier Bier war sehr schweigsam und dabei aggressiv - was in kombination gar nicht so einfach ist ...), fiel ihm irgendwie auf, dass das doch irgendwie gar nich so schlau gewesen ist. Gut - in berlin hatten se jetzt schon gezaehlt, weil die d angefangen hatten - aber was nun.
    Sie saghte: "Ach! Kuck mal die Sonne faellt runter, ich glaube es wird Nacht."

    sie war in der schule nicht sehr gut gewesn, deshalb war sie ja auch schwanger mit unter 30 und noch nicht mal von Josef aber sowas durchblickte sie sofort.

    "Jau, sachte er, durch zunehmende Muedigkeit zugaenglicher geworden. Wir bruchen was zu pennen."

    sie: "Hotel suchen?"

    Er: "nein, zu teuer und da kommt man auf Zaehllisten."

    sie: "Kacke."
    Er:"Ja."

    sie:"Wir koennten uns in einen kuscheligen Stall legen. So ganz romantisch und so..."
    Er: "Ja super. Such mal ..."

    Sie:"Is gut. Bleib du dann hier Naehe Bahnhof."

    er:"Ey, das war ein wi-hitz! Bleib hier! Du bist in berlin, was einste wie lange du hier einen Stall suchß?!"
    Sie: "achso. Musste auch vorher sagen, mein Mann!"


    er:"Gut: geschaefte sind bis 8 auf, lass ma rum gucken."
    Sie:" ich darf keinen alkohol, ich bin schwanger!"
    er:"is klar, Hase. Guck du einfach nach oben, oppes Nacht wird, ich sach dir wenn ich was gefunden hab."
    Sie:"Ja, Mann!"

    so irrten sie durch das abendliche Berlin auf der Suche nach nicht gezaehlter Obdach. An und ab sahen sie noch Zaehlplakate aber die wirkten alle schon abgezaehlt, harmlos.


    Nach einigen stunden, 5 vor 8, sahen sie ein hell erleuchtetes Trekking geschafft.

    Er sagte: "watte mal hier, Maria. ich komm gleich wieder."


    10 nach 8 kam er wieder raus mit nem Paket und ner Tasche unterm arm.

    Er: "Guck mal ich hab ein zelt!"

    Sie:" Ja is aber schlecht jetzt mit sex so stadtmittig ...."

    Er:"ich glaubet nich ..." Und kloppte ihr erst mal eine aufs Maul. weil se schwanger war - wenn auch nich von ihm - aber liebevoll.


    ----weiter spaeter.----------------------------------

    teil 3

    Nachdem unser Paar nun ein wenigdurch berlin wanderte, fanden sie einen Gruenstreifen auf dem man zelten konnte. Maria hielt trotz ihrer Schwangerschaft , sie war schon neun Monate schwanger vn irgendwem , sehr gut durch und musste lediglich drei Mal in einige Eingangsbereiche von geschaeften, die zum Glueck schon geschlossen waren, urinieren.

    "So", sprach Josef, "ich bau mal das Zelt auf." Gesagt, getan. Schon nach knapp 20 Minuten war das geraeumige Trekking Zet mit den Massen 20x45+1,36x4,00x7m aufgebaut.

    "Tja", sagte er, "ging ja. aber das Sternenzelt hatte ich mir anders vorgestellt."
    "Was?", fragte sie, denn fuer ein "Bitte?" reichte ihre Schulbildung nicht aus. Da bemerkte er erst, dass sie immer noch angestrengt nach oben schaute und zwar augenscheinlich das die ganze Zeit. "Was machst Du da?", frage Josef.
    "Ich sollte doch die Sonne beobachten!" "Ja aber doch nicht die ganze Zeit!" "Ach so."
    Die sonne war vor Stunden ja bereit abgestuerzt.
    "Oh", sagte sie als sie des Zeltes ansichtig wurde. "Das ist wirklich ... interessant." Denn das zelt der marke "Sternenzelt" war schwarz mit weissen Leuchten Sternen daruf. Irgendws chemisches was den Strnen erlaubte in der Dunkelheit zu leuchten. Strom war es nicht denn es waren keine Kabel an all en vielen Sternen. Auf einem zettel stand nur bi 42° waschen. Nicht in en trockner und nicht buegeln. Der Aufbauzettel war in gemischtem Persich-serbo kroatisch gehalten, was dem zelt zusaetzlich eine mysterioese geheimnisvolle note verlieh. Aber "Unsern josef" wie ein onkel Josefs muetterlicher Seits Josef immer nannte, hatte das zelt ja bereits ohne Anleitung aufgebaut.


    Nachdem sie sichs im Zelt gemuetlich gemacht hatte: Feurchen an, Stereoanlage an, Kuehlschrank angschlosen, Portable angeschlossen (ja! Josef hatte am zelt nicht gespart) klingelt es am Reissverschluss.

    "Wer kann das noch sein?"fragte Josef. "Mach mal auf, Maria!" Nun musste Josef erst Mal vom Zelteingang weg, denn er sass ja eigentlich direkt davor! aber traditionell oeffnet in buergerlichen Haeusern (hier Zelt!) die Frau die Tuer, wegen - wie gesagter tradition. maria lief also um ihn rum, er an ihr nach hinten ins Zelt hinein und harrte da der dinge.

    "Ja?", fragte Maria nachdem sie vorsichtig den reisverschluss oeffnete. "Wer ist da?"
    "die Koenigs!" schallte es von draussen. "Wir sind vom FC Morgenland un haben gegenuebba trainiert. Ihre leuchtsterne haben uns den weg gewiesen. wir dachten wir bringen ihnen ein paar gaben, damit sie hier nicht erfrieren oder so, wenn sie arme menschen hier zelten muessen.
    Josef holte die Jungens rein aber sie mussten ihre Fussballschuhe vorher ausziehen, sonst waere Maria wohl sauer gewesen wegen der teppiche.
    Josef beguckte sich die Koenigs und fragte dann verwundert:" Ihr seid alle Koenigs? aber einer von euch ist ein Ne..." Er konnte nicht zu Ende sprechen da der Aelteste, ich glaub es war Baltasar, ihn schnell zur Seite nahm. "Pst, sachet nich! Ja er hat die farbe des zeltes - ohne Sterne jetzt drauf - aber er hat es noch nich gemerkt. Er is erst 42 und etwas langsam in der Entwicklung. Mutter hatte mal ne schwere zeit und so und hatt da den Jazzmusiker und so, weiss bescheid? mein Vater hat se dann erst verkloppt aber dann doch wieder aufgenommen und er is ja auch n Bruder nur eben anders."

    Ja das kannte Josef und schielte auf Marias Kugel. Di bemerkte das erroetete und zack hatten se den salat. Sie regte sich zu sehr auf, fing an zu hyprventilieren und dann kamen Preswehen. Naja et kam wie et musste, die Maenner packten mit an und kurz nach 12 hatten se noch nen Mann, wenn auch in klein, mehr inne bude. "Noch ein zwei mehr und es ird knapp mitte Klappsteuhle", flaxte josef nach dem sechsten vaterschaftsbier. Man(n) Frau ja nich wegen Bettschwaeche - trank Bruderschaft und kam ueberein, dass man ja alle irgendwie jetzt Brueder und somit Koenigs waeren, besonders ja der kleine koenig von alle, was ab da sein Spitzname wurde. Nachem 8. Bier einigte Man(n) sich auf den Namen Jesus vonn Nazareth Koenig von alle, weil der ueberragende Torwart des FC Morgenland (im zelt NICHT anwesend wegen torwarttraining) nazarenische wuzrzeln hatte und- genau: Jesus mit Vornamen hiess.

    so weit die Geschichte. erß mal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07. Dezember 2005
  2. WarriorPrincess

    WarriorPrincess W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    17.485
    Zustimmungen:
    0
    :eek:
    Du solltest dein Weihnachts/Geburtstagsgeschenk doch noch nich aufmachen!!!!
     
  3. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.746
    Zustimmungen:
    0
    Happich nich!! Das nehm ich mit nach hause.
     
  4. WarriorPrincess

    WarriorPrincess W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    17.485
    Zustimmungen:
    0
    Dann is brav.
    Weil das Christkind kontrolliert das und wenn du nich brav warst und schon vorher gesoffen hast, wirf mir das berichtet und das Christkind macht nen Ausfuhrverbot für Bier aus Bayern...
     
  5. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.746
    Zustimmungen:
    0
    Das wuerde bdeuten ich bin schizzo! :eek: ich kontrolliere mich selpß und massregele mich auch noh... :eek: ausserdem haette Edi dann ja meinen ... :erbrech:
     
  6. WarriorPrincess

    WarriorPrincess W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    17.485
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab wieder das schlimmste nich mitgekriegt... zum Glück....
    Sündenpfuhl ihr da... :D
     
  7. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.746
    Zustimmungen:
    0
    Jau! :D
     
  8. WarriorPrincess

    WarriorPrincess W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    17.485
    Zustimmungen:
    0
    Ich frag mich grad, ob man hier gesteiningt wird, wenn man nich inne Kirche geht, grad halt zu Weihnachten... obwohl... Stein heißt englisch rock... werd ich dannn gerockt??? :D

    Rock me Amadeus.... Übersetzung, Jeah Amadeus, stienige mich ... :D
     
  9. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.746
    Zustimmungen:
    0
    Rock me Scratch waere richtig gewesen! :o

    Wer ist Amadeus? Das sach ich dem Kratzer!
     
  10. WarriorPrincess

    WarriorPrincess W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    17.485
    Zustimmungen:
    0
    Sach das mal, der is in nächster Zeit eh kaum online und außerdem is das irgendnen Zitat oder so gewesen, es fehlten nur die Gänsefüßchen...
     
  11. *Fee

    *Fee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    38.537
    Zustimmungen:
    0

    Na Wapi? Wieder nich gepennt? :D :D :D ;)

    "Yeah Amadeus, steinige mich"...haaaa..... :D und das am frühen Morgen :D ;)
     
  12. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.746
    Zustimmungen:
    0
    Hasenfuesschen!
     
  13. WarriorPrincess

    WarriorPrincess W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    17.485
    Zustimmungen:
    0
    Doch, aber nich gut. und außerdem habbich zuviel Schokolade gegessen...
     
  14. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.746
    Zustimmungen:
    0
    bei deinem Gewicht kann man NICHT zu viel Schoki essen.

    estrellas hab ich gerde in deiner sig entdeckt - die sind auch lecker :schleck:
     
  15. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.746
    Zustimmungen:
    0

    :Grunz:
     

Diese Seite empfehlen