was, wenn verkauftes ticket auf potsweg verloren geht?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Festival /<br> Questions about the fest" wurde erstellt von kranz, 16. April 2013.

  1. kranz

    kranz Newbie

    Registriert seit:
    16. April 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo nochmal,

    sorry erstmal für die zwei threads. hätte alles auch in einen packen können. habe eben 3 tickets zum kauf angeboten und danach ist mir die folgende potenzielle problematik erst aufgefallen...

    wenn ich die 3 tickets per einschreiben an metaltix zur überprüfung schicke, könnte es sein, dass dieses einschreiben verloren geht. bei den fachkräften der deutschen post ja durchaus denkbar.

    einschreiben sind jedoch nur bis 50€ versichert und ihr ahnt bestimmt schon, welche frage sich für mich ergibt.

    laufe ich jetzt im schlimmsten fall gefahr, auf einem schaden von 400€ hängen zu bleiben?

    viele grüße

    kranz
     
  2. Paranoid Priest

    Paranoid Priest Newbie

    Registriert seit:
    07. April 2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube da fragst Du am besten mal direkt bei Metaltix nach.
     
  3. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.628
    Zustimmungen:
    2
    Betrachte das Einschreiben mal als Vorschlag. Wenn es dir lieber ist darfst du die Tickets selbstverständlich auch bsp. als DHL Packet (versichert bis 500€) verschicken.

    ... und wenn es tatsächlich verloren geht haftet die Post ohnehin freiwillig für garnichts, egal wie hoch es versichert gewesen sein mag. ^^
    Die behaupten erst einmal es sei nicht ordnungsgemäß verpackt gewesen oder sowas, und warten dann ab ob der Kunde tatsächlich versucht sein Recht einzuklagen.
     
  4. krümel04

    krümel04 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin, also ich weiß aus persönlicher Erfahrung, daß z.B. Metaltix per DPD verschickt.

    LG, Uta

    PS.: habe interesse an allen 3 Karten, falls sie noch da sind, wenn nur noch 1 oder 2 ist auch ok.
     
  5. Loromolus

    Loromolus Newbie

    Registriert seit:
    21. Juli 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Per einschreiben so ist es auch versichert

    Suche auch noch 2 tickets
     
  6. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.489
    Zustimmungen:
    219
    Zitat Deutsche Post zum Einschreiben (heute von www.deutschepost.de abgerufen):

    Da ist das Schlupfloch. "Keine wertvollen Gegenstände."
    Beim Einschreiben mit Rückschein (teuerste Variante, aber auch am sichersten) bekommst Du einen Nachweis, dass die Sendung beim Empfänger angekommen ist. Die Verlustrate bei dieser Versendungsart ist nahezu zero, Du bekommst ja außerdem die Sendungsverfolgungsnummer, wie bei jedem Schreiben. Musst Du wissen, ob Du jetzt unbedingt die Versicherung haben willst.
     
  7. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.822
    Zustimmungen:
    444
    das die Sendung ankommt ist fast 100% richtig, allerdings kann es durchaus passieren das der Inhalt nicht mehr dem Entspricht den man reingepackt hat.

    siehe oben bis zu welchen Wert es "nur" versichert ist

    korrekt, hätte nie gedacht dir mal ohne widerworte recht zu geben:D

    allerdings sollte man also das VERPACKEN mit Zeugen und Fotos dokumentieren, damit man dann auch den Nachweis erbringen kann das man wirklich das reingepackt hatte was man ersetzt haben will.
    Obwohl ich selbst dann bezweifeln würde das die Post dann haftet, die suchen sich immer wieder einen Weg.
    Wird aber oft geraten bei e-bay sachen es mit Zeugen und fotos eindeutig zu Dokumentieren.
     

Diese Seite empfehlen