Warum gibt es so viele Tickets auf Ebay

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Festival /<br> Questions about the fest" wurde erstellt von masterpunish, 19. Juli 2014.

  1. masterpunish

    masterpunish W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Schaut euch mal Ebay an. dutzende tickets sind dort zu verkaufen
     
  2. devils79

    devils79 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2013
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    2
    ...die Preise gehen echt steil nach unten. :D
     
  3. gellek

    gellek Newbie

    Registriert seit:
    04. Juni 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    gibt da viele gründe.

    - Die Headlinergeschichte
    - Kein bock wegen der Bands (was ich nicht verstehen könnte ^^)
    - Kein Urlaub
    - Geldprobleme
    - Totesfall in der Familie
    - Der großteil der Kumpels sind ausgestiegen
    - Wurde von Wackenhassern überredet
    - Krank geworden und keine Versicherung
    - Trennung vom Partner, aber dieser geht trotzdem hin

    Oder alles zusammen XD
     
  4. evilCursor

    evilCursor W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    69
    Ist auch kein neues Phänomen dass wenige Tage vor dem Festival noch einige Tickets auf den Markt kommen und die Preise fallen. Dieses mal scheint es nur etwas mehr zu sein als sonst.
     
  5. Ozymandias

    Ozymandias Newbie

    Registriert seit:
    22. April 2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Warum es jetzt so viele sind ist doch völlig klar. Metaltix hat haufenweise unverkaufter Tickets wieder zurück geschickt, die sie über die Tauschbörse nicht vermitteln konnten. Also stellen die Leute die jetzt bei Ebay rein um wenigstens den Verlust zu minimieren. Will sich nicht jeder ein Stück Pappe für 170 Schleifen an die Wand hängen... ;)
     
  6. devils79

    devils79 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2013
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    2
    Persönliches Pech, wenn man sich ne Karte kauft und dann nicht kann. Der Veranstalter kann nix dafür. Wenn man nicht knn ist das eine, aber sie jetzt zu verschleudern weil man von Anfang an nicht hin wollte, sondern nur ein "Geschäft" gewittert hat, ist das andere. Für mich ist es immer noch unerklärlich, dass nach 48 Stunden Soldout (obwohl noch keien Band bekannt war) und nun ne Menge nicht wollen, weil das Billing nicht gefällt.
     
  7. FullMetalBratwurst

    FullMetalBratwurst W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Juli 2014
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    6
    So schnell wie die Tickets weg waren hat auch bestimmt der ein oder andere zwei bestellt um noch eines mit sensationellem Gewinn im Bereich eines Mehrfamilienhauses wieder zu verkaufen. Die die da jetzt noch welche anbieten sind allerdings etwas spät dran :D
     
  8. Lexington

    Lexington W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. August 2008
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    7
    Unverständlich ist das nun überhaupt nicht. In den letzten 7 Jahren hat Wacken halt überzeugt und die Käufer haben aus der Vergangenheit auf die Zukunft geschlossen, darauf vertraut das die W:O:A Orga auch dies Jahr alles richtig macht. Durch die ewige Aufschieberei und letztendlich doch weit hinter den Erwartungen zurückgebliebene Bestätigung von Accept, in Verbindung mit dem Ausstieg von Iced Earth ohne würdigen Ersatz und das in bestimmten Subgenres (Power Metal, Classic Metal) relativ dürftig besetzte Billing, dazu noch sehr viele "Wiederholungstäter" ist jetzt in den letzten Wochen bei vielen die Entscheidung gefallen nicht hinzufahren. Das Ticket allein ist ja nur die halbe Miete.. mindestens dasselbe kommt ja nochmal obendrauf für Anfahrt und Unterhalt vor Ort.
    Da ist es doch nur verständlich das viele jetzt die Notbremse ziehen und sich sagen "Man soll dem schlechten Geld kein gutes hinterher werfen, zumindest die Folgekosten kann ich mir Sparen und vielleicht hol ich ein Teil der bereits abgeschriebenen Ticketkosten wieder rein"
     
  9. devils79

    devils79 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2013
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    2
    Auch wenn ich das aus meiner Sicht nicht nachvollziehen kann. Frage ich mich nur, wie es gelaufen wäre, wenn der Super-Headliner gekommen wäre, der aber gar nicht mein Geschmack ist. Scorpions fande ich auch nur in den 80ern geil und bin trotzdem gefahren, da es eben andere Höhepunkte gab. Und gerade Rammstein im letzten Jahr oder wenn die Onkelz gekommen wäre, wären die auch nicht jeder Manns Sache gewesen. Zudem sterben nach meiner Auffassung die Super-Headliner eh langsam aus. Und bevor ich falsch verstanden werde, wünsche ich Iommi und Young noch ein langes und erfülltes leben.
     
  10. Ogalf

    Ogalf Newbie

    Registriert seit:
    28. Juli 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hier muss ich jetzt auch mal meinen Senf dazugeben:

    Die Vielzahl an günstigen Ebay-Tickets nur auf das Fehlen des Headliners zu schieben halte ich für überzogen. Nach meinen Beobachtungen handelt es sich dabei um ein Phänomen, das jedes Jahr kurz vor dem Festival zu beobachten ist. Ein Kumpel von mir beispielsweise hat so gut wie jedes Jahr darauf spekuliert noch kurz vor dem Festival ein Ticket für einen güstigen Preis zu ergattern. Meistens hat er ca. eine Woche vor Abfahrt ein Ticket für nicht einmal die Hälfte des OP erstanden, und das selbst in den Jahren in denen die vielgewünschten Iron Maiden das W:O:A geheadlined haben (2008 und 2010). Lediglch 2012 hat das ganze nicht geklappt und das obwohl auch in dem Jahr gerade bei Facebook aber auch hier im Forum mehr oder weniger über das Billing geschimpft wurde (Stichwort "Was hat BossHoss auf dem Wacken verloren" und "Volbeat kein würdiger Headliner").

    Dass das diesjährige Billing den Markt zusätzlich für all diejenigen, die jetzt noch ein Ticket ersteigern möchten, positiv beeinflusst, möchte ich gar nicht abstreiten. In meinen Augen handelt es sich dabei allerdings nur um das I-Tüpfelchen.

    Btw. bin ich mit dem diesjährigen Billing sehr zufrieden. Zwar habe auch ich ziemlich viele Wiederholungen dabei, allerdings komme ich aus Zeitgründen nicht dazu regelmäßig auf Konzerte zu gehen. Dazu kommt noch, dass hier bei uns im hohen Norden nicht all zu oft gute Konzerte statt finden und jedes Mal 30 Goldstücke für die Zugfahrt nach Hamburg ausgeben möchte ich auch nicht. Was ich damit sagen möchte ist, dass ich mich nach zwei bis drei Jahren durchaus freuen kann Perlen wie Hammerfall, Avantasia oder Motörhead noch einmal reinzuziehen.
     
  11. FullMetalBratwurst

    FullMetalBratwurst W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Juli 2014
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    6
    Zu diesem Zeitpunkt sowieso. Ab spätestens 1 Monat vor dem Event gehen die Preise in den Keller. Ein Kumpel von mir hat Metallica in Hamburg einen Tag vorher für 30 Euronen geschossen. Es war jeeeede Menge Angebot. Haus war trotzdem voll, nicht anders wird es in Wacken sein.
     
  12. madritista-raul

    madritista-raul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Dezember 2008
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Endlich mal ein TOP -Komentar ! Zur Zeit sind über 200 Tickets bei EBAY zum Verkauf. UND bei FB gibts mehr Tickets als Nachfrage,das war in den letzten Jahren nicht so. Auf zum Summer Breeze :p
     
  13. Bärtel

    Bärtel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. Juli 2010
    Beiträge:
    5.990
    Zustimmungen:
    0
    Klar, die letzten Jahre gabs ja auch die Tauschbörse. Es war bisher in genau einem Jahr so, dass die Ticketpreise im Juni/Juli konstant blieben.
     
  14. Lexington

    Lexington W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. August 2008
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    7
    Also wer jetzt sein Ticket noch nicht losbekommen hat, bei dem macht sich sicher langsam Panik breit, vor allem wenn er nicht nur eins hat, sondern tatsächlich 5 Stück zum Zwecke des Weiterverkauf.
     
  15. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.204
    Zustimmungen:
    14
    aber derartig verramscht wie dieses Jahr wurden sie noch nie.
     

Diese Seite empfehlen