Warum gibt es ein Traktor-Verbot?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Festival / Questions about the fest" wurde erstellt von cotton, 26. Juli 2016.

  1. cotton

    cotton Member

    Registriert seit:
    10. August 2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Das hab ich leider noch nicht gecheckt. Die Betreiber fahren doch auch mit dem Traktor über den holy Ground.
    Verbirgt sich da hinter "aus versicherungstechnischen Gründen"?

    Es kommen ja nicht gleich solche Traktoren...

    [​IMG]
     
  2. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    229
    Steht doch in der News. Es haben zu viele Leute mit privaten Traktoren zu viele große Sachschäden verursacht. Und es wurden mehrmals Rettungswege komplett blockiert, die im Notfall über Leben und Tod entscheiden können. Das darf nicht passieren, da gab es eine klare Ansage der Behörden.
     
  3. cotton

    cotton Member

    Registriert seit:
    10. August 2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Achso, da wurde es ja schon erklärt. Das mit den Rettungswegen ist natürlich schlecht, dann ist das Verbot klar verständlich. Safety first.

    Ich sah die Traktoren meist nur rumstehen auf dem campinground und da haben die nichts versperrt und Schaden angerichtet? 2015 war ja eh mud racing
     

Diese Seite empfehlen