war geil, ABER...

Dieses Thema im Forum "Q&A" wurde erstellt von Guest, 06. August 2001.

  1. Guest

    Guest Guest

    Seh ich genauso...letztes Jahr sind wir auch am Mittwoch Abend angereist und da war noch nicht so viel los wie dieses Jahr zu der Zeit. Auch sonst kam es mir vor als wären es zu viele Leute gewesen und vor allem ziemlich viele Poser.....!!!
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Hallo!

    Genau das habe ich etwas weiter unten auch schon geschrieben. Mittlerweile sind es zuviele Besucher. Wenn noch mehr kommen sollen, dann muss das Gelände vor der Bühne auch größer werden. Und die Wet Stage ist auch besser im Gelände aufgehoben. Naja, trotzdem kommen wir nächstes Jahr zum 7. mal nach Wacken.

    Gruß
    Destruktor
     
  3. Guest

    Guest Guest

    @SatansChild [666]

    Hey...what do you mean when you say posers ??? All I saw was Happy Metal fans, just the way it always is..................
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Wer mir erzählen will, daß man bei 10.000,15.000,20.000 geschweige denn bei 25.000 Besuchern eine familiäre Atmosphäre hat, dann kann ich nur den Kopf schütteln. Wenn hier alle die Anzahl der Festivalbesucher minimieren wollen, dann sollten wir gleich wieder in die Kuhle gehen, und die Karten auf 5.000 limitieren. Sollte dann aber jemand von euch Jammerköppen dann keine Karte abbekommen haben, dann habt ihr selber schuld.
     
  5. Guest

    Guest Guest

    seit doch froh - dass die Metalszene lebt
     
  6. Guest

    Guest Guest

    bin ich auch!! nur isses halt doof wenn man sich nur noch auf der füßen steht

    größeres areal wäre auch gut!
     
  7. Guest

    Guest Guest

    ich fand es dieses jahr geil.Ich fand die besucherzahl gut!
     
  8. Guest

    Guest Guest

    na, es waren eindeutig zu viele. beziehungsweise noch mehr wie dieses jahr waere echt ein graus. is klar, schon geil so viele metalheadz auf einem haufen zu sehn, aber es reicht so. nicht noch mehr!!!
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Seh ich genau so.
    Ich fahr extra nich mehr zum Dynamo, weil´s einfach zu groß geworden is.
    War ´97 das erste mal in Wacken und es war die Hölle geil, weil´s halt so familiär war.
    Aber diesmal wars irgendwie anders.
    Kann natürlich auch Holger und Thomas verstehn. Je mehr Leute da sind, desto mehr Kohle kommt rein.
    Aber noch mehr Leute wäre echt zu viel...
     
  10. Guest

    Guest Guest

    So wie es dieses Jahr war ist es auf jeden Fall genug, ein paar tausend weniger würden auch nicht schaden. Trotzdem, 40.000 bekloppte und fast jeder mit dem ich mich unterhalten hab war cool drauf, das ist WACKEN
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Hey people!!! I want all of you to help me!!!

    I`m looking for somebody named Mathias, coming from SWEDEN,
    (I don`t know the town, he`s living in, but it`s about 100 km near STOCKHOLM)
    We first met, when Nightwish was playing.
    Mathias had been there together with some friends (Lina...Janosh...)
    He´s 21 years old, about 1,8 m , with long blond hair and a beard.
    I also know, that he`s going to study philosophy.
    So it`s very difficult to me finding him and I`m very proud of you and I`d be
    pleased if theres someone, who can give me maybe his town, his adress or something
    else that brings me a step nearer to him.
    Thanx so much...Susi!!!
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Also ich finde eine beschränkung auf 30000 wäre gut.....
    Aber auch dieses Jahr herrschte im allgemeinen eine sehr schöne, familiäre Atmosphäre.... (das bedeutet NICHT dass man alle kennt, das bedeutet einfach nur dass alle leute nett zueinander sind)
    Ich hab nie in meinem Leben mehr leute kennengelernt als in den 7 Tagen dich ich in Wacken war (Sonntag bis Sonntag)
     

Diese Seite empfehlen