wacken ist tot

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2002" wurde erstellt von dicker, 07. August 2002.

  1. dicker

    dicker Member

    Registriert seit:
    05. August 2002
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Bitte nicht nur nörgeln und alles schlecht machen.auch mal selber verbesserungs vorschläge machen
     
  2. Quästor

    Quästor Member

    Registriert seit:
    05. August 2002
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ganz genau!

    Wer meckert sollte sich auch mal überlegen wie man das besser machen könnte! Tu ich ja auch!
    Nur vom Nörgeln wird's nämlich sicher nicht besser!
     
  3. A:L:D:I

    A:L:D:I W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    26
    Was bringts, wenn man immer wieder Verbesserungsvorschläge macht und sich dann nix aendert?
    Wie hiess es irgendwo noch: wenn ihr lieb seid, sind wir es auch?
    Na, das sollte wohl auch andersrum gelten, gelle?

    Greetz, A:L:D:I
     
  4. Quästor

    Quästor Member

    Registriert seit:
    05. August 2002
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ähm...

    Demzufolge sollten wir also nächstes Jahr Anarchie einkehren lassen, uns nicht an die Verkehrswege halten oder direkt auf diesen zelten, eimerweise Schlamm in die Duschen tragen und 20 Meter tiefe Löcher in den Acker graben? Das bringt ja wohl auch nix...
    Ich denke, daß so viel schiefgelaufen ist lag in erster Linie an den Unmengen von Leuten die diesmal da waren, sowas kann auch ein recht gut organisiertes Festival komplett durcheinanderbringen. Und ich glaube, daß die Verantwortlichen sich spätestens jetzt ganz ganz ernsthafte Gedanken machen. Alleine was auf der Homepage des RockHard steht sollte sie wirklich anregen....
     

Diese Seite empfehlen