Wacken Inside - das offizielle Magazin zum größten Metal-Festival der Welt

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 20. Juli 2013.

  1. Wacken-News

    Wacken-News Newsbot

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.627
    Zustimmungen:
    12
    Ab sofort erhaltet ihr am Kiosk eures Vertrauens die erste Ausgabe von "Wacken Inside", dem offiziellem 90-seitigen Begleit-Magazin zum größten Heavy-Metal-Festival der Welt, dem Wacken Open Air, und bietet exklusive Infos rund um das W:O:A, sowie Hintergründe, Interviews, Verlosungen und Poster....

    News auf www.wacken.com
     
  2. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.204
    Zustimmungen:
    14
    Motörhead auf dem Cover. Auf eine neue Runde wilder Spekulationen, ob sie nun doch spielen...
     
  3. Mörv

    Mörv W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Mai 2007
    Beiträge:
    25.182
    Zustimmungen:
    10
    Die Antwort, findest du bestimmt exklusiv in diesem Heft :o
     
  4. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.804
    Zustimmungen:
    440
    naa, glaubste also auch noch nicht 100% das sie NICHT spielen? :p:p:p
     
  5. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.204
    Zustimmungen:
    14
    Ist auf jeden Fall schwer zu glauben, dass der Redaktionsschluss von dem Heft schon vor dem 2.7. war, als die Band die Absage der Sommerfestivals offiziell machte (inoffiziell war es ja viel früher bekannt)... :rolleyes:

    hab mir das Heft übrigens gerade gekauft, aber nur wegen dem Festival-Poster (hab die die letzten Jahre nur überteuert bei ebay gesehen). Inhaltlich ist das eine Light-Version des Programmhefts. Öffnungszeiten, Geländepläne, doppelseitige Bilder mit zwei kleinen Spalten Text), doppelseitige Verlosung und viel Werbung... im Endeffekt nur etwa 30 Seiten mit redaktionellem Inhalt.
     
  6. kranich04

    kranich04 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    6.672
    Zustimmungen:
    0
    Braucht kein Mensch:rolleyes:
     
  7. reaktionstalent

    reaktionstalent Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Och, wenn man Bedarf an Verbrauchertipps hat, dann kann man das Heft schon kaufen.
     
  8. METi

    METi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    9.760
    Zustimmungen:
    0
    Werden die Victims of Madness erwähnt? *g*
     
  9. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.204
    Zustimmungen:
    14
    nö, hab ich nix gesehen. Dafür gibt es eine Rubrik "wusstet ihr, dass...?" mit so überraschenden Fakten wie "dass Subway to Sally und Onkel Tom die Rekordhalter der Wacken-Auftritte sind"... ach was! :ugly:
     
  10. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.804
    Zustimmungen:
    440
    die haben die Statistik von Metalkopp oder wer auch immer die gemacht hatte gelesen wa? ;)
     
  11. horos

    horos W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    13. Dezember 2001
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss ganz ehrlich sagen, ich halte die Idee des Magazins für eine sehr schlechte Umsetzung einer Marketingstrategie, die insgesamt kein gutes Licht auf das Festival wirft. Wahrscheinlich darf man sich jetzt die nächsten Jahre über exclusive Mitteilungen nur im Heft (was einige weiter oben ja schon etwas mit Auftritt Motörhead abgestempelt haben) auch wieder über die offiziellen Facts Daten und Zahlen nach dem Wacken, welche es früher mal kostenlos auf der Internetseite gab, in diesem Magazin freuen. Meine Befürchtung besteht darin, dass man in Zukunft für Informationen für das Wacken, sobald es auch nur ein klein wenig mehr in die Materie geht, bezahlen muss durch Kauf dieses Magazins. Vielleicht wird ja der Podcast von Harry Metal dann auch nur auf einer CD nur im Heft erhältlich sein.... :mad: Von daher geht mein Daumen gaaaanz weit runter!!!!
     
  12. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.626
    Zustimmungen:
    2
    Die Sorge halte ich für unbegründet.

    Es gab bisher auch nie wirklich eine Notwendigkeit vor Ort das Programmheft zu kaufen...
    Das Kartenmaterial bekam man immer auch als Download, die Running Order in dem Heftchen war oft nicht mehr aktuell, und Informationen über die Bands hätte man sich auch googeln können...
    Und in welcher Auflage wird das Ding Jahr für Jahr gedruckt und unter's Volk gebracht ?! ^^
     
  13. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.204
    Zustimmungen:
    14
    nee, denk ich weniger. Ich hab das Heft bisher nur mal durchgeblättert und ein paar Sachen überflogen. Aber da steht nix drin, was man nicht schon wüsste. Und das meiste ist sowieso Werbung in eigener Sache. Die zweite Ausgabe nach dem Festival wird dann wohl einen ausführlichen Festivalrückblick enthalten und etwas mehr Inhalt haben. Im Moment hat man nämlich eher das Gefühl, dass man mit viel zu wenig Inhalt ein Heft füllen wollte. Das sieht dann z.b. so aus, dass wir eine Doppelseite mit einem Foto vom Wackenschädel haben und dazu zwei Sätze zum neuen Schädel. Da war die entsprechende Newsmeldung auf der Homepage ausführlicher.
     
  14. horos

    horos W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    13. Dezember 2001
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe, dass du recht behältst, wir werden sehen :D
     
  15. Trondwulf

    Trondwulf Member

    Registriert seit:
    01. Dezember 2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    das heißt VERBRAUCHERINFORMATIONEN! **sagt RTL** :cool:

    spaß beiseite:
    es steht zu befürchten, dass Wacken wie so viele ehemals engagierte festivals den weg über die breite, verführerische straße des kommerz einschlägt bzw. schon darauf wandelt. :(

    natürlich sollen die loits für ihr engagement ordentlich bezahlt werden - aber eben auch den spaß ihrer fans vorrangig als ziel haben. und ob dieses heft dazu zählt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2013

Diese Seite empfehlen