Wacken im ROCK HARD !

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2002" wurde erstellt von der_harry, 07. August 2002.

  1. der_harry

    der_harry W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    23.939
    Zustimmungen:
    0
    Hie vonnö RH-Homdings........

    06.08.2002: Wacken ohne Ende
    Also, die Einrichtung des Wacken-Forums scheint sich wirklich zu lohnen - tonnenweise flattern uns hier eure Kritiken und Anregungen rein, und überwiegend lasst ihr hier (zurecht) ordentlich Dampf ab. Und anscheinend habt ihr das diesjährige WOA nahezu alle ebenso empfunden wie ich selbst auch: Die Bands waren größtenteils allesamt gut bis richtig geil, der Sound war weitestgehend auch in Ordnung (bis auf die Wet-Stage und manche Überschneidungen zwischen Party-Stage und Hauptbühnen), die Fans waren alle extrem cool drauf und haben sich von den Widrigkeiten nicht die Laune vermiesen lassen - ABER: Das Drumherum war diesmal richitg scheisse. Vor allem die unverschämt hohen Getränke- und Essenspreise, die miese Qualität des teuren Essens, die Abzocke mit den Parkgebühren und die katatstrophale sanitäre Situation auf den Campingplätzen nervten euch genauso wie meine Wenigkeit. Ganz zu schweigen von den vielen komplett unnötigen Verschiebungen in der Running Order, die zum Großteil auf Fehler in der Organisation bei den Veranstaltern zurückzuführen waren. Dazu wurden einige Band snoch sehr respektlos von den Organisatoren behandelt, so das trotz allem Spaß, den man hatte, ein sehr fader Beigemschmack bleibt und ich nur versprechen kann, das wir in der Nachberichterstattung knallhart rangehen und nichts verschweigen werden!
    Ehrlich gesagt freue ich mich jetzt schon richtig auf das Party San Open Air, das ab Donnerstag steigt: Klein, nett, im überschaubaren Rahmen mit korrekten Preisen und nur einer Bühne. Hach, das wird richtig entspannend.... FRANK ALBRECHT

    Und ich sach nur recht hadder .........:p
     
  2. Quästor

    Quästor Member

    Registriert seit:
    05. August 2002
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Naja...

    Man darf gespannt sein ob die Nachberichterstattung wirklich so knallhart wird, immerhin verdienen die Jungs vom RH auch ein wenig Kohle mit dem W:O:A...

    Außerdem: Ich hab Frank Albrecht gar nicht gesehen, der war bestimmt gar nicht da! ;-)
     
  3. A:L:D:I

    A:L:D:I W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    26
    Wir haben auf die organisatorischen Mängel des diesjährigen Wacken Open Air (s. dazu auch die Einträge in unseren Foren) reagiert und werden das Festival nächstes Jahr nicht mehr präsentieren, aber sehr wohl aufmerksam beobachten. Nähere Hintergründe dazu sowie die musikalische Nachberichterstattung findet ihr in unserem Oktober-Heft!
    Eure Rock Hard-Redaktion


    ich glaub nextes Jahr verdienen sie dann wohl nix mehr daran, ausserdem heisst support, daß sie den Wacken veranstaltern geld dafuer geben, damit die hier auf ihrer HP z.B. für sie werben...

    Tja, wird mal Zeit zum handeln würde ich sagen...

    Greetz, A:L:D:I
     
  4. Master of Hades

    Master of Hades W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    87.162
    Zustimmungen:
    0
    @Harry: Hansi will sich doch nur ums Quiz drücken....:D:D
     
  5. psychoangus

    psychoangus Member

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Gespannt !!!!

    Na da bin ich ja mal gespannt !!!!!!!!!!
     
  6. der_harry

    der_harry W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    23.939
    Zustimmungen:
    0
    Joo, der hat bestimmt die Security aufgehetzt :D:D:D
     
  7. psychoangus

    psychoangus Member

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    ROCKHARD

    HABT IHR SCHON AUF ROCKHARD.DE nachgeschaut ?

    Anscheinend hat er doch Recht , es steht da mal zumindest dass das Wacken - Open - Air nächstes Jahr nicht mehr vom ROCKHARD unterstützt wird .

    Kaum zu glauben .
     
  8. WildCat

    WildCat W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2001
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    0
    Naja, es gab wohl probleme von denen wir nix mitbekommen haben (Backstage...)
    Ich schätze aber auch dass dieser Streit von beiden Seiten ausgegangen ist - ist meistens so. Also kann ich nur sagen :
    Glaubt dem Rockhard nicht alles, was er schreibt ;)
     
  9. Maex001

    Maex001 Newbie

    Registriert seit:
    03. Mai 2002
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Lol etz fangen die rockhard-kasper auch schon mit dem preis-geheule an. manchmal glaubt man echt dass der grossteil der forumsnutzer (inklusive unserer toughen rockhard-crew) noch bei mama und papa wohnen. wie sonst kann man sich erklären dass die bundesweiten preissteigerungen des letzten jahres so an euch vorbeigegangen sind? verglichen mit dem, was ich in einem stinknormalen supermarkt für stinknormales essen mehr berappe und was ich vor allem in einem restaurant plötzlich mehr für ein getränk oder essen hinlege sind die preissteigerungen beim wacken ein witz! und wie gesagt, das is ein festival, kein rentnerausflug! nehmt euer essen gefälligst von zu hause mit und ende
    das is doch klar das bei einem open air das ganze überteuert ist, ich möchte wissen auf welchem open air das NICHT der fall ist. einige leute von euch kenne bestimmt das taubertal-openair, ich wohn direkt daneben und das ding ist nicht halb so gross wie wacken, aber das essen etc. kosten da noch mehr. ganz zu schweigen davon dass die 50€ für DAS bandaufgebot bei wacken schon ziemlich niedrig sind
     
    Zuletzt bearbeitet: 08. August 2002
  10. Master of Hades

    Master of Hades W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    87.162
    Zustimmungen:
    0
    Also tut mir leid. Ich bin leider kein Dukatenscheisser.
    Wenn es für dich normal ist, dass die Preise überall in den absoluten Wucher ausarten, dann bitteschön.
    Für mich ist das eine Frechheit.....und da werd ich mich ja wohl aufregen dürfen....

    Wucher werde ich immer und überall kritisieren....auch auf dem WOA....

    Wenn du zu viel Geld hast dann verschenk es doch....
     
  11. WildCat

    WildCat W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2001
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    0
    Ihr habt beide Recht:
    Die Preiserhöhungen sind scheisse, ABER :
    Es sind weniger 10% (früher 0,3 für 2,03 Euro, diesmal 0,4 für 3 Euro; daher früher 66 cent pro 100 ml, diesmal 75 cent pro 100 ml)
    Das ist in meinen Augen absolut vertretbar, da auch die Preise der Großhändler gestiegen sind (und das bestimmt auch um mindestens 10 %)
    Es wird hier viel Rauch um ein relativ kleines Feuer gemacht denke ich. Es sieht nach mehr aus als es eigentlich ist - vielleicht hätten die Veranstalter doch bei 0,3 bleiben sollen - dann wäre eine preiserhöhung kaum aufgefallen.....
     
  12. psychoangus

    psychoangus Member

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Preiserhöhung

    @ Wildcat

    Wow , ich kniee in Ehrfurcht vor Dir.
    Du bist das reinste MAthe-Genie.


    PS Ich gebe Dir aber vollkommen Recht !!!!!

    Früher haben meine Bitburgerdosen auch 95 Pfennig gekostet.
    Jetzt 59 Cent.
    (Kannst Du mir bitte ausrechnen um wieviel % sie gestiegen sind )

    Danke Dir !!!!

    Ach , ich vergaß , das ganze bezieht sich auf 0,5 Liter
     
  13. GRRRR!!

    GRRRR!! W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    0
    Das haben die RockHard-Leute zum Dynamo auch gesagt und waren plötzlich trotzdem wieder dabei...

    aber wieso nerven Frank Albrecht die sanitären Anlagen auf dem Campingplätzen??? Der Typ hat doch bestimmt im Hotel übernachtet und das Festival im Backstagebereich verbracht...
     

Diese Seite empfehlen