Wacken 3D - Städteliste der Preview-Vorführungen & Neuer Trailer

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 16. Juli 2014.

  1. Wacken-News

    Wacken-News Newsbot

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.627
    Zustimmungen:
    12
    Bald ist es soweit! Nicht nur das 25-jährige Jubiläum des W:O:A sondern auch Wacken 3D - Der Film stehen in den Startlöchern!

    Neben der offiziellen Premiere am 22. Juli 2014 im Hamburger CinemaxX wird Wacken 3D - Der Film in vielen Städten am Mittwoch den 23. Juli 2014 ebenfalls als Preview zu...

    News auf www.wacken.com
     
  2. Markuskiller6666

    Markuskiller6666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich wollte ich mir den Film ja nicht im Kino ansehen, aber nun habe ich 2 Eintrittskarten gewonnen. Mal sehen was mich erwartet.
     
  3. Wackenstramm

    Wackenstramm W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    0
    Geil 16 € im Cinemaxx vor Ort...ich sag dann mal: Dääh njeeein?!

    Gute Geschäftspolitik einen Dokumentarfilm, der zwar in 3D ist und wir wissen Alle warum dem so ist, für mehr als Normalpreis unter der Woche laufen zu lassen.
     
  4. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.471
    Zustimmungen:
    215
    Erinnert mich an die Premiere von "Imaginations Through The Looking Glass" damals im Hamburger UCI. :D
     
  5. Revalon

    Revalon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    5.625
    Zustimmungen:
    162
    Ich bin ja froh, dass das Kino, in dem ich arbeite, den in 2D zeigt und ich zudem als Mitarbeiter kostenlos rein komme.
     
  6. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.204
    Zustimmungen:
    14
    http://www.blugadgets.com/2014/07/14/review-wacken-3d-der-film/

    Review zum Film. Hört sich ziemlich langweilig an und wird sich wohl kaum groß von den Wacken-Dokus unterscheiden, die jedes Jahr auf NDR oder ZDF Kultur laufen... Konzertschnipsel, Interviews und Eindrücke vom Drumherum. Nur die nervigen Moderatoren bleiben einem scheinbar erspart. Dafür muss ich nicht unbedingt ins Kino. :o
     
  7. Wackenstramm

    Wackenstramm W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info über den Inhalt. Naja dank dem Preis, 3D und den Inhaltsinformationen 5 "Kunden" weniger. Das Kino wo mein Kumpel arbeitet ist leider das falsche. ;)
     
  8. FromTheToedden

    FromTheToedden W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    39.805
    Zustimmungen:
    19
    Das "Kaputtspringen" von dem Zelt im Trailer... hmm...
     
  9. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.466
    Zustimmungen:
    18
    Hm. Klingt ja echt nicht so super. Aber schön, dass sie auch auf Metalbattlebands und Weitangereiste eingehen.

    Hat Doro ne Sprechrolle? :D

    Ich werde mir das Ding mal angucken, wenns billig im Netz zu finden ist, watchever etc. Aber ins Kino dafür? Eher nicht.
     
  10. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.204
    Zustimmungen:
    14
    Bei mir war vor allem der Absatz über die Metal Battle Bands ausschlaggebend, nicht ins Kino zu gehen. Das riecht mir zu sehr danach, dass da wieder an Rechten gespart wurde. Das kennt man ja schon von den Wacken-DVDs, dass die größeren Acts da oft ausgelassen werden und eher die kleineren Bands mit Songs vertreten sind.

    Und dann sind natürlich auch vorwiegend die Bands vertreten, deren Auftritte bereits im TV zu sehen waren und oft genug wiederholt wurden (ZDF hat ja mitproduziert). So ist von den drei Rammstein-Songs, die ausgestrahlt werden durften, natürlich auch einer im Film. Nur weil es in 3D ist, muss ich mir das nicht alles nochmal anschauen.
     
  11. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.466
    Zustimmungen:
    18
    Stimmt schon, dass die Großen knausern. Aber das Problem ist doch, dass danach die nächst kleinere Bandkategorie gezeigt wird. Und zack hat man wieder Motörhead, Saxon und Doro aufn Schirm. Da fände/finde ich nen Ausflug zum MetalBattle ganz angenehm, weils zeigt, dass Wacken mehr ist als der immer gleiche Sermon auf den Hauptbühnen.
     
  12. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    87.707
    Zustimmungen:
    278
    Ich warte bis er hier in der Wallonie dreht, in Originalversion. Bei den Franzosen kann das dauern.


    Edit Piaf zegt : met Nederlandse ondertiteling natuurlijk! :D
     
  13. Wackenstramm

    Wackenstramm W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    0
    Tja in der Städteliste wurde das Konkurrenzkino in meiner Stadt nicht aufgeführt, die wollen 10 € in der 3D Version, da lässt sich dann doch drüber reden. Schon komisch sowas.
     
  14. CaptainBlaubar

    CaptainBlaubar Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
  15. PopoMetal

    PopoMetal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Juni 2009
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    44
    Der Artikel war sogar in der Printversion der Zeitung.

    Haben mir meine Eltern natürlich gleich wieder vor die Nase gelegt als ich die letztens besucht habe wie immer, mitlerweile werde ich von denen mit "Wacken in den Medien" zugemüllt.
    Der hat meine mittsechziger Eltern dazu verleitet, dass die jetzt in den Film reingehen wollen weil die sich immer noch wundern warum ich mit meinen Ü30++ da immer noch hingehe.
     

Diese Seite empfehlen