Wacken 2009 - Please!

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2009<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von 7abian, 01. Oktober 2008.

  1. 7abian

    7abian W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Oktober 2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    [da ihr nie auf meine e-mails antwortet dann hier!habe das anfang september per mail ans wacken team geschickt]

    hallo liebes wacken team!
    ich muss meiner nicht guten laune luft machen.

    wacken 2009 NOCH TEURER?? irgendwie musste es ja kommen.
    ich verstehe das nicht, hieß es nicht vor ein paar jahren noch das das festival nicht teurer werden soll? und trotzdem wird es jedes jahr teurer?
    und warum? ich weis es nicht?
    abgesehen davon das in den letzten jahren die besucher zahl zugenommen hat und es deswegen eher billiger werden müsste.

    ich sehe es nicht ein für ein teures ampel system was wieder technik und techniker kostet mehr zu bezahlen.
    solche probleme kann man anders lösen: einfach weniger leute, nicht so scheiß teure bands wie iron maiden und so auch die tickets billiger.

    aber leider entwickelt sich das w:o:a eher in richtung rock am ring als zu zurück zu dem urigen metal festival was es mal war!

    also, ich wäre euch sehr verbunden wenn ihr mir stichhaltige gründe für die erneute preiserhöhung nennen könntet!

    und dann geht es ja noch weiter:

    ihr wisst schon 90% der bands die 09 kommen werden. und versprecht schon seit wochen diese zu nennen?
    habt ihr nicht mehr die kraft in den fingern kurz die namen abzutippen und als news zu posten? anstatt dessen irgendwelche news von bruce dicksonson[oder wie er heißt] die niemanden interessieren!
    durch sowas stoßt ihr bei fans nur auf frust und macht sie sauer.

    wieder eine sache die ich nicht verstehe.

    ich hoffe ich habe die möglichkeit mein 09-er ticket zu kaufen NACHDEM wenigstens eine band bestätigt ist, und nicht das es so ist das keiner weis welche bands kommen aber alle hunderttausend tickets an irgendwelche scheiß kiddies verkauft wurden dehnen es egal ist welche bands kommen, und die nur nach wacken wollen weil es \"in\" ist.




    so, ich hoffe nun vielleicht hier einige antworten zu bekommen!

    grüße
    7abian
     
  2. Deader

    Deader W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. April 2007
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    1. Es gibt schon nen Thread für sowas
    2. Es sind schon einige Bands bestätigt (alleine 2 diese Woche)
    3. Alles wird teurer und bei nem Jubiläum sollte schon was geboten werden, da machens die 10 Euro auch nicht mehr aus oder ?
     
  3. bernie

    bernie W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    du hast in allem recht ,aber an ne antwort glaub ich nicht !:(
     
  4. 7abian

    7abian W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Oktober 2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    1. wo?
    2. habe im post geschrieben das der text älter ist.
    3.ja alles wird teurer, aber muss man den so übertrieben teure bands wie maiden nehmen?
     
  5. 7abian

    7abian W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Oktober 2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    dankeschön!:)
    bin froh das es noch andere so sehen wie ich!!
     
  6. Reptile

    Reptile Newbie

    Registriert seit:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Falsch. Die Leute die blind eine Karte kaufen sind genau die, die schon schon einmal oder öfters in Wacken waren und so von der Stimmung dort begeistert waren, dass sie wieder hin wollen. Oder es sind deren Freunde, die bisher nicht mit konnten und dann bei der Gruppe mitfahren. So groß ist der Kultstatus nun auch nicht, dass mehrere zehntausende Besucher hinfahren "nur um mal dort gewesen zu sein".

    Dieses Kiddie-Gelabber nervt mich langsam. Ist eine große Band(z.B. Maiden) angekündigt heisst es "Wäh, jetzt kommen die ganzen XY-Fankiddies, die sonst nie nach Wacken gekommen wären". Ist eine Band angekündigt die auch dem Mainstream bekannt ist(z.B. Nightwish) heisst es "Wäh, jetzt kommen die ganzen XY-Kiddies, die sonst nichts mit Metal zu tun haben und denken sie wären voll hart". Kommt ne Metalcore-Band(keine Ahnung welche, kenn mich da nicht aus), heisst es... ach ihr habt es langsam verstanden.
     
  7. 7abian

    7abian W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Oktober 2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    ja genau ^^ also was is die lösung?
    DAT:
    Decrepit Birth
    Benediction
    Broken Hope
    Pestilence
    ....


    kleine bands, billig, keine kiddies, keine emocore assis, kein mainstream.

    DAS IS DA LÖSUNG!!!

    :D
     
  8. HC-Tjark

    HC-Tjark W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    in extremo= headliner???
     
  9. Reptile

    Reptile Newbie

    Registriert seit:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann schon das Geschrei hören "Wäh, zwanzigstes Wacken und nur kleine Bands" und natürlich auch "Wäh, nur Metal Bands, ihr hattet doch sonst auch immer ein paar andere als Abwechslung"...
     
  10. BierBaron666

    BierBaron666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.405
    Zustimmungen:
    0
    sagt wer?
    da steht nix von headliner..
    nich mal top act..
     
  11. Deader

    Deader W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. April 2007
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    http://forum.wacken.com/showthread.php?t=147767
    dat is der thread zur Preisdiskussion ...

    gibt auch kleinere Festivals ... wollt ich nur ma so erwähnt haben für die, die nur kleine Bands sehen wollen oder billigere auch sehr gute Festivals.... naja genug alternativen eben wenn man keine 130 Euro ausgeben will, es wird einfach keiner gezwungen so viel auszugeben ...

    ich geb zu das ich das erste mal nach Wacken geh nächstes jahr, weils mir einfach die letzten Jahre zeitlich nie möglich war bzw ich einmal schon eine Karte hatte, aber dann meine Fahrgelegenheit nicht mehr fahren konnte .... naja was solls
     
  12. Evil Steel

    Evil Steel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    0
    Also zumindest hier kann ich Abhilfe schaffen.
    Die Orga hat mit keinem Wort gesagt, dass das Billing zu 90% steht, sondern lediglich, dass die Bands mit denen grade verhandelt wird zu 90% stehen, sprich, sie zu 90% zugesagt haben. Um wieviele Bands es sich dabei handelt wurde mit KEINEM Wort erwähnt. Theoretisch können die 4 bisher bestätigten Bands auch schon alles sein, was "zu 90% zugesagt hat".
    Ich glaube zwar nicht, dass dies bisher die einizgen Bands sind mit denen verhandelt wird (sowas will ja frühzeitig geplant werden) aber es bedeutet ganz sicher nicht, dass im Moment noch mehr Bands feststehen, und die Orgas diese einfach zurück halten...

    Ist echt unglaublich wie oft ich das schon gelesen habe und wie oft Leute das schon richtig gestellt haben und immer noch gibt es Jemanden der es noch nicht mitbekommen hat, bzw. des lesens offenbar nicht mächtig ist.:p
     
    Zuletzt bearbeitet: 02. Oktober 2008
  13. 7abian

    7abian W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Oktober 2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    hi, danke für deine antwort. ich sehe das aber nicht so. ich zitiere mal den genauen wortlaut:

    "Die limitierten X-Mas Tickets waren schon innerhalb von 24 Stunden für W:O:A 2009 komplett vergriffen sowie nachdem wir endlich schon zu 90% wissen - welche Bands für 2009 zur Verfügung stehen, starten wir jetzt mit dem Vorverkauf der „normalen“ W:O:A 2009 - 3-Tages- „ALL IN“ Tickets."

    nochmal: "nachdem wir endlich schon zu 90% wissen - welche Bands für 2009 zur Verfügung stehen"

    ich bin des lesen mächtig, und für mich heißt dieser satz:
    90% der bands die auf dem wacken open air 2009 auftreten werden stehen fest.
    wenn du da etwas anderes ließt lässt sich das nicht ändern, aber ich denke nach wie vor, das die wacken orga zu 90% weiß wer nächstes jahr spielt [absagen ausgenommen, das kann ma nich vorher sehen] und diese einfach aus gründen von "spannung erhalten", also markt strategien, hinter dem rücken hält.
    und das, finde ich nicht witzig oder spannend, sondern plöd! einfach nur plöd!

    7abian
     
  14. 7abian

    7abian W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Oktober 2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    ja kla gibt es kleine festivals, ich besuche auch kleine festivals [in 4 stunden gehts los zum way of darkness in bayern] aber warum muss es denn immer teurer werden? ja ALLES wird teurer, aber die orga hat in einem news beitrag geschrieben alles wird teurer weil dieses jahr zb ein paar pack wegweiser zertreten wurden.
    hallo? so ein bekloppter wegweiser. dafür zahlen dann 70.000 leute 30 euro mehr? dafür kannst du jedem festival besucher ein mobiles navi mit in den metal bag tun damit er immer weiß wo er is und wo er hin muss -.-

    7abian
     
  15. Venom

    Venom Member

    Registriert seit:
    23. September 2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0

    "Zur Verfügung stehen" hier liegt die Betonung.
    Das bedeutet nicht, dass diese auch spielen.
    Denn wie du selber sagst können diese immer noch absagen.
    Es bedeutet jediglich das bereits eine Anfrage an diese bands gelaufen ist und diese jediglich bestätigt haben das bisher keine anderen termine für zeitraum vorliegen.
    aber eine feste zusage ist das nicht.
     

Diese Seite empfehlen