Wacken 05 DVD

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2006<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Metalamöbe, 07. August 2006.

  1. Metalamöbe

    Metalamöbe W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. Februar 2003
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    nach dem festival die nächste enttäuschung zu hause.
    dvd in den schacht, zurückgelehnt und erstmal die augen auswischen.
    das bild ist muffig. grobkörnig, unscharf, grünstichig, teilweise zu dunkel, genügt heutigen verhältnissen nicht. eine frechheit sowas zu verkaufen. ampground aufnahmen und interviews sind schwarz weiß. super idee. passt zu diesem vermurksten produkt. wofür die macher (ausnahmsweise) nix können, es fehlen soviele main-/ partystage bands wie noch nie. um die chose aber trotzdem auf 2 scheiben aufzublähen kommen zahlreiche bands von der wet stage mit drauf.
    so gut und wichtig der underground auch ist, aber ich hätte z.b. bloodbath, naglfar, dragonforce oder ensiferum lieber gesehen als die metal battler. und reckless tide sind ja wirklich unbegabt. aber das ist meine persönliche meinung. es gab ja immerhin noch bands wie primordial oder endstille im zelt, die kommen nicht zum zug, da können selbst hatesphere nix mehr wett machen. die bildquali ist noch beschissener als draußen. das es nicht am zelt liegen kann zeigen die dvds von wff und party.san...

    was soll der scheiß mit kreator? eine frechheit 2 songs als kaufargument hinten aufs sleeve zu drucken und drinnen reichts man gerade für 2 1/2 minuten. bei violent revolution ( erstmal gibts ne minuten lang "the patriarch")wird in dem moment wo mille zum singen ansetzt ein (für milles verhältnisse inhaltsleeres) statement im splitscreen eingespielt. verkauft wird das ganze als interview. allerdings laut sleeve erst nach suicide terrorist. der song wiederum geht gerade mal 65 sekunden und dann hat man plötzlich die unsäglichen sputniks mit onkel tom in schwarz weiß. das ist verarsche meine herren. im prinzip auch betrug am käufer.

    apropos. edguy hamwa auch noch. die bilder sind live, allerdings auch mehr zusammengeschustert, viele einstellungen gehören nicht zum song, der sound kommt von der konserve. und dann nicht mal vollständig. der song hört nach dem ersten refrain schlagartig auf. ohne wirklichen schnitt kommt emkay.
    nach edguy eine wohltat, da wenigstens live.

    zum schluss gibts ein accept medley. allerdings nicht von der band sondern von dem menschen an der schnittmaschine.
    ein grauen sich das anzuschauen, das ist so als schaut man from dusk till dawn in der fsk 12 version. george clooney zieht seine wumme im liquor store und sitzt in der nächsten einstellung mit quentin im wagen. so kann man sich die übergänge zwischen den songs vorstellen. unglaublich stümperhaft..

    wenns die erste dvd wäre könnte man zumindest über die bildquali hinweg sehen, da aber beide armageddon over wacken und die metal overdrive gestochen scharfe kost bieten muss ich als kunde von einem ähnlich qualitativ hochwertigen produkt ausgehen.
    das isses nicht.

    was hat der rest für ne meinung?
     
  2. Muschi

    Muschi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2005
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0

    Muahahaha, DER ist mit drauf???

    Gut, dass ich mir den Kauf verkniffen habe :D
     
  3. Redeemer

    Redeemer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Dezember 2004
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Da muss ich auf jeden Fall zustimmen,die DVD ist wirklich mies,vor allem das mit den zerschnittenen Songs ist ne Frechheit,ich dachte zuerst meine DVD wäre defekt,aber wennd bei euch auch so ist scheint das ja tatsächlich beabsichtigt zu sein,nur ich Frage mich ernsthaft aus welchem Grund,da die Band ja offensichtlich das Material freigegeben hat.

    Playback Songs sind zwar auch traurig,aber die gabs schon auf der 2004 DVD von Satyricon mit Repine Bastard Nation.
     
  4. walterheck

    walterheck Newbie

    Registriert seit:
    08. August 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Sorry for answering in English. I can read German without any problem, but my writing sucks bigtime :)
    I have the same problem with the dvd: the images are unsharp and everything has way to much green. This dvd sucks big time! I hope this is a misprint and it will be fixed, because if this is real it's a bl**ding shame to produce something of this quality in 2006.

    PS. And i am saving you from the comments about the missing artists ;)
     
  5. NeverKnown00

    NeverKnown00 Newbie

    Registriert seit:
    01. März 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Jap, kann ich ebenfalls nur zustimmen...wirklich enttäuschende DVD!
     
  6. mijuko

    mijuko Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ich dacht' ja erst ich hätt 'nen Sehfehler, aber nach meinem heutigen Besuch beim Augapfelverarzter wurde mir gesagt, ich könnte noch ganz schön was mit der Linse einfangen, will heißen ich nix blind, DVD wirklich käcke! :mad:

    Aber mit genug Gerstensaft inner hohlen Rübe,

    *Bieraufknipsundindiehohlerübeschütt*​

    nee, wird auch nich' wirklich besser, schade. :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 08. August 2006
  7. LordsHand

    LordsHand Newbie

    Registriert seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    scheissendreck was die sich da zusammengeschustert haben. Klar geht´s hauptsächlich um die Bands (was auf dem Cover besser aussieht, als es letzendlich ist (s.o.)), aber wo sind denn die so geliebten Campground aufnahmen?? Schön im Matsch zelten? Ich glaub´ die Leutz mit der Camera mögen Matsch nicht so gern...

    Fazit für mich: nächste DVD nicht in Wacken kaufen, sondern vorher beim Dealer meines Vertrauens anschau´n und dann Beschließen ob gut oder nicht...
     
  8. Sleipnir666

    Sleipnir666 Newbie

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte mich auch so auf die dvd gefreut und was war?? totaler mist...
    kann ja sein das das irgendiwe am wetter oder ähnlichem lag, aber dann hätten die einen vermelkr machen sollen, oder das ding zumindets für 15€ verscherbeln sollen in geringerer auflage...
    oder man hätte sich das alles sparen solle nund sagen sollen, war nur msit was es gab...direser nervige rot und grün stich ist echt mist...ganz abgesehn davon das ab und zu tonstudioaufnahmen verdendet wurden..sowas ist keine LIVE DVD :mad:
     
  9. deathcrush

    deathcrush Newbie

    Registriert seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    ja des mit der dvd is echt scheisse werde sie aber trotzdem behalten da es einfach schön aussieht in meiner dvd sammlung 3 woa dvds zu haben aber die 3. ist echt die schlechteste und des mit den interview bei kreator den TOPACT der dvd is ne bodenlose frechheit
     
  10. in5anity

    in5anity W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Oktober 2005
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mir den Kauf gleich verkniffen als ich die Bandauswahl gelesen habe. Kann es sein, dass kaum eine Band seine Einwilligung dafür gegeben hat und man die Lücken eben mit WET Bands aufgefüllt hat? Die Headliner fehlen komplett, außerdem Sentenced, Ensiferum, Finntroll, Sonata Arctica, Turisas. Also wirklich die Bands, bei denen es ab ging ohne Ende... wenn ich jetzt noch lese, wie schlimm die Quali und die Schnitte sein sollen kann ich ja froh sein, dass ich mir den Käse erspart habe...
     
  11. 1000ToteNutten

    1000ToteNutten W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. September 2005
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Stimme hier allen zu, die dvd ist in meinen augen das schechteste, was ich je an konzertmitschnitten gesehen habe, wenn man die bisherigen woa-dvds ansieht, ist das hier recht ernüchternd, sogar meine wacken vhs von 98 is besser.
    Es fehlenalle Topacts, dafür sind sogut wie nur kleine bands drauf. die songauswahl bei den guten bands wie dissection und marduk MIST, ich werd sie behalten, aber sehen werde ich sie wohl net all zu häufig
     
  12. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    11
    Verdammt! Hätte ich bloss vorher diesen Thread gelesen,jetzt hab ich mir das ding bestellt.Bei Amazon standen leider noch keine Rezesionen ,sonnst hätte ich das wohl gelassen :( Also schreibt doch mal was rein,da mit nicht noch mehr leute diesen scheiss kaufen. :)
    Bleibt nur noch zu hoffen das ich einen anderen geschmack habe als ihr... :D

    Was mir aber auch in diesem Jahr wieder aufgefallen ist,es waren recht wenig Kameras vorhanden,,also wenn man das mal mit 2004 vergleicht ,da waren es deutlich mehr.Vielleicht sitzt die Kohle nicht mehr so locker,obwohl ich mir das kaum vorstellen kann
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2006
  13. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    11
    So hab mir das teil jetzt ein paar mal angeschaut und sie wird einfach nicht besser :D ,Vorallendingen weiss ich nicht was dieses reingemischte Bildrauschen soll,das sieht ja aus wie ein VHS aus den 80ern.Und dann dazu noch dieser gelb/grün Stich,grauenvoll.Dazu kommt ja noch das so gut wie kein Headliner dabei ist.
    Und wie schon angesprochen ,diese Schwarz-Weiss Szenen zwischendurch,war da kein Geld mehr für Farbe?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2006
  14. Lord Abbadon

    Lord Abbadon W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Hab gerade die erste Rezension geschrieben...kurz aber aussagestark.
     
  15. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    11
    Hab sie mir grad durchgelesen ,genauso isses.
    Und vom Sound her ist es wirklich auch teilweise echt Grütze

    Und Edguy ist ja wohl die totale Lachnummer,die müssen ja so scheisse gespielt haben ,das man da einfach das Playback drübergemsicht hat,was aber dann so garnicht Synchron zu dem Bild ist :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2006

Diese Seite empfehlen