Wack-a-holic !!!

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Mart Wakking I., 28. Juli 2002.

  1. Mart Wakking I.

    Mart Wakking I. Newbie

    Registriert seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    wird wohl ziemlich hart :)
    aber das passt scho' : wagt wackööön !!!

    wer von euch kennt mehr als 15 bands ?

    da sind so viele, von deren namen nich alle so ganz gängig sind (also nicht so wie Blind Guardian oder Edguy usw. , die eh jeder kennt).
    kann einer ne empfehlung aussprechen ?






    P.S. : verdammt : Suidakra und Edguy spielen etwa zur gleichen zeit ......... arg
     
  2. Master of Hades

    Master of Hades W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    87.162
    Zustimmungen:
    0
    Sehr zu empfehlen:
    WOLF
    DOMINE
    DREAM EVIL
    CHILDREN OF BODOM
    WIZARD
    WARLORD
    NOCTURNAL RITES
    SINERGY
    REBELLION
    MOB RULES
    HEAVENLY
    IRON SAVIOR

    Um nur mal ein paar herauszugreifen....
     
  3. Mart Wakking I.

    Mart Wakking I. Newbie

    Registriert seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    re

    sinergy und children of bodom kenn ich sogar :)
     
  4. Biermagnet

    Biermagnet W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    nicht zu vergessen:

    Victims Of Madness ;)
     
  5. nostri

    nostri W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    0
    dream evil kann ich nur zustimmen, aber auch thunderstone, haben vor kurzem beide echt geile debuts an den start gelegt, ich glaub sogar, daß einer von thunderstone in kotipeltos band spielt. naja, zumindest timo tolkkie hat bei thunderstone an der gitarre ausgeholfen.
    angra
    kalmah
    ja, eigentlich will ich mir so ca 20 bands anschaun :p
     
  6. Khorne-zero

    Khorne-zero W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. Januar 2002
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Falconer solltest du auf keinen Fall auslassen und Hollenthon wird sich auch lohnen.
     
  7. Banshee

    Banshee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    0
    CANDLEMASS!
    Habe schon die beiden Auftritte auf dem BYH und dem WFF gesehen, und ich kann nur sagen, die haben alle mitgerissen!
    Werde auch in Wacken versuchen, wieder in der ersten Reihe zu stehen!

    Kritik zum Auftritt beim BYH (Quelle: www.metal-inside.de):

    Candlemass
    Irgendwann am Samstagnachmittag enterte dann die Definition von Doom-Metal selbst die Bühne. Candlemass gaben sich zur Reunion die Ehre und wollten das Balinger Publikum in den Exzess treiben. Um es gleich vorwegzunehmen: Sie haben es geschafft! Und wie !! Den Beginn machte das bekannte "Gothic Stone"-Intro vom 87'er Megaalbum "Nightfall". Und genau wie seinerzeit auf Vinyl ging es sofort mit ‚Well of Souls' weiter. Jeglicher Kommentar ist an sich überflüssig, außer daß die Herren sehr zur Freude der Fans fast ausschließlich Material der ersten beiden Alben (Für die Unwürdigen: Epicus Doomicus Metallicus und Nightfall) zum Besten gaben. Das Ganze war dermaßen emotionsgeladen, daß ich es beim Besten Willen nicht in Worte zu Fassen vermag. Einfach GIGANTISCH !
    Messiah Marcolin hat an Ausstrahlung in den letzten Jahren noch zugelegt, durch seinen grauen Strähnen wirkt der Mann einfach nur noch respektvoll. Messiah war schon immer und ist immer noch ein Frontmann par Excellence, der die Menge immer und zu jedem Zeitpunkt unter Kontrolle hat.
    Wobei man es bei Songs wie ‚At the Gallow's End', ‚Samarithan', ‚Soitude' oder ‚Mirror Mirror' da auch nicht besonders schwer hat. Um es unterm Strich zu sagen: Candlemass werden auf ewig den Begriff HEAVY definieren (und dominieren). Und an alle die den Gig aus irgendwelchen Gründen verpaßt haben: Schande über euer Haupt ! (ks)

    Dann also endlich Candlemass, die echten, wahren Candlemass, der Inbegriff des Doom Metal. Das Balinger Sommerwetter paßte zu den Schweden zwar genausowenig wie im letzten Jahr zu den Power-Doomern von Solitude Aeturnus, aber ich denke mal, letztendlich war es den meisten doch so lieber, als wenn es - stimmungsmäßig passender - kalt gewesen wäre und geregnet hätte. Warum man als Intro nicht 'Gothic Stone', sondern 'Marche Funebre' verwendete, wenn man ohnehin mit 'Well Of Souls' in den Set einstieg, ist mir zwar nicht ganz klar, aber am Ende auch egal, denn was folgte, war eine perfekte dreiviertelstündige Doom Metal-Zelebration. Überraschend dabei war allerdings, wie extrovertiert und publikumsverbunden sich vor allem Sänger und Mönchskuttenträger Messiah Marcolin gab, der in seine euphorischen Ansagen immer wieder drollige Fetzen Deutsch einstreute ("Schlag das fucking Kopf, Mann !") und ansonsten Klassiker wie 'Mirror, Mirror' (jaaaaa !!!), 'Samarithan' und 'At The Gallows End' göttlich wie eh und je wiedergab, unterstützt von einigen tausend begeisterten Fans, die Wort für Wort hingebungsvoll mitsangen. Beschlossen wurde diese erinnerungswürdige Show von drei Stücken des legendären Debüts "Epicus Doomicus Metallicus"; das heißt, sie hätte damit enden sollen, aber minutenlange Zugaberufe brachten die Band letztenendes doch noch zurück auf die Bühne, um mit 'Crystal Ball', einem weiteren Debüt-Song, den endgültigen Schlußpunkt zu setzen. Candlemass sind zurück, und das in mehr als beeindruckender Form - nur schade, daß nach den Festivalshows in diesem Sommer endgültig Schluß sein soll.... (ps)
     
  8. Iron Eddie

    Iron Eddie W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    0
    Wen man auf KEINEN FALL verpassen darf:

    BRUCE DICKINSON!
     
  9. Banshee

    Banshee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    0
    Naja, Bands/Musiker, die jeder kenent, braucht man wohl nicht extra empfehlen. Interessant sind doch gerade die Bnads, die man - bisher - nicht auf dem Zettel hatte.
     
  10. Bon

    Bon W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. Juni 2002
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    0
    Cannibal Corpse sind ebenfalls unverzichtbar, aber auf keinen fall solltest du dir amon amarth und DESTRUCTION entgehen lassen.
     
  11. Banshee

    Banshee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, wenn ich sehe, was er als Lieblingsbands in seinem Profil angegeben hat, dann galube ich kaum, dass ihm Cannibal Corpse gefällt.
    Ich empfele doch Leuten, die auf melodischen Metal und cleanen Gesang stehen, doch auch nicht meine Krach- und Kreischfavouriten. ;) Also heißt mein Tipp Mart Wakking I. dann Candlemass und nicht Cannibal Corpse.
    Ich mag zwar beide Bands, aber die meisten Leute haben nun mal nicht so einen weit gestreuten Musikgeschmack.
     
  12. Bon

    Bon W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. Juni 2002
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    0
    oh, hab mir sein profil nict durchgelesen, aber wer weiß, vielleicht lässt er sich ja für krach begeistern, wenn er es live erlebt... :D ;)
     
  13. xpet

    xpet W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    3.926
    Zustimmungen:
    0
    @Wal Mart ;)
    hol dir einfach ein Programmheft, setz dich in die Sonne und lies es durch und mach dir dann nen Plan, was dir gefallen könnte und schaus dir die Bands dann auf Verdacht an!
    Und hoffen wir mal, dass nicht wie letztes Jahr bei jeder 2. Band "True Metal" dabeisteht, fand ich irgendwie nicht so hilfreich ;)
     
  14. Lemmy

    Lemmy W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. April 2002
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    ich sag nur:

    WOLF

    die sind hammergeil, hoffe ich...
     
  15. Cos'o'matic

    Cos'o'matic W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Mai 2002
    Beiträge:
    1.496
    Zustimmungen:
    0
    jow, Dream Evil sind echt geil! (wobei sie parallel mit Hypocrisy spielen *schluchz* *heul* und dabei wohl Hypocrisy bei mir gewinnt)

    In Extremo sind auch geil...die werden bei mir wohl gegen Candlemass gewinnen.

    und Amon Amarth darf sich hier leider keine anschauen, da parallel mit ihnen Victims of Madness (unsere heiss ersehnte forum-band) spielen :D .
     

Diese Seite empfehlen